Märkte Jetzt: Aktien meistens niedriger als tech-Aktien fallen

Die neuesten Entwicklungen in den Finanzmärkten (alle Zeiten lokal): 4:00 Uhr Bestände schließen meist niedriger als Freitag einen Rückgang der Technologie-

Märkte Jetzt: Aktien meistens niedriger als tech-Aktien fallen

Die neuesten Entwicklungen in den Finanzmärkten (alle Zeiten lokal):

4:00 Uhr

Bestände schließen meist niedriger als Freitag einen Rückgang der Technologie-Aktien offsets eine starke Leistung von der Wall-Street-Banken.

Apple sank auf 1,9% und Broadcom fiel um 3,4%, nachdem die chipmaker gewarnt, dass die Nachfrage schwach bleibt.

JPMorgan stiegen um 2% und Citigroup gewannen 1,6 Prozent. Die Banken wurden gestärkt durch die Aktion auf dem Anleihemarkt, wo die Rendite der 10-jährigen Treasury sprang 1,90% ab 1.79% einen Tag früher.

Die S&P-500 fiel 2 Punkte oder 0,1% auf 3,007, fertig, aber mit einem wöchentlichen Gewinn von 1%. Die Nasdaq, die hat eine schwere Gewichtung der tech-Aktien, schlüpfte 17 Punkte oder 0,2% auf 8,176.

Der Dow Jones industrials gepostet achten gerade Gewinn, steigende 37 Punkte, oder 0,1%, auf 27,219.

---

11:55 Uhr

Aktien sind mit einer gemischten Leistung so weit an der Wall Street am Freitag als Gewinne in Banken-und health-care-Unternehmen ausgeglichen werden, etwas durch einen Rückgang in der Technologie-Aktien.

Der Dow Jones industrials stieg 59 Punkte oder 0,2% auf 27,241. Der index gestiegen, für sieben aufeinanderfolgende Tage.

Technologie-Aktien sind niedriger, nachdem die führenden der Markt die Gewinne der vergangenen zwei Tage. Apple sanken um 2%.

Die S&P 500 bis 3 Punkte, oder 0,1%, auf 3,012, und ist rund 13 Punkte unter seinem all-time-high. Aber der Nasdaq, die hat eine schwere Gewichtung der tech-Aktien, rutschte 5 Punkte, oder 0,1%, auf 8,188.

Anleihen weiter Ihre jüngsten sell-off. Die Rendite der 10-jährigen Treasury, die bewegt sich Umgekehrt der Preis, stieg 1.87%. Das half der bank-Aktien, mit JPMorgan steigen um 1,7% zu.

---

9:45 Uhr

Aktien sind mit einer gemischten Leistung früh an der Wall Street am Freitag als Gewinne in Banken und Energie-Firmen offset etwas von einem drop-in-Technologie-Aktien.

Der Dow Jones industrials stieg 45 Punkte oder 0,1% auf 27,227. Der index gestiegen, für sieben aufeinanderfolgende Tage.

Tech-Aktien führte der Markt die Gewinne der letzten zwei Tage, aber eröffnet niedrigeren Freitag. Apple fielen um 1,4%.

Die S&P 500 bis 3 Punkte, oder 0,1%, auf 3,012, und ist über 13 Punkte schüchtern von seinem allzeit-hoch. Aber der Nasdaq, die hat eine schwere Gewichtung der tech-Aktien, schlüpfte 7 Punkte oder 0,1% auf 8,186.

Anleihen weiter Ihre jüngsten sell-off. Die Rendite der 10-jährigen Treasury, die bewegt sich Umgekehrt der Preis stieg von 1,83%. Das half der bank-Aktien, mit JPMorgan steigen um 1,3%.

Updated Date: 14 September 2019 03:02

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS