Umkämpfte Puerto Rico gov entschuldigt sich für profane tirade

Puerto-ricanische reg. reg. Ricardo Rosselló war in Europa mit seiner Familie diese Woche auf Urlaub, wenn seine Verwaltung dauerte mehrere trifft, dass viele g

Umkämpfte Puerto Rico gov entschuldigt sich für profane tirade

Puerto-ricanische reg. reg. Ricardo Rosselló war in Europa mit seiner Familie diese Woche auf Urlaub, wenn seine Verwaltung dauerte mehrere trifft, dass viele glauben, haben getrübt den US-Territorium, die den Ruf und zur Schwächung seiner Beziehung mit der US-Regierung.

Erste, das FBI verhaftet den ehemaligen top-Beamten in seiner Regierung auf Korruption Gebühren. Lokale Medien veröffentlichten Auszüge aus einem privaten chat, in die er als ehemaliger New York City Rat Lautsprecher Melissa Mark-Viverito das Spanische Wort für "Hure" und in Englisch erzählt Bundes control board Beaufsichtigung der Insel finance "go f--- dich" gefolgt von einer Reihe von emojis mit der Mittelfinger angehoben.

"ich bin der Gouverneur von Puerto Rico, aber ich bin ein Mensch, der seinen Fehler," Rosselló in einer Pressekonferenz sagte späten Donnerstag. "Ich bitte um Vergebung."

Rosselló, sagte er gearbeitet hatte 18-Stunden-Tage und Spannungen abzubauen, wenn er die Kommentare gegen das board und Mark-Viverito.

"all dies rechtfertigt die Worte, die ich geschrieben habe", sagte er in Bezug auf Auszüge aus einem chat entnommen, ein messaging-system genutzt, von Regierungsbeamten, die veröffentlicht wurden, durch die lokalen Medien. "Meine Entschuldigung an alle die Menschen, die ich beleidigt haben... Das war ein privates Gespräch."

Die Kommentare zog den Zorn vieler Puerto-Ricaner, die sagten, Sie waren beschämt über seine Sprache, und wie könnte es spiegeln, die auf einem Territorium der USA, die bereits unter die Lupe genommen Anfang dieser Woche mit der Festnahme von ehemaligen Regierungsbeamten, einschließlich der Insel Ausbildung Sekretärin.

Rosselló sagte, er hatte noch nicht gesprochen zu Mark-Viverito, der gepostet langen Erklärung auf Twitter gelesen, dass in Teil, "Eine person, die verwendet die Sprache gegen eine Frau, ob Sie eine öffentliche Figur, oder nicht, sollte nicht regieren Puerto Rico ...diese Art von Verhalten ist völlig inakzeptabel."

In den chat, Rosselló schrieb er war verärgert, dass Mark-Viverito kritisiert hatte Tom Perez, der Vorsitzende des Demokratischen Nationalen Ausschusses, der für die Unterstützung der Staatlichkeit für Puerto Rico.

Diejenigen, die teilgenommen haben, in den chat aufgenommen Ricardo Llerandi, Puerto Rico ' s Chief of Staff, Christian Sobrino, executive director der Puerto Rico Steuer-Agentur und der Finanz-Beratungs-Stelle; und Ramón Rosario, die ehemalige public affairs Sekretär. Rosselló, sagte der ganze chat, die bisher nicht veröffentlicht wurden, hat sich seit gelöscht wurde und dass er nicht weiß, wer ausgetretene Teil.

Rosselló Sprach einen Tag nach der FBI-Agenten verhaftet Julia Keleher, Puerto Ricos ehemaligen education secretary, und fünf andere Menschen auf Kosten der Lenkung Bundes-Geld, um unqualifizierte, politisch verbunden Auftragnehmer.

Beamte sagte, die angeblichen Betrug beinhaltet $15,5 Millionen im Wert von Bundesmitteln ausgestellt, die zwischen 2017 und 2019. Sie sagten, 13 Millionen US-Dollar ausgegeben wurde und durch die Puerto Rico Department of Education während Keleher, als Sekretär und weitere 2,5 Millionen US-Dollar ausgegeben, die von Ángela Ávila Marrero, wenn Sie war Direktorin der Puerto Rico Krankenversicherung Verwaltung. Ávila Marrero erhoben wurde, zusammen mit Geschäftsleuten Fernando Scherrer-Caillet und Alberto Velázquez-Piñol, Bildung und Auftragnehmer Glenda E. Ponce-Mendoza und Mayra Ponce-Mendoza, die Schwestern sind.

der Beamte sagte, es gebe keine Beweise dafür, dass Keleher oder Ávila-Marrero hatte, persönlich profitiert von der Regelung.

"ich schäme mich, zu hören, die Vorwürfe, die gemacht wurden gegen den ehemaligen Beamten," Rosselló sagte. "Es ist einfach inakzeptabel, es ist beispiellos, was unser Volk durchmachen musste."

Früher Donnerstag abends, eine Gruppe von Demonstranten versammelten sich auf Puerto Rico main international airport zu erhalten Rosselló, wie er schneiden seinen Urlaub kurz, um die Adresse Verhaftungen und geleckt chat. Die Demonstranten reisten dann an den Gouverneur seaside mansion, wo Rosselló Sprach späten Donnerstag und forderte seinen Rücktritt.

"Wir hoffen, dass die Leute nicht weiterhin mit Ihren verschränkten Armen," sagte Demonstrant Ricardo Santos Ortiz. "Es ist eine Frage der grundlegenden Respekt...Wir wollen der Welt zeigen, dass wir nicht einverstanden sind mit dem Gouverneur."

Rosselló sagte, er würde nicht zurücktreten und er konzentrierte sich auf die Umsetzung von anti-Korruptions-Maßnahmen, obwohl er nicht die details dazu liefern.

der Ökonom Jose Caraballo, sagte der turbulenten Woche für Rosselló Verwaltung bringen könnte über die positiven Veränderungen, einschließlich mehr Kontrolle der öffentlichen Finanzen und möglicherweise neue anti-Korruptions-Gesetze.

"Diese Kreuzung könnte von Vorteil sein, wenn Sie es voll ausnutzen", sagte er.

Aber er sagte, die Festnahmen haben Bedenken der weit verbreiteten Korruption in Puerto Rico in einer Zeit, wo es immer noch auf der Suche Landesmitteln zur Neuerstellung von Hurricane Maria, wie es bleibt verstrickt in einem 13-Jahres-Rezession.

"Es könnte sein, eine Reflexion, die staatlichen Institutionen sind Fäulnis," Caraballo sagte.

Updated Date: 12 Juli 2019 00:57

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS