Was passiert, wenn Trump schließt die Grenze?

Präsident Donald Trump droht in der Nähe der US-Grenze mit Mexiko in einer extremen Gebot zu reduzieren auf die illegale Einwanderung sowie Drogen-Schmuggel.

Was passiert, wenn Trump schließt die Grenze?

Präsident Donald Trump droht in der Nähe der US-Grenze mit Mexiko in einer extremen Gebot zu reduzieren auf die illegale Einwanderung sowie Drogen-Schmuggel.

Er hat gesagt, es gebe eine "sehr gute Wahrscheinlichkeit", dass er die Aktion in dieser Woche.

Aber, was passieren würde, zu Menschen, und zu handeln, wenn dies nach vorne zu gehen?

in Mexiko ist die USA der drittgrößte Handelspartner nach Kanada und China, so wären die Auswirkungen weit verbreitet und unmittelbar.

Und die zu erwartenden avocado-Mangel nur ein Teil davon.

Bild-Copyright @realDonaldTrump @realDonaldTrump Bericht der Bild-Copyright @realDonaldTrump @realDonaldTrump Bericht Kann ein Präsident Schloss die Grenze?

ja, sagt Matthew Dallek, außerordentlicher professor an der George Washington University ' s Graduate School of Political Management in Washington, DC.

"Der Präsident hat weiten Spielraum zur Steuerung der Bewegung von Personen und Gütern kommt in den USA", sagt er.

Bild-copyright Reuters

Allerdings, Präsident Trump hat zugesagt, in der Nähe der Grenze "für eine lange Zeit" und das ist, wo er vielleicht in mehr Schwierigkeiten, als es gibt wahrscheinlich mehrere rechtliche Herausforderungen auf Namen von Personen und Interessen betroffen sind.

Herr Dallek, vergleicht Präsident Trump ' s travel ban (oft bezeichnet als die muslimischen ban), die er ausgestellt - per executive order - kurz nach Amtsantritt. Ihr Zweck war zu beenden, Flüchtlingen und Menschen aus einigen überwiegend muslimischen Ländern aus in die USA. Der Umzug war herausgefordert im Gericht.

Was ist der Trump travel ban? Trump droht zu schließen Grenze zu Mexiko

"Es wäre viel mehr chaos, wenn die Grenze geschlossen wurde," sagt Herr Dallek. "Hätte man ein pile-up der Menschen und Güter, und großen politischen Druck. Es wäre nicht nachhaltig. Er wäre gezwungen, sich zurückzuziehen und öffnen Sie es erneut, oder die Gerichte einspringen würden."

Wer könnte schlechter dastehen?

"Es ist ein bisschen wie ein Mord-Selbstmord", sagt Andrew Selee, der Präsident des Migration Policy Institute, einem Thinktank, beschreibt sich selbst als überparteilich. "Können Sie halten eine Pistole an die Mexikanische Regierung, aber es Querschläger direkt wieder auf die US-Wirtschaft."

Paolo Marinaro, postdoctoral scholar am Center for Global Workers' Rights an der Pennsylvania State University, stimmt. "USA und Mexiko sind stark integrierte Volkswirtschaften", sagt er. "Die Schließung der Grenze würde nicht nur Auswirkungen auf die US-oder Mexikanische Arbeiter, die es lieber haben massive Auswirkungen auf die Globale Wirtschaft."

Er nennt die Automobilindustrie als Paradebeispiel. "Die Branche beschäftigt mehr als eine million Arbeitnehmer in Mexiko. Und Mexiko ist die Dritte größte Globale Exporteur von Autos, die Bereitstellung von Billigen Arbeitskräften, die globalen Konzerne", sagt Herr Marinaro.

Mexikos Außenminister, Marcelo Ebrard, twitterte am Freitag, dass das Land "nicht auf der Grundlage von Bedrohungen".

Der Präsident Mexikos, Andrés Manuel López Obrador, hat auch drängte prudence.

"Wir werden nicht bekommen, Konfrontation mit der Regierung der Vereinigten Staaten", sagte er.

Medien-Wiedergabe wird nicht unterstützt auf dem Gerät Medien-Beschriftung 'I dachte, wir würden anders behandelt werden, in UNS'

Die große Mehrheit der Migranten, die Präsident Trump ist besorgt über kommen aus zentral-amerikanischen Ländern, und sind nur auf der Durchreise durch Mexiko.

Entsetzen über Trump Mittelamerika-Hilfe-cut "- Manchmal bete ich an meine tote Tochter'

Herr Selee, sagt Mexiko wurde bereits die Abschiebung von zentralen mehr Amerikaner als in den USA. "Es gibt Dinge, die Sie tun könnten, im Laufe der Zeit, aber nicht sofort. Sie haben nicht mehr die Kapazität, viel mehr zu tun jetzt."

Was sind die Auswirkungen?

Viele Mexikaner und US-Bürger Leben und arbeiten in beiden Ländern. Viele sind eingeschrieben in die Programme - wie das Trusted-Traveller-Programm, das Ihnen ermöglicht, fast-track-immigration-Linien.

"Es würde werfen eine riesige Affe Schraubenschlüssel in das Leben der Menschen, wenn diese plötzlich nicht mehr", sagt Herr Selee, wer ist auch der Autor des Buches genannt, Verschwindende Grenzen, über die Länder' deep-links.

Was ist mit den avocados?

Die kneejerk Reaktion von durchschnittlichen US-Verbraucher hat sich schon Gedanken über mögliche avocado-Mangel, zu sehen, wie Mexiko gehört die Frucht zu den führenden Produzenten.

Ein leitender Angestellter sagte der Nachrichtenagentur Reuters, dass die Amerikaner laufen würde aus avocados in drei Wochen, wenn die Importe aus Mexiko gestoppt wurden.

Medien-Wiedergabe wird nicht unterstützt auf dem Gerät Medien captionOn patrol mit Mexiko avocado Polizei

Steve Barnard, president und chief executive von der Mission zu Produzieren, der größte Verteiler und Erzeuger von avocados in der Welt, sagte: "Sie konnte nicht wählen Sie einen noch schlimmer Zeit des Jahres, weil Mexiko liefert nahezu 100% der avocados in den USA gerade jetzt.

"Kalifornien ist gerade erst angefangen und Sie haben eine sehr kleine Ernte, aber Sie sind nicht aktuell und nicht für einen anderen Monat oder so."

Mexiko exportiert auch Tomaten, Gurken, Brombeeren und Himbeeren zu den USA.

"Wir sind absolut gehen, um zu sehen, höhere Preise", sagte Monica Ganley von Quarterra, einem Beratungsunternehmen, spezialisiert auf Lateinamerikanische Themen der Agrarwissenschaft und Handel.

"Das ist eine sehr Reale und sehr Relevantes Thema für die amerikanischen Verbraucher."

Aber wird es tatsächlich passieren?

Trotz der unvermeidlichen Folgen, Herr Dallek glaubt, Präsident Trump könnte, gehen Sie voran mit dem plan.

"Er heruntergefahren die Regierung seit über einem Monat, und dann kapitulierte er. Er wurde auch gezwungen, backtrack auf Familie Trennungen. Eine Grenze Schließung würde ihm erlauben, zu spielen, um zu seiner mehr leidenschaftlichen Befürworter, so wie es aussieht tut er alles, was er kann, und dann könnte er die Schuld auf die Demokraten, die für ihn stoppen", sagt er.

Aber, er denkt, dass der Präsident seine Berater vielleicht führen Sie ihn nach unten eine differenziertere route, mit Verlangsamung Verkehr über die Grenze, anstatt herunterzufahren, insgesamt.

Reaktion auf Trump national emergency

Herr Marinaro ist weniger davon überzeugt, dass es action. "Ich sehe nicht die Gefahr der Schließung der Grenze als mehr real als die Wand Prototypen baute er für mehr als ein Jahr zwischen San Diego und Tijuana, nur um zu zerstören Sie, vor ein paar Tagen", sagt er.

Inzwischen, Herr Trump ' s Helfer haben bestritten, dass der Präsident ist einfach Schaumschlägerei.

Sprechen zu ABC News am Sonntag, amtierender Stabschef des Weißen Hauses Mick Mulvaney sagte nur "etwas Dramatisches" überzeugen konnte Herr Trump aufgeben, seine Pläne, während Berater Kellyanne Conway sagte Fox News-die Bedrohung "ist sicherlich nicht ein bluff".

Die neuesten showdown auf der US-Mexiko-Grenze ist Donald Trump Verhandlung bei der Arbeit. Er macht eine schlagzeilenträchtige bedrohlich - massive Tarife, die "fire and fury" - oder, in diesem Fall, das vollständige abschalten der Grenze - und benutzt Sie als Keule zu zwingen, seine Gegner wieder nach unten.

In Wirklichkeit ist die Aktion, wenn es überhaupt eins ist, oft hinter dem, was ursprünglich beschrieben in Atem news-Berichte und befürchtet in düsteren Warnungen, die vom politischen Gegner. Das Ergebnis, ob gut oder schlecht, ist Häufig unklar.

Unabhängig von den Ergebnissen, der Präsident behauptet Sieg und weiter zieht.

Schließen Sie die Gesamtheit der südlichen US-Grenze, für die keine signifikante Ausdehnung der Zeit wäre eine Aufgabe der absurden Komplexität, mit verheerenden wirtschaftlichen Folgen für Staaten wie Texas und Kalifornien. Was mehr ist, es würde nichts tun, um zu stoppen den Fluss von Flüchtlingen und Asylbewerbern, die behaupten, Asyl, sobald Sie überqueren den Rio Grande und bevor Sie erreichen Sie eine Grenze Wand.

Herr Trump diese Bedrohungen zu betonen, ein Punkt, Helfer verlassen, um herauszufinden, die details. Es ist, ohne Zweifel, eine andere Art von Diplomatie, von einer anderen Art von Präsidenten. Die jury ist noch heraus auf, ob er gelingen kann.

Updated Date: 02 April 2019 02:05

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS