Asiatischen Aktien gemischt auf UNS teilweise Herunterfahren, Wall-Street-Einbruch

asiatische Aktien waren meist niedriger mit Licht-Handel am Montag, als ein Wall-Street-Einbruch und einen teilweisen US-government-shutdown stammten holiday ch

Asiatischen Aktien gemischt auf UNS teilweise Herunterfahren, Wall-Street-Einbruch

asiatische Aktien waren meist niedriger mit Licht-Handel am Montag, als ein Wall-Street-Einbruch und einen teilweisen US-government-shutdown stammten holiday cheer.

KEEPING SCORE: Südkoreas Kospi fiel um 0,2 Prozent auf 2,058.19, während der Shanghai-Composite-index stieg um 0,1 Prozent auf 2,519.71. Hong Kong Hang Seng verlor 0,7 Prozent auf 25,572.50. Australien S&P ASX 200 Hinzugefügt von 0,2 Prozent auf 5,475.90. Aktien fielen in Taiwan und Singapur. Die Märkte in Japan, Indonesien und den Philippinen geschlossen wurden.

WALL STREET: Der US-Markt beendete seine Schlimmste Woche in mehr als sieben Jahren am Freitag mit wichtigen Indizes stürzt um 7 Prozent. Sie haben mehr als 12 Prozent im Dezember. Stimmung war gedämpft durch eine Reihe von Faktoren, einschließlich Erwartungen für langsamere US-Wachstum und die lang andauernde Handelsstreit mit China. Der S&P-500-index rutschte um 2,1 Prozent auf 2,416.62 und der Dow Jones Industrial Average war, hinunter 1,8 Prozent auf 22,445.37. Der Nasdaq composite fiel um 3 Prozent auf 6,332.99. Der Russell 2000 index, der kleinere Unternehmen Aktien verloren 2,6 Prozent auf 1,292.09. Alle wichtigen Indizes sind 16 bis 26 Prozent senken, von deren Höhen in diesem Sommer und Herbst.

" PARTIAL SHUTDOWN: Der US-Bundesregierung wurde zum Teil stillgelegt am Samstag nach Demokraten abgelehnt Präsidenten Donald Trump Forderungen für $5 Milliarden zu errichten, eine Grenzmauer zu Mexiko. Sie bieten Finanzierung zu halten bei 1,3 Milliarden$, die verwendet werden, für Sicherheit statt. Es ist unklar, wie lange der shutdown andauern wird, mit der bevorstehenden Weihnachtsfeiertage. Fast jede wichtige Regierung-Agentur, die offen bleibt, sondern Hunderte von tausenden von Bundes-Arbeiter werden gezwungen, off-the-job und einige Dienste abgeschaltet werden.

ANALYST NEHMEN: "Urlaub ausgedünnten Handel zu erwarten für die Märkte öffnen an diesem Montag mit der Risikoaversion weiter," Jingyi Pan-IG-sagte in einem Kommentar. "Es scheint eine ganze Menge von Ereignissen auf der politischen Seite der Dinge in den USA, nicht schneiden zu straffen, für den angeschlagenen Aktienmarkt", fügte Sie hinzu.

ENERGIE: Benchmark US-Rohöl Hinzugefügt 46 Cent auf $46.05 ein barrel im elektronischen Handel an der New York Mercantile Exchange. Der Vertrag fiel um 0,6 Prozent zu begleichen $45.59 in New York am Freitag. Brent-Rohöl, verwendet, um den Preis der internationalen öle, gewonnen 54 Cent auf $54.36 ein Fass. Er verlor 1 Prozent auf $53.82 ein barrel in London.

WÄHRUNGEN: Der dollar geschwächt zu 111.07 yen aus 111.22 yen im späten Handel Freitag. Der euro stieg auf $1.1387 von $1.1372.

Updated Date: 24 Dezember 2018 00:17

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS