Social-media-Anwender-support (Sudanesische inmitten der heftigen Krise, indem Sie Ihre profile blau

Die andauernden politischen Krise im Sudan wird immer einige zusätzliche Unterstützung in form von Solidarität in den sozialen Medien. In dem bemühen, das Bew

Social-media-Anwender-support (Sudanesische inmitten der heftigen Krise, indem Sie Ihre profile blau

Die andauernden politischen Krise im Sudan wird immer einige zusätzliche Unterstützung in form von Solidarität in den sozialen Medien.

In dem bemühen, das Bewusstsein über die gewaltsamen Auseinandersetzungen in dem afrikanischen Land, eine Reihe von Instagram-und Twitter-Nutzer haben entweder drehte sich der Kreis, wo Ihre Profil-Bilder angezeigt, ein blauer, oder einer ein blaues Quadrat als Bild.

ab Mittag Donnerstag, es wurden mehr als 9,900 Beiträge auf Instagram mit dem hashtag #BlueForSudan, darunter eine von der rapper Cardi B.

View this post on Instagram

Ich könnte nicht Sudanesische aber diese Menschen haben einen wirklich sehr großen Platz in meinem Herzen#blueforsudan

Post geteilt von Jana Radwan (@jana__radwan) on Jun 13, 2019 um 12:52pm PDT

zusätzlich zu den blauen Profil Bilder haben einige Benutzer freigegebenen Beiträge mit einer Vielzahl von Bildern, bei einigen zeigt die Karte für das Land, oder eine Zeichnung, die eine weinende Frau trägt ein Kopftuch in den Farben der landesflagge.

(MEHR: Sudan Militär verdrängt Präsident Omar al-Bashir übernimmt)

Die Gewalt im Land kommt zwei Monate nach dem Sudan die autokratischen Herrscher, Präsidenten Omar al-Bashir, wurde geächtet und ins Gefängnis geworfen, nach Massenprotesten und auf eine neue Militärrat die macht übernommen.

AFP/, FILE Mitglieder der Sudanesischen Sicherheitskräfte patrouillieren am 6. Juni 2019, in Khartum.

Während die opposition weiterhin Fürsprecher für einen übergang zu einer Zivilregierung, Milizen mit verbindungen zu Militär-Rat angegriffen haben Demonstranten in Khartum und im ganzen Land.

Die Zahl der Todesopfer durch diese Angriffe ist jetzt mindestens 129 Menschen mit über 700 Verletzte laut Abbas Madani Madani, einer der Führer der opposition Bündnis der Erklärung der Freiheit und der Kräfte Ändern.

Vergewaltigung ist auch verwendet worden, als eine Waffe des Krieges von den Milizen, nach Oppositionellen und ärzte. Mindestens 70 Menschen wurden vergewaltigt, die in einem Angriff auf ein Protestcamp in Khartum, Madani sagte ABC News, obwohl er fügte hinzu, die Zahl ist wahrscheinlich noch höher.

(MEHR: UNS schickt Gesandten für den Sudan zur Entschärfung der Krise inmitten Berichte über Vergewaltigungen während der militärischen Niederschlagung)

Die Krise, zusätzlich zu empfangen internationale Aufmerksamkeit online, ist zusätzlich eine formelle internationale Unterstützung.

Anadolu Agency/, DATEI Sudanesische Demonstranten verbrennen Reifen und einrichten Barrikaden auf den Straßen, um das Armee-Hauptquartier nach der intervention der Sudanesischen Armee während einer demonstration in Khartum, Sudan am 3. Juni 2019.

Am Mittwoch, dem State Department bestätigt, dass Sie benannte einen Sonderbeauftragten an den Sudan zu führen diplomatischen Bemühungen zur Eindämmung der Gewalt der Krise.

Die erhöhte US-Beteiligung kommt nach einer großen Razzia auf protest-camps in der Hauptstadt Khartum Letzte Woche, während die Milizen mit verbindungen zu den herrschenden militärischen Behörden vergewaltigt mindestens 70 Menschen, nach zu einem ärzte-Gruppe in Verbindung mit der Protestbewegung.

Updated Date: 14 Juni 2019 01:35

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS