Serbenführer fordert Trump zu bringen, den Kosovo wieder zu verhandeln

der serbische Führer gefeiert Donald Trump das unorthodoxe Art und Weise des Umgangs mit politischen Problemen, drängte der US-Präsident am Freitag den Druck au

Serbenführer fordert Trump zu bringen, den Kosovo wieder zu verhandeln

der serbische Führer gefeiert Donald Trump das unorthodoxe Art und Weise des Umgangs mit politischen Problemen, drängte der US-Präsident am Freitag den Druck auf den Kosovo, um die Rückkehr zu Verhandlungen inmitten einer Monate langen Stillstand in den Gesprächen zwischen der Kriegs-Feinde.

europäischen Union vermittelten Gespräche über den endgültigen status zwischen Serbien und seiner ex-Provinz ins stocken geraten seit Ende letzten Jahres als die Kosovo verhängte eine 100% Steuer auf die Einfuhr von waren aus Serbien. Belgrad weigert sich, die Verhandlungen wieder aufnehmen, bis die Steuern werden angehoben. Pristina sagt die Tarife angehoben werden, nur wenn Belgrad erkennt Kosovos Staatlichkeit.

Die Gespräche, die zu beheben zahlreiche Unterschiede zwischen Belgrad und Pristina, die entscheidend sind für Ihre mögliche Mitgliedschaft in der europäischen bloc.

Kosovo-Abspaltung von Serbien nach einem US-led-Luft-Krieg im Jahr 1999, hielt eine blutige serbische Vorgehen gegen die Kosovo-albanische Separatisten und Zivilisten. Kosovos einseitige Unabhängigkeitserklärung im Jahr 2008 wird von den USA anerkannt worden und die meisten der West -, nicht aber von Serbien und seine Verbündeten Russland und China.

serbische Präsident Aleksandar Vucic sagte in einem Brief gratulieren Sie Trump auf seiner Geburtstagsfeier, er hat nach dem US-Präsidenten "energisch" und "mutige" Arbeit, die manchmal dazu führt, "dass eine unerwartete Herangehensweise an die Lösung der Probleme."

Vucic sagte, er fragt, Trumpf zu beeinflussen Pristina zu heben die Steuern so spricht auf der Suche nach "ein Kompromiss" - Lösung fortsetzen können.

In ein Zeichen, dass Washington bereit war, eine aktivere Rolle bei der Vermittlung des, Trump im vergangenen Dezember forderte Serbien und dem Kosovo zu sichern "historischen" deal bringen würde "lang ersehnten" Frieden auf dem westlichen BALKAN.

In dem Brief an Trump öffentlich gemacht seinem Büro, Vucic — wer wurde zunehmend Neigung zu Russland und Weg von der West — lud Trumpf zu besuchen Serbien.

Der Letzte amerikanische Präsident, offiziell zu Besuch in Serbien, dann ein Teil der jugoslawischen Föderation, war Gerald Ford im Jahr 1975.

Updated Date: 14 Juni 2019 01:53

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS