Venezuelas opposition gestärkt nehmen Straßen in key test

Venezuela wieder erstarkte opposition steht vor einer Zerreißprobe Mittwoch soll es zu füllen Straßen Bundesweit mit Demonstranten in einem Appell an das Militä

Venezuelas opposition gestärkt nehmen Straßen in key test

Venezuela wieder erstarkte opposition steht vor einer Zerreißprobe Mittwoch soll es zu füllen Straßen Bundesweit mit Demonstranten in einem Appell an das Militär und den Armen, Verschiebung Loyalitäten, die bis vor kurzem sah sich deutlich hinter die von Präsident Nicolas Maduro die sozialistische Regierung.

Die Proteste genannt, die zeitgleich mit einem historischen Datum für Venezolaner — das Jubiläum des 1958 coup, stürzte militärischen Diktator Marcos Perez Jimenez. Regierung Unterstützer sind auch voraussichtlich bis März in der Innenstadt von Caracas in einen Rivalen zeigen Stärke.

Die konkurrierenden Demonstrationen kommen nach einem erlebnisreichen Woche kam es zu einem Aufstand von einer kleinen militärischen Einheit, feuert während der Proteste in Armen Vierteln und kurzer Haft durch die Sicherheitskräfte der neu installierte Leiter der opposition kontrollierten Kongress.

Für viel von den letzten zwei Jahren, nach einer tödlichen Niederschlagung der Proteste im Jahr 2017 und dem scheitern von Verhandlungen vor der letzten Mai boykottierte die Präsidentschaftswahlen, die Koalition der Oppositionsparteien wurde schlecht geteilt durch Strategie und ego-Schlachten, wie Millionen von verzweifelten Venezolaner aus dem Land geflohen ist, die hyperinflation und die weit verbreitete Nahrungsmittelknappheit. Aber beflügelt von einer beispiellosen internationalen Kritik an Maduro, anti-Regierungs-Kräfte, beiseite zu legen Ihre Unterschiede und projizieren eine Vereinigte front.

Ihre Führer in dieser Zeit, nehmen die Zügel aus der Hand eine lange Liste von bekannteren Vorgänger, die wurden verbannt, verboten oder inhaftiert, ist Juan Guaido, der neue Präsident der Nationalen Versammlung, die gezogen wurde von einem SUV etwas mehr als einer Woche von Geheimagenten aber schnell befreit inmitten einer internationalen aufschrei.

Im Vorfeld der am Mittwoch Aktionen, die Skeptiker 35-jährige Gesetzgeber hat durchzogen Caracas Teilnahme an outdoor-Baugruppen, bekannt als "Open Cabildos" — für die revolutionären Bürgerversammlung statt gegen die Spanische Kolonialherrschaft — Pumpen Massen mit dem argument, dass Maduro gehen muss, damit die Demokratie wiederhergestellt werden.

Sprechen am Montag vom Dach eines college-Gebäude, Guaido verkündet, die mit der Faust hob: "Wir sind müde von dieser Katastrophe. Wir wissen, dies ist nicht ein Kampf einer einzelnen Tag aber es erfordert viel Widerstand."

Ein begeistertes Publikum von Studenten antworteten mit dem rufe "Freiheit!" und "raus, Maduro!"

der Fahrt, die Krise wurde Maduro die Entscheidung Pflug Voraus in das Gesicht der internationalen Verurteilung und nehmen dem Präsidenten-Eid Jan. 10 für eine zweite Amtszeit weithin als illegitim, nachdem seine wichtigsten Gegner waren gebannt von laufen gegen ihn.

Guaido auf seine Botschaft Venezuelas Militär, das traditionelle Schiedsrichter der politischen Auseinandersetzungen.

Maduro, der fehlt die militärischen Stammbaum von seinem mentor und Vorgänger, der verstorbene Hugo Chavez, hat versucht, zu stützen, Unterstützung der Streitkräfte durch doling out-Taste-Beiträge zu top-Generäle, darunter die Leitung der PDVSA öl-Monopol, das ist die Quelle nahezu aller von Venezuelas Exporterlöse. Er hat auch schon spielen commander in chief, erscheinen Letzte Woche bei einem militärischen Befehl meeting tragen camouflage Strapazen und empfangen den Segen des Verteidigungsministers, Gen. Vladimir Padrino Lopez.

Aber über die public displays der Loyalität aus der top-Messing, Anzahl der Risse begonnen haben, zu erscheinen.

Am Montag, Venezolaner weckte die Nachricht, dass ein paar Dutzend national-Gardisten hatte, gefangen genommen, ein loyalist Offizier und ergriff einen Vorrat von Sturmgewehren in eine pre-dawn raid. Die Regierung schnell stillt den Aufstand, aber die Bewohner in einem nahe gelegenen slum auf die Straße gegangen, um Ihre Unterstützung für die Aufständischen durch brennende Autos und warfen Steine auf Sicherheitskräfte, die wieder gefeuert mit Tränengas.

Distubrances weiter in Dienstag, mit kleinen Taschen von Unruhen in ein paar working-class-Vierteln, wo die Regierung traditionell genossen starke Unterstützung. Mehr Gewalt berichtet wurde Dienstag Nacht.

"die Menschen sind müde von so viel Elend", sagte Carmen Marcano, hält sich Ihr T-shirt zu zeigen sieben schrotkörner Wunden erlitten während der Auseinandersetzungen in der Cotiza slum in der Nähe, wo die rebellische Gardisten gefangen genommen wurden.

im Ruhestand Maj. Gen. Cliver Alcalá, eine einmalige aide zu Chavez und jetzt im Exil, sagte, dass die opposition neu gewonnene Dynamik erbebte das Militär die unteren Ränge, von denen viele leiden unter den gleichen Schwierigkeiten wie die regelmäßige Venezolanischen Familien.

"ich bin absolut sicher, dass gerade jetzt, vor allem jüngere Truppen werden sich Fragen, ob Maduro ist den commander in chief oder ein Usurpator," Alcala sagte. "So sagen wir in der Kaserne, hunger ist die einzige Sache, die können fressen, Angst vor der Regierung."

Die Regierung beschuldigt die opposition der Anstiftung zu Gewalt mit dem Ziel, ein Blutbad zu provozieren. Top sozialistischen Führern gedroht haben, zu entfesseln, die auf Demonstranten bedrohliche Motorrad-Banden von pro-Regierungs-sterben-hards bekannt als ": colectivos."

"ich fordere die volle Härte des Gesetzes gegen die Faschisten," Maduro sagte am Dienstag, der Nacht, während die Schuld der "Terroristen", die angeblich verbunden Guaido ist Beliebt, Wird Partei für ein Feuer in einem Kulturzentrum namens für eine pro-Regierungs-Abgeordnete ermordet in 2014.

Er beschuldigte auch US-Vizepräsident Mike Pence versuchen zu Schüren Unruhen nach Pence veröffentlicht ein video Verpfändung Unterstützung, in Spanisch, für die geplanten Demonstrationen.

Obwohl der Einschüchterung arbeitete für die Regierung in der Vergangenheit, kann es dieses mal nicht, sagte Dimitris Pantoulas, ein Caracas-basierte politische analyst. Unzufriedenheit scheint sich nun mehr verbreitet und die Reihen von Sicherheitskräften und regierungsfreundlichen Gruppen wurden ausgedünnt, durch die massive Abwanderung meist junger Venezolaner, sagte er.

"Die Regierung ist der Rückgriff auf seine alten tricks, aber die Menschen glauben nicht mehr an Sie," Pantoulas sagte.

---

Associated Press Schriftsteller Fabiola Sanchez zu diesem Bericht beigetragen.

---

Joshua Goodman auf Twitter: https://twitter.com/APjoshgoodman

Updated Date: 23 Januar 2019 00:55

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS