Lyft kündigt änderungen der Politik nach Frauen Klagen über angebliche sexuelle übergriffe

Lyft hat angekündigt, änderungen in der Sicherheits-Richtlinien nach einer Klage von 14 Frauen, die sagen, dass die Unternehmen nicht genug tun, um den Schutz v

Lyft kündigt änderungen der Politik nach Frauen Klagen über angebliche sexuelle übergriffe

Lyft hat angekündigt, änderungen in der Sicherheits-Richtlinien nach einer Klage von 14 Frauen, die sagen, dass die Unternehmen nicht genug tun, um den Schutz vor sexuellen übergriffen von Treiber.

Die Klage, eingereicht in San Francisco Superior Court, behauptet, dass Lyft erlaubt bekannten Sexualstraftätern zu arbeiten, als Fahrer, als auch als Unterputz-Beschwerden, sexuelle übergriffe und erlassenen Richtlinien entwickelt, um das schweigen der Opfer.

(MEHR: Frauen verklagen Lyft sagen, nicht genug getan zum Schutz vor sexuellen übergriffen durch Treiber)

Eine der Klägerinnen, mit dem Namen Kim sagte in einer Pressekonferenz in der vergangenen Woche wurde Sie angegriffen, nachdem Sie feiert Ihren 25 Geburtstag in Salt Lake City im Dezember 2018. Während der Fahrer wurde später verurteilt wegen vergehen Batterie, Kim sagte Lyft lehnte ab zu sagen, ob er verriegelt war von Lyft-Plattform und behauptete, die Polizei sagte Ihr, der Fahrer fuhr Fort zu arbeiten, für Lyft, während das Strafverfahren gegen ihn anhängig war.

Mary Winfield, Lyft Kopf von Vertrauen & Sicherheit, stellte in einer Erklärung an ABC News, Wann die Klagen eingereicht wurden, dass Lyft ist "engagiert sich für den sicheren Transport."

“Was die Opfer beschreiben, ist erschreckend und hat keinen Platz in der Lyft Gemeinschaft", sagte Sie über die Vorwürfe in der Klage. "Eins in sechs Frauen Gesicht irgendeine form der sexuellen Gewalt in Ihrem Leben — Verhalten, das ist nicht akzeptabel für unsere Gesellschaft und auf unsere Plattform."

Das Unternehmen erklärte, es würde beginnen mit sexuellen Belästigung Prävention Ausbildung für Reiter und Fahrer. Lyft auch Bildschirme alle Fahrer Bewerber für die Straftaten und hat eine jährliche kriminellen hintergrund prüfen, sowie das hinzufügen von den letzten Maßnahmen, um zu verhindern, dass Fahrer, die von der Bereitstellung einer betrügerischen Identität.

Die Firma sagte auch, dass es Verbote Treiber für Belästigung und Gewalt.

"Als Plattform engagiert sich für den sicheren Transport, wir halten uns an einen höheren standard durch die Entwicklung von Produkten und Richtlinien zu halten, aus schlechten Schauspielern, machen die Radfahrer und Fahrer fühlen sich sicher und reagieren schnell, wenn ein Vorfall Auftritt," sagte Winfield. "Unser Engagement ist stärker denn je, als wir widmen mehr Ressourcen in unserer kontinuierlichen Bemühungen, um sicherzustellen, dass unsere Reiter und Fahrer haben die sicherste mögliche Erfahrung."

Das Unternehmen erweitert jetzt seine Sicherheit der Gemeinschaft-Programm ", um die Reiter und Fahrer mehr Schutz und Frieden des Verstandes," Lyft-Präsident und Co-Gründer John Zimmer, sagte in einer Erklärung.

Richard Vogel/AP, DATEI Treiber anzeigen Lyft und Uber-Aufkleber auf seiner Frontscheibe, in Los Angeles, Jan. 12, 2016.

Die Initiativen umfassen einen Weg, um besser Vorhersagen, ob jemand Hilfe braucht, Erleichterung des Zugangs zur Hilfe in der not, und die sexuelle Gewalt Prävention Ausbildung für die Fahrer, hieß es in der Erklärung.

Später in diesem Jahr, können die Benutzer beginnen, erhalten Hinweise Check-in auf Ihnen während und nach der Fahrt gefragt, ob Sie Unterstützung brauchen oder Hilfe in der not, so das Unternehmen. Fahrer werden auch in der Lage sein, um Zugriff 911 aus der app.

(MEHR: Uber Funktion können Autofahrerinnen in Saudi-Arabien zu vermeiden, die männlichen Passagiere)

zudem wird das Unternehmen partner mit Vergewaltigung, Missbrauch & Inzest Nationalen Netzwerk, um sicherzustellen, es ist effektiv bei der Aufklärung seiner Gemeinde "zum Schutz gegen schlechte Schauspieler." Es erfordert auch Treiber um die kompletten verbindliche Gemeinschaft Sicherheit Bildung, und jeder berichtet, für die diese verletzen, werden entfernt von der Plattform oder die benötigt wird, um zusätzliche Kurse.

"Sicherheit ist der Grundstein aller gesunden Gemeinden, und es ist einer der wichtigsten Werte Lyft gegründet wurde," Zimmer sagte. "Wir wollen nicht auf die leichte Schulter nehmen Fälle, wo jemand die Sicherheit gefährdet ist, vor allem in der rideshare-Industrie, einschließlich der Vorwürfe der Körperverletzung in den Nachrichten der letzten Woche."

Im Februar, Lyft bildeten seine Gemeinde-Sicherheit-Programm, das beinhaltet eine verstärkte anti-fraud-Maßnahmen und erfordern detailliertes feedback für alle Fahrten Nennleistung weniger als vier Sterne.

(MEHR: Uber beginnen Verbot Passagiere mit 'deutlich' low ratings)

die Vorhandenen Sicherheits-features hat das Unternehmen im Ort sind ständige kriminelle überwachen, die täglichen Vorführungen für Fahrer, die schnell zu Benachrichtigen, die das Unternehmen für strafrechtliche Verurteilungen, Lizenz-und Foto-Verifizierung, route, Standort-sharing -, zwei-Wege-Bewertungen und anti-fraud-Maßnahmen, nach Angaben des Unternehmens.

Ein in fünf Lyft Mitarbeiter engagieren sich in der Arbeit, die Fortschritte, die das Engagement des Unternehmens für Sicherheit, Zimmer gesagt.

ABC News' Edith Honan zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 10 September 2019 01:27

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS