Sudan-Aktivisten rufen für Gerechtigkeit für getöteten Demonstranten

Tausende von Sudanesischen überflutet die Straßen der Hauptstadt Khartum und anderen Städten am Samstag anlässlich des 40-Tag, da die tödliche Verbreitung von p

Sudan-Aktivisten rufen für Gerechtigkeit für getöteten Demonstranten

Tausende von Sudanesischen überflutet die Straßen der Hauptstadt Khartum und anderen Städten am Samstag anlässlich des 40-Tag, da die tödliche Verbreitung von protest-sit-in, wie das Land die herrschenden Generäle und pro-Demokratie-Bewegung bereit, zu unterzeichnen, ein power-sharing-Angebot.

Die "Gerechtigkeit Zuerst" Märsche wurden genannt, die von der Sudanesischen Professionals' Association, wurde als Speerspitze der Proteste seit Dezember. Diese Demonstrationen führten zu den militärischen Sturz des autokratischen Präsidenten Omar al-Bashir im April.

Die Marken mark 40 Tage, da die Streuung der pro-Demokratie-Demonstranten " sit-in außerhalb der militärischen Hauptquartier in Khartum am 3. Juni. Protest-Organisatoren sagen Sicherheitskräfte getötet, mindestens 128 Menschen während der Vertreibung und der anschließenden Niederschlagung. Behörden, jedoch legte die Zahl der Todesopfer auf 61, darunter drei Sicherheitskräfte.

die Demonstranten forderten eine "transparente und faire" Untersuchung der Todesfälle.

Footage und Fotos, geschrieben von SPA zeigte Tausende von Menschen demonstrieren in der Hauptstadt und seine Schwester Stadt von Omdurman. Es gab Proteste in anderen Orten, einschließlich dem Roten Meer Stadt Port Sudan und der östlichen Provinz Kassala.

Demonstranten zu sehen waren, winkte Sudan-Flaggen und Plakate, auf denen Stand: "Freiheit, Frieden und Gerechtigkeit" und "Zivile (Behörde) ist der people' s choice."

Der protest-Organisatoren hoffen, dass eine große Anzahl teilnehmen, in den Marken ähnlich massiven Demonstrationen am Juni 30, bei der Zehntausende von Demonstranten überschwemmt die Straßen in die größte show der zahlen in den Aufstand. Mindestens 11 Menschen wurden getötet in Zusammenstöße mit den Sicherheitskräften, die nach protest-Organisatoren.

Samstag, marschiert auch der Druck auf den regierenden Militärrat, als es ist und die Kräfte für die Erklärung der Freiheit und zu Ändern, stellt die Demonstranten geplant zu einem treffen zur Unterzeichnung einer power-sharing-Vereinbarung. Afrikanische Union Gesandten Mohammed el-Hassan Labat ursprünglich sagte ein treffen stattfinden würde Samstag Nacht. Aber Ahmed, Rabei, ein Sprecher für die SPA -, sagte später der Protestbewegung aufgerufen, die Gespräche verschoben werden bis Sonntag "weitere Beratungen" innerhalb der FDFC auf den deal

Die Zeremonie wurde erwartet, dass früher in dieser Woche, sondern mehrere Verzögerungen wurden angekündigt, die Erhöhung der Verdacht, die beiden Parteien könnten noch aufgeteilt werden, über die Vereinbarung der details.

Der Sudanesischen kommunistischen Partei, die Teil der protest-Bewegung, kritisierte die "vagen" Gespräche zwischen dem Militärrat und der FDFC. Mahmoud al-Khateib, die Partei Sekretär, sagte, seine Partei lehnte die aktuellen Mitglieder des militärischen rates, die Teilnahme an den übergang.

Das Angebot umfasst ein gemeinsames Souveränen Rat, um die Regel für etwas mehr als drei Jahren während der Wahlen organisiert sind, zusammen mit einer verfassungserklärung, nach einer Kopie des Angebot erhalten von Der Associated Press. Ein militärischer Führer wird die Leitung des 11-köpfigen Rat für die ersten 21 Monate, gefolgt von einer zivilen Führer für die nächsten 18.

Der deal, zu dem auch ein FDFC-ernannte Kabinett, gemeint war zu Ende, und eine weekslong politische Patt zwischen dem Militär und Demonstranten seit der Khartoum-sitzen-in-Seite gelöscht wurde.

Sie einigten sich auch auf eine unabhängige Sudanesische Untersuchung der tödlichen Niederschlagung durch die Sicherheitskräfte auf die Proteste im letzten Monat, obwohl es ist unklar, ob jemand dafür zur Rechenschaft gezogen werden.

---

Magdy berichtet aus Kairo.

Updated Date: 13 Juli 2019 01:45

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS