Nissan schlägt mehrere Vorstandsmitglieder, mit Renault Bollore

Nissan vorgeschlagen, Freitag hinzufügen Renault chief executive, Thierry Bollore, in den Vorstand, sowie einige Außenseiter, für die Stärkung seiner governance

Nissan schlägt mehrere Vorstandsmitglieder, mit Renault Bollore

Nissan vorgeschlagen, Freitag hinzufügen Renault chief executive, Thierry Bollore, in den Vorstand, sowie einige Außenseiter, für die Stärkung seiner governance nach der Verhaftung seiner Ex-Präsident Carlos Ghosn.

Der japanische Autohersteller die Vorschläge genommen werden, der einem Aktionär ein Stimmrecht auf ein treffen für Juni festgelegt.

Yokohama-basierten Nissan Motor Co. sagte, es behält Hiroto Saikawa als chief executive und board-Mitglied. Es möchte auch hinzufügen, Sony Interactive Entertainment ehemalige Präsident, Andrew House, Nihon Michelin Tire Vorsitzender, Bernard Delmas, in den Verwaltungsrat.

Nissan Vorschlag fordert einen 11-köpfigen Vorstand, darunter sieben externe Direktoren. Der Vorstand hat acht Mitglieder, darunter Jean-Dominique Senard, Vorsitzender des französischen Allianz-partner Renault SA, der genehmigt wurde durch die Aktionäre zu Beginn dieses Jahres.

Ghosn ist mit finanziellen Fehlverhalten Gebühren. Er sagt, er ist unschuldig.

Ein Nissan-governance-Ausschuss eingerichtet, nachdem Ghosn Verhaftung empfohlen, das hinzufügen von mehr externen unabhängigen directors zur überwachung der Kompensations-und Abschlussprüfung.

"Nissan sieht die re-Etablierung einer äußerst robuste corporate-governance-Struktur als Imperativ," Nissan sagte in einer Erklärung. "Mit den lehren aus der jüngsten executive Fehlverhalten noch frisch, Nissan löst, konsequent zu verfolgen Trennung von Aufsichts-und Führungsaufgaben."

- Governance-Experten sagen, dass Nissan hinkte hinter anderen großen japanischen Unternehmen in governance-Maßnahmen, wie das außerhalb Vorstände und gesellschaftlicher Kontrollen über die Entschädigung.

Renault besitzt 43 Prozent an Nissan und der japanische Autohersteller besitzt 15 Prozent an Renault. Der französische Autohersteller geschickt Ghosn von Nissan im Jahre 1999 zu helfen, retten Sie aus den Rand des Bankrotts. Unter seiner Führung in den nächsten zwei Jahrzehnten, so verwandelte es sich zu einem der erfolgreichsten auto-Allianzen in der Branche.

zu Beginn dieser Woche, Nissan berichtet, seinen Gewinn für das Geschäftsjahr, das Ende März stürzte um etwa die Hälfte, was es war im Vorjahr. Es ist die Projektion eine weitere Verschlechterung Ihrer Ertragslage.

---

Folgen Yuri Kageyama auf Twitter https://twitter.com/yurikageyama

Auf Instagram https://www.instagram.com/yurikageyama/?hl=en

Updated Date: 17 Mai 2019 00:37

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS