Die Preise für Erdgas Einbruch UNS trotz winter-Wetter-blast

Während die polar vortex Nachfrage für Erdgas, die es nicht tun das gleiche für den Preis. Der massive Wetter-system ist verdeckend viel von den mittleren Wes

Die Preise für Erdgas Einbruch UNS trotz winter-Wetter-blast

Während die polar vortex Nachfrage für Erdgas, die es nicht tun das gleiche für den Preis.

Der massive Wetter-system ist verdeckend viel von den mittleren Westen und Nordosten in einer Tiefkühltruhe, und die Nachfrage nach Erdgas spiking als Hausbesitzer drehen Sie die Heizung auf warm zu bleiben.

Doch die Preise für Erdgas gesunken in dieser Woche und in den Wirren der zwei-Monats-skid. Die Knochen-chilling Kälte erstreckt sich von Bismarck, North Dakota, Portland, Maine, aber es wird von relativ kurzer Dauer. Und die Prognostiker sagen wärmer als normales Wetter ist, kommen, um es zu ersetzen.

Ein frühes Explosion von winter-Wetter, gepaart mit dem US-Erdgas-Lagerbestände hält sich auf einem 13-Jahres-tief trieb den Preis für Erdgas auf $4.84 pro 1.000 Kubikfuß Mitte November, dem höchsten Schlusskurs seit mehr als vier Jahren.

die Preise für Erdgas zu sinken begann Mitte Dezember, als der Anfang November winter-Wetter gab es oben-normal-Temperatur. Das Wetter-Muster weiterhin in den Januar und Erdgas fiel unter $3. Das relativ warme Wetter erlaubt, für Lieferungen von Erdgas ersetzt werden. Größeren Lieferung ist ein Gegengewicht zu dem Druck des Marktes, die können treiben die Preise höher.

Der Preis stieg auf $3.59 Mitte Januar inmitten eine kurze Kältewelle aber durch Donnerstag hatte sank auf $2.81 pro 1.000 Kubikfuß. Das liegt 42 Prozent an, 2018 die Spitze und 6 Prozent niedriger als vor einem Jahr.

Der polar vortex gekauft hat Rekord kalten Temperaturen zu Orten wie Rockford, Illinois, und Des Moines. Das half push-Erdgas-Nachfrage für Wohn-und kommerzielle Heizung fast 40 Prozent aus der vorherigen sieben Tage im Durchschnitt, nach S&P Global Platts. Wohn-und Geschäftshaus Erdgas-Nachfrage hatte seinen größten single-day spike Mittwoch in 10 Jahren.

Also, warum nicht auch der arctic chill greifen viel von dem Land fahren die Preise höher sind? Deep freeze ist nicht zu erwarten, dass über diese Woche, sagte Richard Redash, Leiter von North American Gas & Power Research Analytics bei S&P Global Platts.

"Wir schauen uns einige milde Wetter, relativ zum normalen, wirklich normalen Wetterbedingungen, wie Sie in der Mitte des nächsten Monats," Redash sagte.

S&P Global Platts schätzt, dass die Nachfrage bald wieder fallen, Stand seit Anfang Januar.

ein Weiterer Faktor, der hilft, halten die Preise für Erdgas gedämpft ist stark US-Produktion, die stetig steigende seit Ende 2016 und schlagen neue Höchststände regelmäßig in viel des letzten Jahres. Das Angebot hilft schnell erholen, nachdem der Perioden der hohen Nachfrage.

"Diese enorme Jahr-on-Jahres-US-Produktion Wachstum gibt, bieten zusätzliche Versorgung auf der Oberseite (Vorräte), und das ist nicht verloren, auf die viele Marktteilnehmer," Redash sagte.

Updated Date: 01 Februar 2019 00:43

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS