Trump wirft China vor, zu Fuß ziehen auf die farm kauft

Präsident Donald Trump am Donnerstag beschuldigt China der "lassen Sie uns nach unten", indem Sie nicht sofort den Kauf von mehr US-farm-Produkte. "Sie hab

Trump wirft China vor, zu Fuß ziehen auf die farm kauft

Präsident Donald Trump am Donnerstag beschuldigt China der "lassen Sie uns nach unten", indem Sie nicht sofort den Kauf von mehr US-farm-Produkte.

"Sie haben nicht zu kaufen, wurden die landwirtschaftlichen Produkte aus unserem großen Bauern, Sie sagten, Sie würden," sagte der Präsident auf Twitter. "Hoffentlich werden Sie bald beginnen."

Nach einem treffen mit Präsident Xi Jinping Ende letzten Monats, Trump sagte, China habe zugestimmt, kaufen mehr US-landwirtschaftliche Produkte als Teil eines Waffenstillstands in den beiden Ländern " Handel Krieg. Der Waffenstillstand ausgesetzt, die US-Pläne zu verhängen Zölle auf eine zusätzliche $300 Milliarden in chinesische Ware — Aktion, die würden ausgeweitet, die Steuern auf alles, was China Schiffe nach Amerika.

Die USA und China sind sparring über die Trump-administration die Vorwürfe, dass Peking mit räuberischen Taktiken — inklusive stehlen sensible Technologie und zwingt US-Firmen zu übergeben, Geschäftsgeheimnisse, zu versuchen, Sie zu verdrängen amerikanischen technologischen überlegenheit.

Trumpf auferlegt hat 25% der Zölle auf 250 Milliarden US-Dollar in der chinesischen Importe. Peking hat counterpunched durch die Besteuerung der $110 Milliarden in US-Ware, die speziell auf US-farm produzierten Produkte durch viele Trumpf Anhänger in der amerikanischen heartland.

Die Verwaltung hat ausgerollt $27 Milliarde in den Beihilfe an die Landwirte, den Schmerz zu lindern.

Trumpf und Xi vereinbarten die Wiederaufnahme der Verhandlungen, die zusammengebrochen im Mai nach 11 Runden der Gespräche. So weit, die beiden Länder top Gesandten gesprochen haben, per Telefon, aber noch keine Pläne zur Wiederaufnahme der face-to-face-Gespräche.

zusätzlich zu den gegnerischen scharf gewinkelt chinesischen tech-Politik der Vereinigten Staaten will Peking mehr kaufen US-Produkte und schmale Amerikas Defizit im Handel mit China ein Rekordniveau von USD 381 Milliarden im vergangenen Jahr.

Letzter Monat, ein ehemaliger chinesischer diplomat, Zhao Weiping, sagte Reportern in New York, dass die Vereinigten Staaten wurde gefragt, "wir kaufen mehr als wir kaufen können." Er fügte hinzu, "Sie müssen realistisch sein."

Noch, Larry Kudlow, Regisseur des Trump National Economic Council, sagte am Donnerstag, dass "unsere Seite erwartet, dass China sehr bald zu starten amerikanische Landwirtschaft, Rohstoffe, Getreide, waren und Dienstleistungen."

Updated Date: 11 Juli 2019 01:23

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS