Welt Aktien gemischter folgende Trump ' s State of Union Rede

Aktien fiel im europäischen Handel am Mittwoch, nachdem die Gewinne in viel von Asien, da die Anleger verdaut US-Präsident Donald Trump ' s State of the Union

Welt Aktien gemischter folgende Trump ' s State of Union Rede

Aktien fiel im europäischen Handel am Mittwoch, nachdem die Gewinne in viel von Asien, da die Anleger verdaut US-Präsident Donald Trump ' s State of the Union address an den Kongress.

Wenn die Adresse keinen Anlass zu neuer Besorgnis, Trump erneut seine Entschlossenheit zum Schutz amerikanischer Arbeitsplätze und China zu strukturellen Veränderungen, um seiner Wirtschaft zu helfen, Bordstein seinen Handelsüberschuss mit den USA

der britische Premierminister Theresa May wurde aufgrund von treffen mit den wichtigsten politischen Parteien in Nordirland in ein Gebot zu Ende einer Sackgasse über Ihren Vorschlag für Großbritannien die Abkehr von der europäischen Union.

der Deutsche DAX fiel um 0,3 Prozent auf 11,330 und der FTSE 100 in Großbritannien verlor 0,2 Prozent auf 7,162. Der CAC 40 in Frankreich rutschte um 0,2 Prozent auf 5,075.

der Wall Street sah wahrscheinlich langsam beginnen, mit den künftigen Vertrag für den Dow Jones Industrial Average um 0,1 Prozent auf 25,288.00 und für den S&P 500 um 0,1 Prozent auf 2,727.25.

Asian benchmarks waren höher, obwohl die meisten regionalen Märkte geschlossen blieben für die lunar new year Urlaub.

KEEPING SCORE: Japans Nikkei-225-index gewann 0,1 Prozent auf 20,874.06. Australien S&P ASX 200 stieg um 0,3 Prozent, geholfen durch den Kauf von Banken-Aktien, zu 6,026.10, während der Sensex in Indien sprang 1,0 Prozent zu 36,975.23. Märkte in Hong Kong, Festland-China und die meisten von Südostasien waren geschlossen für die lunar new year Urlaub.

CHINA-US-HANDEL: Positive Stimmung wurde unterstützt durch die Berichte aus Washington, unter Berufung auf Unbenannte Quellen, die sagen werden, dass US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer-und Treasury-Sekretär Stephen Mnuchin planen Reise nach Peking nächste Woche für die nächste Runde der Gespräche zur Lösung Handels-und Technologie-bezogenen Streitigkeiten haben dazu geführt, dass beide Seiten die Verhängung von Zöllen auf Milliarden von Dollar im Wert von jeweils anderen Produkte.

ENERGIE: US-Rohöl verlor 62 Cent auf $53.04 pro barrel im elektronischen Handel an der New York Mercantile Exchange. Es fiel 1,6 Prozent zu begleichen $53.66 pro barrel am Dienstag. Brent-Rohöl, verwendet, um den Preis der internationalen öle, Gaben 70 Cent auf $61.28 pro barrel. Er rutschte 0,8 Prozent zu und Schloss bei $61.98 pro barrel in London.

WÄHRUNGEN: Der dollar rutschte auf 109.65 yen von 109.96 yen am Dienstag. Der euro schwächte gegenüber dem dollar auf $1.1395 von $1.1405.

Updated Date: 07 Februar 2019 00:49

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS