Vatikan-Ermittler von sexuellem Missbrauch erfüllt polnischen Bischöfe

Der Vatikan-sex-Verbrechen Staatsanwalt, Erzbischof Charles Scicluna, traf sich mit polnischen katholischen Bischöfe am Freitag zu teilen seine Erfahrung in der

Vatikan-Ermittler von sexuellem Missbrauch erfüllt polnischen Bischöfe

Der Vatikan-sex-Verbrechen Staatsanwalt, Erzbischof Charles Scicluna, traf sich mit polnischen katholischen Bischöfe am Freitag zu teilen seine Erfahrung in der Verfolgung von Verbrechen, nach der polnischen Kirche zugelassen zu wissen, über Hunderte von Fällen, über die Jahre, in denen der Priester Minderjährige missbraucht.

Scicluna besuchte die Bischofskonferenz Plenum Freitag in Walbrzych, Südwesten Polens, auf eine Diskussion über "Schutz von Kindern und Jugendlichen," die Bischöfe sagte.

Bischof Piotr Libera tweeted, dass Scicluna Ausführungen waren äußerst interessant."

Scicluna sagte polnischen katholischen Nachrichtenagentur KAI, das möchte er "ermuntern Polens Bischöfe zu implementieren, die eine sehr gute Anleitung-Punkte, die Sie sich selbst gegeben haben" im Jahr 2013.

später erzählte Er auf einer Pressekonferenz, es war nicht genug, um Regeln, sondern "wir müssen umsetzen, was die Dokumente sagen," und die Menschen in den Pfarreien sollten wissen, wer zu drehen, um in die Kirche, wenn Sie einen Verdacht auf Missbrauch.

Scicluna gedrängt, jede person, die sich bewusst für ein cover-up-Meldung zu höheren kirchlichen Behörden, oder im Falle von hochrangigen Bischöfen, sich an den päpstlichen Nuntius in Polen.

Scicluna, eine maltesische Erzbischof und Experte im Kirchenrecht, war maßgeblich daran beteiligt, enthüllt Fakten über den priesterlichen Kindesmissbrauch und cover-up von Chilenischen Führer der Kirche für Papst Franziskus. Im Februar im Vatikan, gab er eine Anleitung zur Verhütung des sexuellen Missbrauchs von Kindern zu einem Gipfeltreffen der Führer der Kirche einberufen, die von Francis in Reaktion auf die weltweite Kindesmissbrauch und cover-up-Krise, die hat untergraben die Glaubwürdigkeit der Kirche.

Polens Bischöfe anerkannt, im März hatte Sie fast 400 raubtier-Priester auf Rekord. In diesem überwiegend katholischen nation, die Kirche wurde stark kritisiert, für die Vertuschung von Missbrauchsfällen durch Priester, Sie zu bewegen, um neue Gemeinden und nicht um das Verbot aus, mit Kindern zu arbeiten.

Nur eine begrenzte Anzahl von Fällen wurde versucht, durch zivile Gerichte. In einem Fall stellte das Gericht ein geistlicher schuldig für die Entführung, Inhaftierung und Missbrauch eines 13-jährigen Mädchens vor mehr als 10 Jahren und urteilte, dass seine Bestellung bezahlen Ihren 1 Millionen Zloty ($265,000) Entschädigung.

Ein Dokumentarfilm im Mai enthüllt Zeugnis von Menschen, die als Kinder vergewaltigt wurden, oder missbraucht von den polnischen Klerus. Er führte Polens Primas, Erzbischof Wojciech Polak, sich zu entschuldigen für die Opfer, aber einige andere Bischöfe zunächst zuckte an den film.

Einige Gläubige sagen, sex Missbrauch ist ein problem von einzelnen Priestern oder behaupten, die Kirche wurde zu Unrecht angegriffen von der Kritik.

Updated Date: 14 Juni 2019 01:31

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS