Sears' Vorsitzenden steht im Mittelpunkt der Kampf für Unternehmen

Wie Sears am Rande des Abgrunds steht vor dem Kollaps, ein Mann steht in der Mitte des Kampfes für die Zukunft der legendären Händler. Eddie Lampert spielt me

Sears' Vorsitzenden steht im Mittelpunkt der Kampf für Unternehmen

Wie Sears am Rande des Abgrunds steht vor dem Kollaps, ein Mann steht in der Mitte des Kampfes für die Zukunft der legendären Händler.

Eddie Lampert spielt mehrere, oft widersprüchliche Rollen in das, was könnte das Letzte Kapitel für das Unternehmen, das begann, als eine E-mail um Uhr business-132 Jahren. Er ist Vorsitzender, CEO, Kreditgeber, und der größte Aktionär — alle zur gleichen Zeit. Und er steht auf große Gewinne, wenn Sears überlebt.

Das Schicksal von Sears und seine Kmart-Marke — könnte beschlossen werden, der am Montag in einer Kanzlei Konferenzraum hoch über Manhattan, einen block vom Central Park entfernt. Es, diejenigen, die Geld schuldet Sears erwägen Lampert die letzten verzweifelten plan, zu bewahren, 425 Läden und 50.000 Arbeitsplätze in einer Insolvenz-Auktion.

Lampert, die einzige, die weiter zu setzen, ein Vorschlag zur Rettung der marode Unternehmen in seiner Gesamtheit, hat gesüßt sein Angebot für Sears zu mehr als $5 Milliarden und Hinzugefügt eine $120 Millionen-Kaution in Bar durch einen affiliate seinem ESL-hedge-Fonds. Seine ursprüngliche Gebot von $4,4 Mrd. abgelehnt wurde vom Vorstand des Unternehmens.

Er hat öffentlich erklärt, dass er sparen will Sears, die eingereicht für Kapitel 11 Schutz im Oktober, weil er sagt, er glaubt, dass es noch Potenzial für das Unternehmen, trotz seiner Vergangenheit und der gescheiterten Bemühungen um drehen Sie es um.

"so lange, wie ich gewesen beteiligt mit Sears, ich habe mich zutiefst über das Unternehmen, seine Mitarbeiter und die Menschen, die Sie dienen," Lampert sagte in einer Erklärung geschickt durch die ESL auf Die Associated Press. "Während ich die Gelegenheit sah, von Anfang an für Sears profitieren von der disruptiven Veränderungen im Einzelhandel und die Technik hat nicht funktioniert so weit, ist es immer noch da genommen zu werden. Jede transformation beinhaltet Ausdauer und Risiko, aber ich bin zuversichtlich, dass wir ausführen können, besser und schneller auf die kleinere Plattform, die wir bieten auf ... Es gibt allen Grund, um seine Zukunft kämpfen."

Aber viele andere denken, dass Reine finanzielle Gewinn ist hinter seiner Ausdauer.

die Er steht, zu realisieren, einen großen steuerlichen Vorteil wenn er hält Sears Leben, indem Sie mit dem Unternehmen in der Jahren des operativen Verluste ausgleichen zu versteuerndes Einkommen, wenn einer seiner anderen Firmen übernimmt, sagt David Tawil, Präsident und co-Gründer von Maglan Capital, die folgt notleidende Unternehmen. Tawil und die anderen auch denke, dass Lampert will, die Firma zu kaufen, so dass er, als der einzige Aktionär, kann dann die Kontrolle der liquidation der verbleibenden Vermögenswerte.

Einige würden argumentieren, dass er getan, dass alle zusammen durch den Verkauf von einigen der Sears' wertvollsten Marken wie Handwerker. Das Unternehmen auch die Ausgliederung Lands' End. ESL hat behauptet, dass alle Aktionäre von Sears profitierten die bewegt, weil es injiziert dringend benötigte Liquidität in die Wirtschaft.

vor Vier Jahren erstellte das Unternehmen einen real estate investment trust zu extrahieren Einnahmen aus Ihren Eigenschaften. Es verkauft und vermietet mehr als 200 Immobilien an die REIT -, in denen Lampert ist ein erheblicher Anteil-Halter. ESL sagte, dass Sears erhielt eine sofortige Zustrom von $2,7 Milliarden an Kapital aus diesen Transaktionen.

"Dieses Unternehmen wurde insolvent seit Jahren, außer er spielt auf diese Spiele", sagte Steve Dennis, eine strategische retail-Berater, der in verschiedenen leitenden Positionen bei Sears für 12 Jahre, bis 2003.

Wenn Sears geht straight liquidation, Lampert, wäre anfällig für jegliche rechtlichen Ansprüche aufgrund von deals, die er zuvor gemacht zu verkaufen, einige Vermögenswerte des Unternehmens, ein weiterer Grund, warum er kann versuchen auszuweichen, das Ergebnis, laut Jeffrey H. Schwartz, Rektor der Anwaltskanzlei McKool Smith, P. C., welche für mehrere Sears Lieferanten.

"Er wäre Freiwild", sagte Schwartz.

Viele der Händler die ungesicherten Gläubiger, zu denen auch Lieferanten und Vermieter, sind auf drängen der liquidation, weil Sie glauben, dass Sears ist Wert, mehr tot als lebendig. Sie glauben auch, es ist Wert in Rechtsstreitigkeiten, die Ansprüche gegen Lampert, sagt David Wandern, Rechtsanwalt bei Davidoff Hutcher & Citron, stellt zwei Sears Lieferanten.

ESL-sagte in einer Einreichung im späten Dezember, die Gläubiger haben keinen Grund zu Klagen, feststellend, dass die hedge-fund-verlängert hat mehr als $2,4 Milliarden von gesicherten Finanzierung genehmigt von Sears " Vorstand und einem Ausschuss, bestehend aus unabhängigen Direktoren ermöglicht das Unternehmen seinen Betrieb fortsetzen kann.

Sears' Schicksal wurde verdrehen im wind seit Jahren, aber seit der Insolvenz, seinen Tod erschienen unmittelbar bevor. Auf seinem Höhepunkt im Jahr 2012, der Märkte, nummeriert von 4.000, weit entfernt von den knapp 700 Filialen und mit 68.000 Beschäftigten hatte als der Oktober.

Lieferanten, die gehalten Sears an die kurze Leine nehmen seit Jahren sind nun ungern weiterhin Geschäfte mit ihm, verlassen Ihren physischen Geschäften mit nackten Regale und geben Käufer wenig Grund zu gehen. Die Unternehmen hatten noch nicht ein profitables Jahr seit 2010 und hat gelitten, 11 geraden Jahren der jährliche Umsatz fällt.

Lampert, die keine formale hintergrund in den Einzelhandel, wurde dafür kritisiert, Einsparung von Kosten und investieren nicht in den Läden. Dennis sagt Lampert hatte nie eine überzeugende vision für Sears als going concern oder zeigte irgendein Interesse an der Erhaltung von Arbeitsplätzen während seiner Amtszeit.

Der 56-jährige Milliardär bleibt und aus den Augen der öffentlichkeit zum größten Teil nur selten den Besuch der Unternehmens-Filialen oder sogar Ihren Sitz, außer für die jährlichen board-meetings, laut einem ehemaligen Sears executive Mark Cohen, wer ist jetzt Direktor der retail-Studien an der Columbia Business School.

"Er hat keine körperliche und persönliche Verbindung zu den Unternehmen in jeder herkömmlichen Sinn", sagte Cohen. "Er regelt per video-Konferenz."

Viele Analysten glauben, dass, auch wenn Lampert herrscht am Montag die Auktion, Sears nicht viel von Zukunft und wird sich wahrscheinlich schlapp zusammen für nur ein weiteres Jahr.

Lampert, jedoch noch viel mehr zu gewinnen.

"Er hat wirklich erstellt ein sehr verwirrendes Netz von Komplexität in Bezug auf das Geschäft," sagte Neil Saunders, Geschäftsführer von research-Unternehmen GlobalData Einzelhandel. "Er ist in einer viel besseren position, um etwas zu bekommen, aus diesem als anderen Parteien."

---

Folgen Anne D'Innocenzio: //twitter.com/ADInnocenzio .

---

Diese Geschichte wurde korrigiert, entfernen Sie alle Verweise auf Sears chairman Eddie Lampert coming out on top, wenn das Unternehmen liquidiert. Lampert nicht profitieren würde, wenn Sears geht aus dem Geschäft.

Updated Date: 15 Januar 2019 00:59

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS