Asiatische Aktien steigen, da die Anleger sehen Handelskrieg, Wirtschaften

asiatischen Aktien höher am Montag, da Investoren weiterhin rejigger Ihre lese-Präsident Donald Trump Handels-Krieg und die wachsenden sorgen über die Verlangsa

Asiatische Aktien steigen, da die Anleger sehen Handelskrieg, Wirtschaften

asiatischen Aktien höher am Montag, da Investoren weiterhin rejigger Ihre lese-Präsident Donald Trump Handels-Krieg und die wachsenden sorgen über die Verlangsamung der Volkswirtschaften in aller Welt.

Japan benchmark Nikkei 225 stieg um 0,7% im nachmittags-Handel zu 20,551.75. Australiens S&P/ASX-200 gewann 0,8% auf 6,454.10, während Südkoreas Kospi um 0,6% auf 1,937.74. Hong Kong Hang Seng stieg um 1,9% auf 26,216.23. Der Shanghai Composite Hinzugefügt von 1,5% auf 2,865.32.

Am Freitag, als der S&P 500 stieg 41.08 Punkte, oder 1,4% auf 2,888.68. Der Dow, der hatte eine 800-Nummer fallen früher in der Woche, Hinzugefügt 306.62 Punkte oder 1,2% auf 25,886.01. Die Nasdaq kletterte 129.38 Punkte oder 1,7% auf 7,895.99. Jeder index immer noch fertig mit einer Dritten geraden wöchentliche Rückgang.

Anleger bevorzugt kleinere Aktien der Gesellschaft, die geschoben bis der Russell 2000. Der index stieg 31.99 Punkte, oder 2,2% auf 1,493.64.

Wall-Street-Aktien und andere Investitionen hatte, schwankte und fiel, die ganze Woche, der Kollision mit einem crescendo am Mittwoch bei einem ziemlich zuverlässige Warnung signal der Rezession umgedreht in der US-Treasury-Markt.

Investoren hoffen, dass die Federal Reserve weiterhin die Zinsen gesenkt, um zu stützen das Wirtschaftswachstum. Die Zentralbank senkte die Zinsen um einen Viertel-Punkt auf Ihrer letzten Sitzung. Es war das erste mal Zinsen gesenkt, in einem Jahrzehnt.

"Mit den globalen wirtschaftlichen Motoren noch klappern und in einer verzweifelten Notwendigkeit einige high-grade-notenbank stimulus, Investoren sind nach wie vor setzen Ihre Hoffnungen auf die notenbank-Politik,", sagte Stephen Innes, managing partner bei Tapferkeit Märkte in Singapur.

Investors sind auch besorgt über Trump das schockierende Ankündigung im Aug. 1, dass er plante, zu verlängern, die Tarife quer durch fast alle chinesischen Importe, viele Verbraucher Produkte, die befreit waren von der frühen Runden der Tarife. Die Tarife wurden verzögert, aber letztlich erhöhen die Kosten für US-Unternehmen bringt waren aus China.

ENERGIE:

Benchmark-Rohöl stieg von 51 Cent auf $55.38 ein Fass. Es stieg von 40 Cent absetzen bei $54.87 ein barrel am Freitag. Brent-Rohöl, dem internationalen standard, rose 65 Cent auf $59.29 ein Fass.

WÄHRUNG:

Der dollar stieg auf 106.37 japanischen yen aus 106.24 yen am Freitag. Der euro stieg leicht auf $1.1091 von $1.1085.

Updated Date: 19 August 2019 01:12

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS