Ford posts Quartalsverlust inmitten der Kämpfe in Europa, China

Ford Motor Co. berichtet von seinen ersten Quartalsverlust in zwei Jahren wegen einer pension accounting laden und schlechte Leistungen in Europa und China. D

Ford posts Quartalsverlust inmitten der Kämpfe in Europa, China

Ford Motor Co. berichtet von seinen ersten Quartalsverlust in zwei Jahren wegen einer pension accounting laden und schlechte Leistungen in Europa und China.

Die Dearborn, Michigan, Unternehmens am Mittwoch sagte, er verlor $116 Millionen oder 3 cents pro Aktie, im vierten Quartal, verglichen mit $2.52 Milliarden Gewinn im gleichen Zeitraum ein Jahr zuvor.

Der Verlust enthalten einer $877 million Gebühr aufzuwerten " global pension assets aufgrund eines spät-Jahr-Markt schieben.

Ohne Einmaleffekte, das Unternehmen verzeichnete einen Gewinn von 30 Cent pro Aktie von Oktober bis Dezember. Das fiel nur kurz der Analysten-Schätzungen von einem Gewinn von 31 Cent.

Das Unternehmen noch $3.68 Mrd € für das Gesamtjahr, etwa die Hälfte was es in 2017. Ohne Einmaleffekte, Ford im Gesamtjahr war der Gewinn von $1.30 pro Aktie, im Einklang mit den jüngsten Führung, aber kurz der Wall-Street-Erwartungen. Analysten Befragten von FactSet erwartet $1.32 pro Aktie.

Das Unternehmen machte einen Gewinn vor Steuern von $7,6 Milliarden in Nordamerika für das Jahr um 6 Prozent ab 2017. Noch, USA gewerkschaftlich organisierte Arbeitnehmer erhalten profit-sharing Schecks in $7,600 jeweils im März.

Aber die Autohersteller verlor 1,1 Milliarden Dollar vor Steuern in seiner Asien-Pazifik-region, einschließlich China für das volle Jahr. Es verzeichnete ebenfalls Verluste vor Steuern von $398 Millionen Europa für das Jahr, $678 Millionen in Süd-Amerika, und $7 Millionen im Nahen Osten und in Afrika.

der Umsatz stieg um 2 Prozent für das Jahr auf $160.3 Milliarden, die auf Wall-Street-Schätzungen von $155.77 Milliarden Euro stärker auf die Preise, die Kunden bezahlten für Ford-Fahrzeuge, teilte das Unternehmen mit.

Ford-Aktien stiegen um 1 Prozent nach-Stunden-Handel am Mittwoch um $8.42.

Ford ist in der Mitte ein $11 Milliarden Globale Umstrukturierung, und die Letzte Woche Pläne angekündigt, die Fabriken zu schließen und Entlassungen in Europa.

Chief Financial Officer Bob Shanks sagte, das Unternehmen hat einen guten Griff auf seine underperformance in China und Europa und sagte, es ist die Lösung von Problemen.

"Es ist nicht ein Jahr, in dem wir glücklich waren", Shanks sagte Reportern. "Ich denke, dass das vierte Quartal Art von weiter in diesem Thema."

Aber er sagte, dass, obwohl Ford erlitten Gegenwind von TARIFEN und außergewöhnliche Rückruf Kosten einschließlich fehlerhafter Takata-Airbags, die Leistung des Unternehmens in Nordamerika verbessert.

Ford hat Bereiche zur Umstrukturierung in Europa und anderen Regionen.

"Die Entscheidungen, die wir gemacht haben in Bezug auf das, was wir tun, zu verbessern, die Unternehmen sind weitgehend gemacht", Shanks sagte. "Und jetzt ist es nach unten bis zur Ausführung und Umsetzung."

Updated Date: 24 Januar 2019 01:29

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS