UBS Geldstrafe von €3,7 Milliarden in Steuer-Betrugsfall

Swiss banking giant UBS wurde zu einer Geldstrafe von €3,7 Milliarden (£3.2 bn; $4,2 Mrd.), der in einem französischen Steuerbetrugs-Fall. Ein Gericht in Pari

UBS Geldstrafe von €3,7 Milliarden in Steuer-Betrugsfall

Swiss banking giant UBS wurde zu einer Geldstrafe von €3,7 Milliarden (£3.2 bn; $4,2 Mrd.), der in einem französischen Steuerbetrugs-Fall.

Ein Gericht in Paris festgestellt, dass die bank hatte illegal geholfen französischen Kunden ausblenden Milliarden Euro von der französischen Steuer Behörden zwischen 2004 und 2012.

UBS sagte, es sei konsequent bestritten jede kriminelle Fehlverhalten und möchte Berufung gegen das Urteil.

nach ähnlichen Fällen in den USA im Jahr 2009 und in Deutschland im Jahr 2014, die bank akzeptierte multi-Millionen-Pfund-Strafen.

sowie die Geldbuße in Höhe von €3,7 Milliarden die UBS wurde auch befohlen, zu bezahlen, Schadenersatz in Höhe von €800, zahlbar an den französischen Staat.

im Letzten Monat von UBS sagte, es machte Netto-Gewinn von $4.9 Milliarden im Jahr 2018.

Die bank hat beiseite $2.46 Mrd. zur Deckung möglicher Verluste aus Rechtsstreitigkeiten und regulatorischen Anforderungen.

Das Gericht stellte fest, dass die grösste Schweizer bank schuldig, die illegale Anwerbung von Kunden und Geldwäsche von Erträgen aus Steuerbetrug.

Die französischen Staatsanwälte, sagte UBS war die "systematische" in der Unterstützung der Steuer-Umgehung der Kunden und die Geldwäsche der Erlöse aus dem Steuerbetrug an einem "industriellen" Maßstab.

Staatsanwälte, sagte UBS gesendet, die Schweizer Bankiers zu Sport-events und Konzerte, zur Kundenwerbung.

In einer Erklärung der UBS sagte, dass es "stark widerspricht" mit dem Urteil.

"Die bank hat stets bestritten jede kriminelle Fehlverhalten in diesem Fall während der Ermittlungen und während des Prozesses.

"Die überzeugung ist nicht unterstützt von jeder konkreten Beweise, sondern beruht auf der unbegründeten Vorwürfe von ehemaligen Mitarbeitern, die noch nicht einmal vor Gericht vernommen."

Er fügte hinzu, dass "keine Beweise wurde vorausgesetzt, dass alle französischen client wurde erbeten auf französischen Boden durch einen UBS AG, Kundenberater, öffnen Sie ein Konto in der Schweiz".

Updated Date: 20 Februar 2019 01:26

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS