Verlieren Indonesischen Kandidaten Herausforderungen, die Wahl vor Gericht

Der besiegte Kandidat in Indonesien Präsidentschaftswahlen reichte eine Herausforderung, gegen das Ergebnis in der Landes top-Gericht, nur wenige Tage nach dem

Verlieren Indonesischen Kandidaten Herausforderungen, die Wahl vor Gericht

Der besiegte Kandidat in Indonesien Präsidentschaftswahlen reichte eine Herausforderung, gegen das Ergebnis in der Landes top-Gericht, nur wenige Tage nach dem sieben Menschen starben bei den Ausschreitungen, die von seinen Anhängern in der Hauptstadt.

Der rechtliche Schritt ist der Letzte Schritt in dem, was Analysten sagen, wurde ein monthslong Kampagne, die von ehemaligen Gen. Prabowo Subianto zu diskreditieren, die Wahl.

die Mitglieder seiner Kampagne mit seinem Bruder, Hashim Djojohadikusumo, kam am Freitag Abend das Verfassungsgericht in Jakarta, wo eine große digitale Uhr war, zählen Sie die Zeit für Herausforderungen der Wahl. Das Gericht hat einen Monat, um seine Entscheidung.

die Offiziellen Ergebnisse veröffentlicht Dienstag von der Wahlkommission zeigte sich Präsident Joko Widodo gewann 55.5% der Stimmen in den 17. April-Umfrage, die im Einklang mit der vorläufigen zählt am Wahltag.

Subianto, die auch verloren zu Widodo im Jahr 2014, erklärte sich der Sieger und die angeblichen massiven Betrug aber sofern keine glaubwürdigen Beweise.

Der Wahl Aufsichtsbehörde früher in dieser Woche abgelehnt Subianto Beschwerde über die Wahl der Integrität nach dem Beweis der Abstimmung Takelage, die sein team Bestand aus Ausdrucke von online-Artikeln.

die Polizei sagt, dass die 24 Stunden der Unruhen, die begannen, die Dienstag Nacht in Jakarta war orchestriert. Zehntausende Polizisten und Soldaten bleiben auf höchste Alarmstufe in der Hauptstadt.

Updated Date: 25 Mai 2019 01:07

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS