Was das cookie-Fabrik erzählt Sie über San Francisco mieten

Die letzten verbleibenden fortune cookie factory in San Francisco ist am Rande der Schließung, Dank sky-high mieten und neue Technologie, aber sein Besitzer sag

Was das cookie-Fabrik erzählt Sie über San Francisco mieten

Die letzten verbleibenden fortune cookie factory in San Francisco ist am Rande der Schließung, Dank sky-high mieten und neue Technologie, aber sein Besitzer sagt, er wird nie aufgeben, die Familie, die Wirtschaft, schreibt Lucy Sherriff.

Golden Gate Fortune Cookie Factory, in der city ' s Chinatown, ist die Letzte Fabrik Ihrer Art in der Gegend, nach Konkurrenten waren gezwungen, zu schließen, wenn die Gemeinkosten zu teuer wurde.

Das familiengeführte Fabrik öffnete seine Türen auf der Ross Alley im Jahr 1962, und verwendet das gleiche Rezept zu diesem Tag, sowie Beibehaltung der traditionellen Maschinen benutzt, um chinesische Glückskekse.

"Auch ich weiß nicht, das Rezept," co-owner Kevin Chan, deren Mutter und Onkel gründete das Geschäft, sagte der BBC. "Es ist meine Mama' s secret."

Chan, wer bleibt bis 3 Uhr nachts schreiben die Vermögen, die eingefügt werden, die cookies, sagt er ist stolz auf den laden, bleibt offen, aber er steht vor einer unsicheren Zukunft.

"Meine Miete ist $6,000 [£4,555] einen Monat. Vor drei Jahren, es war $1,400. Aber ich werde nicht einfach Weggehen. Ich werde nicht aufgeben. Ich werde weitermachen, solange ich kann."

Chan ' s Mutter arbeitet immer noch in der Fabrik, zusammen mit drei Teilzeit-Mitarbeiter. Der Informationsspeicher verwendet, um verkaufen zu restaurants und hotels, aber es konnte nicht konkurrieren mit den größeren Fabriken anderswo in den USA. Chan würde kostenlos $14 (£11) für einen Fall mit 400 cookies.

Es dauert Chans Werk etwa eine Stunde und eine Hälfte, um einen Fall von cookies. Seine Mitarbeiter arbeiten für acht oder neun Stunden am Tag und bezahlten Mindestlohn - $15 eine Stunde.

"Es gibt keinen Weg, ich könnte einen Gewinn zu machen. Und dann diese anderen Fabriken kam zusammen mit moderner Technologie.

"Sie verwenden diesen vollautomatischen Maschinen. Sie können 1m cookies in einem Tag, einzeln verpackt, und verkaufen eine Kiste mit 400 für $8.95. Kann ich nicht mithalten."

Chan beschreibt seine Verfahren und Maschinen, die als "old-school-Stil". Er hat drei traditionelle Eisen-Maschinen in seinem schmalen Werk; die älteste ist von 1956.

"Es ist schwer", fährt er Fort. "Alte Schule existiert nicht in der heutigen Technik. Aber ich bin entschlossen, weiterhin die Traditionen geht."

Chan gewechselt hat, aus dem Großhandel zurück zum Einzelhandel, und sagt, obwohl er seine Fabrik für Touristen geöffnet, verlangsamt ihn und seine Arbeiter im Stich, er ist entschlossen zu halten, begrüßen die Kunden.

"ich könnte Sie einfach schließen Sie Sie, und niemand würde mich stören, aber das ist nicht mein Ziel. Mein Ziel ist es, Menschen zu dienen, bieten Sie chinesische Gastfreundschaft, Sie zu lehren, über die chinesische Kultur."

Halten Sie die Türen öffnen, auch große Logistische Herausforderungen; die Mitarbeiter tragen Handschuhe schützen Ihre Hände vor der Hitze, wie die cookies müssen gefaltet werden, während Sie heiß, als Sie zerbrechen, sobald Sie abgekühlt sind.

"Im winter haben wir viel der Verschwendung, manchmal können unsere Mitarbeiter nicht Falten Sie die cookies schnell genug. Und im Sommer wird es sehr heiß hier.

"Aber ich will die Menschen, um zu sehen, wie die Kekse gemacht werden."

Chan, geboren in China, sondern in die USA ausgewandert, als er war acht Punkte, um einen chip in einem der klappbaren Bretter befestigt, um die Maschine am nächsten an der Tür.

"ich legte meine hand durch das board, bei einem Sommer, als ich neun Jahre alt war. Es war so heiß hier, und wir können nicht Klimaanlage, weil die cookies abkühlen zu schnell, und ich bekam so frustriert knallte ich meine hand auf das Brett und brach es."

Alles über die Fabrik ist traditionell, bis hin zu den leuchtend rosa Taschen Chan gibt seine Kunden - rot ist eine glückliche Farbe, aber das pigment ist teuer, so Tragetasche Hersteller mischen Sie es mit weißem pigment, was sich in rosa.

Chans Tochter ist nicht daran interessiert, über das Geschäft, aber der Geschäftsmann sagt, dass er ' s nicht getan, nur noch.

"ich denke nicht über die Zukunft. Ich versuche einfach, und so weiter wie kann ich jetzt. Man kann nie wissen heutzutage, der Vermieter konnte sich entscheiden, mich rausschmeißen und ich würde trotzdem gehen.

"Aber dies ist das Herz der Fabrik, hier auf der Ross Alley. Egal, wie viel Miete Sie verlangen mir, sage ich "go for it".

"Wir haben dies seit 56 Jahren, und ich habe Sie nur angepasst, die Dinge ein wenig. Egal wie hart die Dinge, die ich noch machen will. Die Kunden machen es das alles Wert."

Chan hat einige Anpassungen, um mehr Kunden in den laden, einschließlich Schokolade und passenden Tee-aromatisiert-cookies. Kunden können auch entscheiden, schreiben Sie Ihre eigenen Glückskeks-Nachrichten, und Chan wurde sogar Teil der Beihilfe ein paar Heiratsanträge.

Einige Kunden geschrieben haben Hochzeit Vorschlägen, wie Sie Ihr Vermögen. Chan gesehen hat, neun Menschen vorschlagen, diese Art und Weise die man selbst setzen den Verlobungsring im inneren.

"Sie kommen immer zurück und sagen Sie mir, was passiert ist", sagte Chan Musen. "Es ist schon eine ziemlich gute Erfolgsquote tatsächlich, 85% in der Tat."

Fotos von Lucy Sherriff

Updated Date: 04 März 2019 00:52

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS