Sudanesen auf die Straße, rufen nach neuen Richtern

Tausende von Sudanesen sammelten sich in der Hauptstadt Khartum am Donnerstag der größte protest, seit das Land die übergangsregierung angekündigt wurde, forder

Sudanesen auf die Straße, rufen nach neuen Richtern

Tausende von Sudanesen sammelten sich in der Hauptstadt Khartum am Donnerstag der größte protest, seit das Land die übergangsregierung angekündigt wurde, fordern die Chefs der Justiz und der Staatsanwaltschaft entfernt werden, wegen angeblicher verbindungen zur gestürzten autokratischen ehemalige Präsident Omar al-Bashir.

Sudan Kräfte für die Erklärung der Freiheit und Wandel, die Dach-Koalition, die verschiedene pro-Demokratie-Parteien und Gruppen, die einen "Millionen-Menschen-Marsch" auf Druck der gemeinsamen Zivil-militärischen Souveränen Rat — gebildet, die im letzten Monat als Teil eines power-sharing-deal zwischen Demonstranten und der Generäle zu ernennen Richter, bekannt für Ihre Kompetenz sowie für die politische Unparteilichkeit.

Die Generäle hatten zuvor entlassen Nominierungen vorgetragen von pro-Demokratie-Demonstranten für den Sudan zwei top gerichtlichen ämter.

"Justiz-und Rechtsreformen sollte oberste Priorität während der übergangszeit; wir haben jedoch gesehen, die Untätigkeit seitens der souveränen rates zur Ernennung eines neuen Leiter des Justizwesens und eine neue Generalstaatsanwalt," Ahmed Rabie, einer der Führer der Sudanesischen Professionals' Association, sagte. Der Konzern war führend an den Protesten, da al-Bashir noch an der macht war.

Der Souveräne Rat umfasst fünf Mitglieder des Militärs und sechs Zivilisten, ist erwartet in der Regel das Land, zusammen mit einem Schrank und einem gesetzgebenden Körper für ein wenig mehr als drei Jahren. Letzte Woche, Premierminister Abdalla Hamdok, ein langjähriger ökonom, kündigte das make-up von seinem Schrank nach einigen Wochen der Beratungen.

Die Ankündigung der übergangszeit die staatlichen Institutionen kam auf Druck der Vereinigten Staaten und Ihrer arabischen Verbündeten inmitten wachsender Besorgnis die politische Krise könnte sich entzünden und einen Bürgerkrieg.

"Die Sudanesische revolution zielt nicht nur auf das ändern eines Präsidenten oder bringen in neue Minister, sondern es zielt auf die Umstrukturierung der Sudanesischen Staat", sagt Rabie. "Daher ist es unlogisch, haben die Beamten die Zugehörigkeit zu dem alten regime auf der Oberseite des Staates Zivil-und Justiz-Apparate."

die Beiden amtierenden Justiz-Chef und Staatsanwalt ernannt wurden, durch die militärische Rat, der die Leitung übernahm der Staat nach der Verdrängung al-Bashir im April. Unter den Bedingungen des power-sharing-deal, der militärische Rat wurde aufgelöst und ersetzt durch den Souveränen Rat.

"Diese Rallye ist ein wichtiger Schritt in der Umstrukturierung der Justiz, so dass wir können, begeben Sie sich auf einen Zeitraum von transitional justice, wo die Führer des alten Regimes sowie die Verantwortlichen für die Massaker an Demonstranten, nachdem Bashir-Rausschmiss könnte strafrechtlich verfolgt werden", sagte Rasha Awad, Redakteur des online-Sudanesische Zeitung Altaghyeer.

Der power-sharing-Vereinbarung capped mehreren Monaten der Verhandlungen und die Spannung zwischen den Generälen und Demonstranten Bewegung. Anfang Juni Gespräche wurden ausgesetzt, nachdem eine tödliche Militär geht gegen die Demonstranten " Haupt-sit-in in der Hauptstadt mehr als hundert getötet. Die Attacke hatte, blieb eine brisante Angelegenheit, obwohl beide Parteien die Gespräche wieder aufgenommen.

am Donnerstag die Kundgebungen, Demonstranten schwenkten Sudanesischen Fahnen skandierten: "die Menschen wollen Die Märtyrer gerächt werden," in Bezug auf die gefallenen bei der Niederschlagung. Sie stieß auch auf Bannern zu Lesen: "Die Ernennung der neuen Justiz chief und der Staatsanwalt ist eine revolutionäre Forderung."

Awad darauf hingewiesen, dass die Generäle hatten zuvor entlassen Nominierungen vorgetragen von pro-Demokratie-Demonstranten für die nation zwei top gerichtlichen ämter.

"Diese Rallyes sind grundsätzlich adressieren die Mitglieder des Militärs innerhalb des souveränen rates, weil diese Mitglieder teilen nicht die gleichen Ansichten wie die Sudanesische revolutionäre", sagte Sie.

Updated Date: 13 September 2019 01:49

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS