Weibliche CEOs sind kompetitiv bezahlt, aber stark in der Unterzahl

zu Den wenigen Frauen, die CEOs der größten US-Unternehmen in der Regel mehr Geld verdienen als Ihre männlichen Kollegen, sind aber nicht in der Nähe der Spitze

Weibliche CEOs sind kompetitiv bezahlt, aber stark in der Unterzahl

zu Den wenigen Frauen, die CEOs der größten US-Unternehmen in der Regel mehr Geld verdienen als Ihre männlichen Kollegen, sind aber nicht in der Nähe der Spitze der Rangliste für die pay-Pakete.

Der median-pay-Paket für die weiblichen CEOs in den 2018 Geschäftsjahr war $12,7 Millionen, verglichen mit $11.2 million für Männer, nach Daten analysiert, die von Equilar für Die Associated Press. Das spiegelt eine Erhöhung von $680,000 für die gleiche Gruppe von weiblichen CEOs von vor einem Jahr, im Vergleich zu einer Erhöhung von $540,000 für die Männer. Median bedeutet, dass die Hälfte von Ihnen war größer und die Hälfte kleiner waren.

Noch, der 340 Unternehmen in die Analyse einbezogen, nur 19 wurden von Frauen geführt werden. Plus, es ist nicht eine einzelne Frau, die auf die gesamte Liste der top 20 am meisten hoch bezahlten CEOs. Die top-Verdiener gibt — Discovery-CEO David Zaslav — verdient ein pay-Paket im Wert von fast sechs mal, dass der hoch bezahlte weibliche CEO Mary Barra von General Motors. Sie zählt 30, die auf der Liste insgesamt.

Barra führt die Liste der weiblichen CEOs mit einem pay-Paket im Wert von knapp $21,9 Millionen, unverändert gegenüber dem Vorjahr. Lockheed Martin CEO Marillyn Hewson kam in der zweiten mit einer Entschädigung im Wert von $21,5 Millionen, + 7% gegenüber dem Vorjahr. Und General Dynamics CEO Phebe Novakovic abgerundet wird die top drei mit einer Entschädigung Paket im Wert von $20,7 Millionen.

Die AP ' s CEO-compensation-Studie, die von Equilar, umfasst zahlen, Daten, 340 Führungskräfte bei S&P-500-Unternehmen, die gedient haben, die mindestens zwei volle aufeinanderfolgende Geschäftsjahre im jeweiligen Unternehmen und eingereicht proxy-Aussagen, die während der traditionellen Periode von Jan. 1 bis April 30.

Während die Frauen geben US-Unternehmen bei etwa der gleichen rate wie die Männer, sagen Experten in Ihren Reihen wachsen dünner bei jedem Schritt auf der Karriereleiter. Es gibt eine Reihe von Gründen, einschließlich der unbewussten Voreingenommenheit, mangelnde Betreuung, Einstellung von Menschen in Ihrem eigenen Bild und vieles mehr. Dies lässt wenige Frauen in der pipeline, um die obersten Sitz, wenn die Zeit kommt.

Catalyst, eine gemeinnützige Organisation, die konzentriert sich auf Frauen in der Wirtschaft, sagte, dass nur drei mal in der Geschichte hat eine Frau gelang es einer anderen Frau als chief executive bei einem öffentlich gehandelten Unternehmen.

"Die Seltenheit dieser Frauen, Sie sind so außergewöhnlich," sagte Alison Koch, professor für management an der Staat Utah-Universität, die Forschungen zu Geschlecht und Vielfalt am Arbeitsplatz. "Nicht, dass einige dieser Männer sind auch nicht außergewöhnlich ... aber diese Frauen haben so unglaublich es bis hierher geschafft haben."

Vergleich von Männer bezahlen, um Frauen als eine Gruppe, ist ein bisschen unfair, rein statistisch gesehen. Die Stichprobe ist viel kleiner bei Frauen so, dass jede änderung unter dieser Gruppe hat eine überdimensionale Wirkung.

Lorraine Hariton, CEO von Catalyst, sagte, dass, während die zahlen entmutigend erscheinen Jahr für Jahr, Gewinne werden gemacht, auf lange Sicht.

die Frauen sind immer langsam weiter verbreitet in der CEO-Rollen und-zahlen, die sich immer mehr Einklang. Zum Beispiel, die vor kurzem veröffentlichte Liste von Fortune-500-Unternehmen gehören mehr Frauen als jemals zuvor, 33 -, aber hauptsächlich wegen der Termine in den letzten 12 Monaten, laut der Zeitschrift Fortune. Und auch die Frauen sind schrittweise immer häufiger werden in den Vorständen von Unternehmen, die hilft, usher in mehr Frauen in executive leadership.

"Es ist ein trend in die richtige Richtung, aber viel langsamer als das, was wir gerne sehen würden." Hariton sagte.

Hariton und Kochen auch beide einig, dass die letzten #metoo-Bewegung hat dazu beigetragen, ein Bewusstsein für das Problem und brachte mehr Männer ins Gespräch, in einigen Fällen spornen die Unternehmen genauer betrachten und die Adresse Ihrer eigenen Praxis.

darüber hinaus Hariton sagte, Forschung zeigt, dass die Verbraucher erwarten zunehmend, dass Unternehmen und CEOs handeln auf Umwelt-und soziale Fragen, einschließlich der Vielfalt.

"Unternehmen müssen an diese Adresse-nicht nur, weil es die richtige Sache zu tun aber, um wettbewerbsfähig zu bleiben," Hariton sagte. "Die Verbraucher verlangen es."

Updated Date: 25 Mai 2019 00:56

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS