Uganda: Als Flüchtlings-Zustrom anhält, UN-zitiert von Finanzierungslücken

Große Lücken in der Finanzierung sind, beeinträchtige die Tätigkeit der Vereinten Nationen für Flüchtlingshilfe in Uganda, nach den UNHCR-Vertreter in dem ostaf

Uganda: Als Flüchtlings-Zustrom anhält, UN-zitiert von Finanzierungslücken

Große Lücken in der Finanzierung sind, beeinträchtige die Tätigkeit der Vereinten Nationen für Flüchtlingshilfe in Uganda, nach den UNHCR-Vertreter in dem ostafrikanischen Land Zuflucht 1,3 Millionen Flüchtlinge.

Der U. N.-Agentur in Uganda ist in Betrieb bei nur 35% des gesamten Finanzierungsbedarfs, Joel Boutroue sagte Reportern in der ugandischen Hauptstadt Kampala am Donnerstag. Das bedeutet, dass ein großer Teil der Agentur-Pläne nicht umgesetzt werden können, sagte er, unter Berufung auf "Geber-Müdigkeit" zwischen dem, was er als einen langwierigen Flüchtlings-Betrieb.

Die Agentur aktuelle Antwort plan muss 900 Millionen US-Dollar pro Jahr.

"die Leute weiterhin kommen auf einer täglichen basis, und weiterhin offensichtlich, um Druck auf die vorhandenen Ressourcen und bestehenden Dienstleistungen angeboten, entweder die Flüchtlinge oder die Gastgeber-Gemeinden," Boutroue sagte.

mindestens 70.000 Flüchtlinge kamen in Uganda seit Anfang 2019, viele von Ihnen flüchten vor Gewalt in den benachbarten Kongo und Süd-Sudan.

International Gelobt für seine Flüchtlinge Uganda hat auch konfrontiert Kontrolle der Korruption.

Ein Bericht der U. N. internen watchdog im Jahr 2018, sagte UNHCR vergeudeten Millionen Dollar für Afrikas größten Flüchtlings-Krise, einschließlich der Zahlung von $320,000 für was wurde ein Parkplatz an der ugandischen Premierministers. Bericht sagte auch, ungefähr $11 Millionen, die ausgegeben werden auf eine Nachzählung der südsudanesischen Flüchtlingen in Uganda, zum herausfiltern von potenziell Hunderte von tausenden von so genannten ghost-Flüchtlinge.

Über-zählen Flüchtlinge, die bringen mehr Mittel birgt die Gefahr, dass der Beamte leise, Taschendiebstahl den Unterschied.

Mehr als eine million Süd-Sudanesen flohen nach Uganda, nachdem neue Kämpfe brachen im Juli 2016, was zu einem Gerangel, die von der U. N. und anderen Akteuren der humanitären Hilfe zu helfen, Ihnen Nahrung und Schutz finden. In Uganda, die Flüchtlinge sind in der Regel kultivierbaren Grundstücke in den Bemühungen um Integration in den gastgebenden Gemeinden.

Inmitten finanzierungsdefizite ugandischen Behörden angekündigt, in diesem Monat, dass Flüchtlings-Beamten durchführen hintergrund-Kontrollen und die Nachfrage der Dokumentation während der überprüfung von Asylbewerbern.

Richtlinie Bedenken, dass Ugandas Regierung würde sich restriktiv in der Aufnahme von Flüchtlingen.

Updated Date: 12 September 2019 02:10

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS