Fed lässt Leitzins unverändert, aber Hinweise für zukünftige Schnitte

Die notenbank beließ Ihren Leitzins unverändert Mittwoch aber signalisiert, dass es bereit zu beginnen schneiden Preise, wenn notwendig, um den Schutz der US-Wi

Fed lässt Leitzins unverändert, aber Hinweise für zukünftige Schnitte

Die notenbank beließ Ihren Leitzins unverändert Mittwoch aber signalisiert, dass es bereit zu beginnen schneiden Preise, wenn notwendig, um den Schutz der US-Wirtschaft aus Handel, Konflikte und andere Bedrohungen.

Die Fed behielt seine benchmark bewerten — die Einflüsse von vielen consumer-und business-Darlehen — in einer Bandbreite von 2,25% auf 2,5%, wo es schon seit Dezember.

Es gab eine Erklärung sagen, dass da "Unsicherheiten" haben zugenommen, es würde "sich als geeignet, um nachhaltig die expansion." Diese Sprache hallte eine Bemerkung der Vorsitzende Jerome Powell gemacht vor zwei Wochen, die Analysten als signal interpretiert, dass Zinssenkungen auf dem Weg waren.

Der Unsicherheiten, mit denen die Fed bezeichnet, um klar zu gehören Präsident Donald Trump ist handelskonflikte, vor allem mit China. Die Auswirkungen der Tarife und Zähler-die Zölle zwischen den Vereinigten Staaten und China haben sich vielleicht die führende Bedrohung für die USA die wirtschaftliche expansion, die im nächsten Monat wird der längste Datensatz.

In seiner Aussage, die Fed entfernt einen Verweis auf die "Patienten" über das anpassen von Preisen. Mit dem Ergebnis, dass es nun geneigt, um zu beginnen, schneiden die Tarife zum ersten mal in mehr als einem Jahrzehnt. Es bleibt unklar, Wann das passieren könnte.

Die Fed-Entscheidung war zugelassen auf ein 9-1 Abstimmung, mit James Bullard, Präsident der Fed St. Louis regional bank, Andersdenkenden, weil er dachte, die Zentralbank sollte mit dem Schnitt beginnen Preise jetzt. Es war das erste Dissens von einer Fed-Entscheidung, da Powell wurde Vorsitzender im Februar letzten Jahres.

An der Wall Street, die Aktien stiegen und die Renditen getaucht, nachdem die Zentralbank hat seine Aussage bei 2 Uhr Eastern time, wahrscheinlich spiegelt die Erwartungen von niedrigeren Preisen vor. Die Rendite der 10-jährigen Treasury note fiel auf 2.03% den niedrigsten Punkt seit Trump wurde gewählt, die von 2.06% späten Dienstag.

Eine Umfrage in der 17 Fed Beamten zeigte, dass fast die Hälfte jetzt erwarten mindestens eine Zinssenkung in diesem Jahr, mit sieben vorspringenden zwei Schnitte. Wenn Sie zuvor ausgegebenen Prognosen im März, niemand hätte eine Zinssenkung im Jahr 2019.

Viele Fed-Beobachter haben gesagt, Sie denke, die Politiker wollen zuerst sehen, ob ein treffen, dass Trump und Präsident Xi Jinping zu halten, Ende der nächsten Woche in einer Gruppe von 20 Nationen-Gipfel in Japan produziert, die jeden Durchbruch in der US-China trade war.

Das treffen trägt Chance als auch als Risiko, bei einer Gruppe von 20 Nationen-Gipfel in Japan, sagte Jay Bryson, global economist bei Wells Fargo.

Es ist möglich, das treffen könnte dazu führen, den Abbau der Zölle, die helfen würde, das Wachstum und bewirken die Notwendigkeit für Zinssenkungen. Es ist aber auch möglich, dass die Führer der beiden weltweit größten Volkswirtschaften verschärfen könnte Ihre Fehde und das neue import-Steuern könnte.

"Die klare und gegenwärtige Gefahr ist die G-20-treffen nächste Woche," sagte Bryson. "Es könnte in beide Richtungen gehen."

Viele Analysten denke, die Zentralbank wird bis September warten, die frühestens zu verkünden, seine ersten Tropfen auf seine benchmark Kurzfristige Zinssatz seit 2008 und könnte nicht schneiden Sie wieder im Jahr 2019. Einige Fed-Beobachter voraussehen keine Zinssenkung überhaupt in diesem Jahr, vor allem, wenn die Vereinigten Staaten und China einen vorläufigen Entschließung zu den Handels-Krieg.

Erschwert das timing von möglichen Zinssenkungen ist eine Eskalation der Angriffe auf die Fed von Trump, als er rüstet sich für 2020 seine Wiederwahl-Kampagne. Trumpf ist die öffentliche Kritik, eine höchst ungewöhnliche Handlung für einen Präsidenten, hat Bedenken, dass er untergräbt die Fed Ihre Unabhängigkeit als Zentralbank. Der Präsident hat behauptet, dass unter Powells Führung, die Fed verletzt, die Wirtschaft durch die Straffung der Kredit zu viel im letzten Jahr und nicht zu niedrigeren Preisen, da dann.

Diese Woche auf der Trump wurde gebeten, über einen news-Bericht, dass das Weiße Haus im Februar hatte untersucht, ob der Präsident die Vollmacht hatte, zu degradieren Powell als Vorsitzender während er ihm auf die Fed-board.

"mal sehen, was er tut," Trump sagte Powell. "Sie gehen zu machen, eine Ankündigung sehr bald. Also wir werden sehen, was passiert."

Der Präsident hat zuvor erforscht feuern Powell. Aber unter dem Gesetz, eine Fed-board-Mitglied, wie Powell, ausgelöst werden kann nur für die Ursache.

Auf seiner Pressekonferenz, Powell wurde gefragt, was er tun würde, wenn Trump sagte, er soll demote ihn.

"ich denke, das Gesetz ist klar, dass ich eine Amtsdauer von vier Jahren, und ich voll und ganz beabsichtigt", um Sie zu erfüllen", so der Vorstandsvorsitzende sagte, das wiederholen, was er gesagt hat vorher.

Das Fed-meeting zu einer Zeit, als die US-China Handels-Krieg vergrößerte die Sorge und der Unsicherheit für die Unternehmen und die Anleger darüber, ob und wie viel die Wirtschaft wird leiden. Der US-verarbeitenden Gewerbe, insbesondere, ist eine Schwächung. Diese Woche, die Federal Reserve Bank of New York berichtet, dass ein index, kompiliert von der Fertigung im Bundesstaat New York stürzte in diesem Monat in den negativen Bereich — zu seinem tiefsten Punkt seit 2016. Der index spiegelt die Produktionsbedingungen in den Staat.

In einigen erfreulichen Nachrichten, Trump twitterte am Dienstag, dass er geredet hatte durch Telefon mit Xi, und dass die zwei Führer-plan "eine" erweiterte "Sitzung" bei einer Gruppe von 20 Nationen-Gipfel in Japan Ende der nächsten Woche. Trump sagte auch, dass vor seinem treffen mit Xi, Verhandlungsführer für die beiden Seiten Gespräche wieder aufzunehmen.

Auch am Dienstag Mario Draghi, Chef der europäischen Zentralbank, sagte, die EZB sei bereit zu weiteren stimulus, einschließlich Zinssenkungen, wenn die Wirtschaft in der eurozone nicht gestärkt bald.

Draghis Kommentare gesendet, der Wert des euro taumeln gegen den dollar, woraufhin ein wütender tweet von Trump wirft der EZB Führer des Handelns zu Schwächen euro gewinnen ein wettbewerbsfähiges Handels-Vorteil gegen die Vereinigten Staaten.

Updated Date: 20 Juni 2019 01:22

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS