Tokyo Gericht verweigert Kaution von Nissan, dem ex-Vorsitzenden Carlos Ghosn

Der Tokyo District Court lehnte eine Anfrage von Nissan-der ehemalige Präsident Carlos Ghosn für eine Freilassung Dienstag, die Verlängerung seiner Haft durch d

Tokyo Gericht verweigert Kaution von Nissan, dem ex-Vorsitzenden Carlos Ghosn

Der Tokyo District Court lehnte eine Anfrage von Nissan-der ehemalige Präsident Carlos Ghosn für eine Freilassung Dienstag, die Verlängerung seiner Haft durch die Wochen und möglicherweise Monate.

Ghosn, 64), der verhaftet wurde im Nov. 19, der angeklagt wurde, mit der Fälschung von Finanzberichten in berichten seiner Vergütung, und mit der Verletzung des Vertrauens in japanische Autohersteller Nissan Motor Co. Schulter investment-Verluste und Zahlungen an einen saudischen Geschäftsmann.

Seine Anwälte beantragt seine Entlassung Letzte Woche.

Dienstag, die Entscheidung war zu rechnen, da Motonari Ohtsuru, von Ghosn Anwälte, hatten davor gewarnt, dass verdächtige in Japan oft zurückgehalten werden, bis Ihre versuche starten. Ohtsuru, sagte der Komplexität von Ghosn Fall bedeutet, könnte es dauern ein halbes Jahr, bevor es zur Verhandlung kommt.

Ghosn, der Nissan für zwei Jahrzehnte, behauptete seine Unschuld vor Gericht Letzte Woche, seinem ersten öffentlichen Auftritt seit seiner Festnahme.

Ghosn sagt die Entschädigung, die er angeblich verschwiegen wurde weder vereinbart noch gezahlt.

in Bezug auf die Verletzung von Vertrauen, Gebühren, sagte er Nissan erlitten keine Verluste und die Zahlungen wurden für legitime Dienstleistungen.

Tokyo Staatsanwälte sagen, Sie haben genug Beweise für einen Fall, obwohl Sie nicht offen legen details bis zur Verhandlung.

Am Montag, Ghosn Frau Carole Ghosn appellierte für Ihren Mann die Freilassung in einem Brief an die Gruppe Human Rights Watch, sagte, die Festnahme sei "grausam und unmenschlich."

Japans Justiz hat lange dafür kritisiert, lange harte Festnahmen, strengen Verhör-Taktiken und das fehlen einer Vermutung, dass der verdächtige unschuldig bis die Schuld bewiesen ist.

---

Yuri Kageyama auf Twitter unter https://twitter.com/yurikageyama

Auf Instagram an https://www.instagram.com/yurikageyama/?hl=en

Updated Date: 15 Januar 2019 00:38

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS