Saudi-Fürsten-reform: Auto-Rennen, Konzerte, aber keine Kritik

Frauen, einige ohne Kopftuch, fuhr sich mit einem Formel-E Auto-Rennen, wo Tausende von Jungen Saudis und Hunderte von Besuchern feierten bis in die Nacht bei K

Saudi-Fürsten-reform: Auto-Rennen, Konzerte, aber keine Kritik

Frauen, einige ohne Kopftuch, fuhr sich mit einem Formel-E Auto-Rennen, wo Tausende von Jungen Saudis und Hunderte von Besuchern feierten bis in die Nacht bei Konzerten von Enrique Iglesias, Die Black Eyed Peas und DJ David Guetta.

Es ist eine vision, die von Saudi-Arabien, verkörpert Kronprinz Mohammed bin Salman top-down-reform-Bemühungen. Das Spektakel undenkbar waren bis vor kurzem in dem ultra-konservativen Königreich, in denen die religiöse Polizei verwendet, um strenge Geschlechtertrennung, schimpfte Frauen nicht Ihre Haare bedecken und bricht in restaurants zu verlangen Musik ausgeschaltet werden.

Die Konzerte und Autorennen Kappe mehrere Monate von einem tiefgreifenden Wandel in Saudi-Arabien, darunter die Eröffnung des ersten Kinos im April und die Aufhebung der Welt nur Fahrverbot für Frauen im Juni.

Aber es gibt eine harte Grenze zu den Reformen — als zeigte durch die brutale Tötung von Saudi-Schriftsteller Jamal Khashoggi, von Saudi-Agenten in der Nähe der Kronprinzen im Oktober und der Folter berichtet von mehreren Frauen-Rechte-Aktivisten in Haft. Während die arena für Spaß ist größer, der Raum für politisches engagement und Dissens praktisch verschwunden ist.

Der 33-jährige Kronprinz, unterstützt von seinem Vater, König Salman, den Vorsitz über eine nation, wo er allein bestimmt das Tempo und der Umfang der Veränderung.

Es ist schwierig zu beurteilen, die Prinzen inländische Popularität, angesichts der Vorbehalte und der Angst, viele haben von der Kritik an der Führung. Aber seine Reformen sind sehr beliebt unter den Jungen Saudis, die glauben, dass Ihre Städte bieten einige der glitz-und Unterhaltungsmöglichkeiten im benachbarten Dubai oder Abu Dhabi.

"Dies ist eine wichtige änderung in Saudi-Arabien, und wir sind stolz darauf", sagte Abdelrahman al-Mahmoud, 29, der als Zuschauer beim Elektro-Auto-Rennen in der Hauptstadt Riad. Er äußerte sich stolz in einer nation, die er fühlt, ist endlich in Ihre eigene.

Wenn Sie gefragt werden, über den Kronprinz, al-Mahmoud beschrieb ihn als "der populärste Typ" in Saudi-Arabien. Gedrückt, um seine Gedanken auf die Khashoggi ' s töten, er verkrampfte sich, wie andere Saudis Interview bei den Rennen, und er sagte, er kam, um den Tag zu genießen und nicht wollen, über Politik zu diskutieren.

Der Tod von Khashoggi, wer wurde getötet und zerstückelt innerhalb der saudischen Konsulat in Istanbul, schien eine Welt entfernt von der unbeschwerten Atmosphäre bei den Rennen am letzten Wochenende, wo Konzert-Gänger belted aus "Lang Lebe Salman" zu house-beats Remix von Guetta, DJ.

in der Zwischenzeit auf der anderen Seite der Stadt, drei Prominente frauenrechtsaktivistinnen sind in Riad statt - Ha ' IR-Gefängnis. Sie wurden verhaftet, im Mai, um den dauerhaften Missbrauch und Folter in den Händen von maskierten abfragesysteme im Roten Meer, Stadt Jiddah, bevor Sie übertragen werden, um Riyadh in diesem Monat.

die Frauen, Die unter mehr als einem Dutzend AktivistInnen statt, wurden ausgepeitscht und geprügelt auf dem Rücken und den Oberschenkeln, und einen Stromschlag bekommen, nach fünf Leute mit wissen Ihrer Behandlung. Alle Sprachen unter der Bedingung der Anonymität aus Angst vor Repressalien und dem Schutz der persönlichen details über die inhaftierten.

Sie sagte, einige der Frauen wurden gewaltsam berührt und geküsst werden, zumindest einer war Wasser an Bord und einen Selbstmordversuch während der Entbindung. Sie sagte, eine Frau wurde bedroht, vergewaltigt, getötet und kippte in einen Graben, der angeblich von einem hochrangigen Beamten tragen eine Maske. Der Häftling angeblich erkannte ihn durch einige seiner Funktionen.

Der Vorwurf konnte nicht unabhängig bestätigt.

Die Regierung hat bestritten, die Gebühren der Missbrauch als "wilde Behauptungen" sind "schlichtweg falsch."

Die Verhaftung der Rechte von Frauen-AktivistInnen vorgeworfen, vage nationale Sicherheit Verbrechen, war eine der Unstimmigkeiten in der reform-agenda, die Khashoggi schrieb in der Washington Post Spalten, bevor er getötet wurde.

Das Königreich bestreitet der Kronprinz kannte den plot. Er wurde unterstützt vom Präsidenten Donald Trump, der angepriesen hat US-Saudi-Beziehungen. Der US-Senat jedoch, ging eine einstimmige resolution, die sagen, es glaubt, der Kronprinz ist, um die Schuld für den Mord. Seine Kritiker weisen auf US-intelligence-berichten und sagen, dass eine operation wie konnte dies nicht geschah ohne sein wissen.

Die Tötung schwer beschädigt Prinz Mohammed 's international image als" transformational leader verpflichtet, änderungen Saudi-Arabiens Verbündeten im Westen lange erhofft.

Diese änderungen werden gefördert vorsichtig zu Hause.

Während die englischsprachige saudische Tageszeitung Arab News angepriesen wird die Formel-E als "coming of age" - Veranstaltung für die reform-agenda, die mehr allgemein gesehen arabischsprachigen staatlichen TV-Kanal nur kurz getragen Bilder des Kronprinzen auf das Rennen und nicht die Konzerte oder Frauen ohne Kopftücher— Bilder, die viel von der saudischen öffentlichkeit stark widerspricht.

der 22-jährige Maram Ali, die in der Regel trägt ein Kopftuch in der öffentlichkeit, das Rennen war eine seltene chance, buchstäblich lassen Sie Ihr Haar nach unten. Wie viele Frauen an der Veranstaltung, die Sie gehalten, die erforderlichen Locker sitzende robe, bekannt als eine abaya, sondern liefen herum, ohne Kopf-Bedeckung.

"Diese Veränderungen sollten vor langer Zeit passiert", sagte Sie, Gutschrift des Kronprinzen. "Die Leute sind sich zu öffnen. ... Es ist nicht wie früher, wo wir waren, gehen rückwärts, und die Welt draußen bewegt sich nach vorne."

Die Reformagenda angetrieben zum Teil durch die Notwendigkeit an die macht der Wirtschaft angesichts der niedrigeren öl-Preise. Die Arbeitslosigkeit ist gestiegen, um fast 13 Prozent, während die Kosten für Strom und Wasser in den Himmel geschossen als Subventionen zurückgesetzt werden. In dieser Woche, der König angekündigt, eine Erweiterung des Multi-Milliarden-dollar-Paket der monatlichen Vergütungen für einen Großteil der öffentlichkeit.

Ein Vater von zwei Kindern, die geht durch den Namen Abu Turki sagte, er war aus der Arbeit für sechs Monate, nachdem er seinen job verloren, weil Unternehmen zur Kostensenkung. Er ergänzt seine Regierung Vorteile, von denen einige in den sechs Monaten, die Arbeit als Fahrer für die Fahrt-hagelt app Uber.

Wie viele Saudis, er hatte gehört, dass der Formel-E-Rennen, sondern aus religiösen Gründen, die für Jahrzehnte weitergegeben wurden, in dieser konservative nation, die die Heimat der Islam Heiligsten Stätten, die er nicht einverstanden mit der Idee von nicht verwandten Männern und Frauen zu mischen.

das Sprechen von hinter einem schwarzen Schleier, Jawaher Othman, 55, hatte gemischte Gefühle. Sie sagte, das kühle Wetter ermutigte Sie zum Besuch der Rennen, aber Sie hatte nicht die Absicht, zu bleiben für das Konzert.

"Möge Gott korrigieren den Pfad und segne Sie," sagte Sie der Jungen Konzertbesucher. "Ich persönlich nicht einverstanden mit den Konzerten und es ist nicht für mich, aber es ist nicht bis zu mir es verbieten oder sagen nichts."

---

Folgen Sie Aya Batrawy auf twitter an https://twitter.com/ayaelb

Updated Date: 22 Dezember 2018 00:36

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS