Putin und die Ukraine die neuen Führer besprechen Ost-Ukraine-Konflikt

der russische Präsident Wladimir Putin hatte seinen ersten Telefonat mit der Ukraine der neue Präsident am Donnerstag und Diskussionen zentriert auf den Konflik

Putin und die Ukraine die neuen Führer besprechen Ost-Ukraine-Konflikt

der russische Präsident Wladimir Putin hatte seinen ersten Telefonat mit der Ukraine der neue Präsident am Donnerstag und Diskussionen zentriert auf den Konflikt im Osten der Ukraine, die hat sich bitterlich zerstört die Beziehungen zwischen den beiden Ländern.

Putins Sprecher Dmitry Peskov sagte, Putin und Ukraine-Präsident-Wladimir Zelenskiy Sprach auch über die Freilassung von Gefangenen. Er sagte, dass Sie vereinbart, dass die Experten aus beiden Ländern funktionieren würde auf diese Fragen.

Peskov Hinzugefügt, dass die beiden diskutierten die Möglichkeit der "kontinuierlichen Kontakten in der Normandie-format", eine Referenz an die vier-Parteien-Gesprächen mit den Regierungschefs von Russland, der Ukraine, Frankreich und Deutschland. Sie zum ersten mal im Jahr 2014 am Rande der 70. Jahrestag der Alliierten Landung in der Normandie.

Zelenskiy s office sagte in Ihrer Anzeige der Anruf, dass die ukrainischen Führer drängte Russland zu Freilassung Ukrainischer Marine-matrosen, denen Russland beschlagnahmt, zusammen mit Ihren Besatzungen in einem Vorfall im November in das Schwarze Meer.

Interessierte in Russland Untersuchung?

Add Russland Untersuchung als ein Interesse an bleiben Sie up to date über die neuesten Russland Untersuchung, news -, video -, und Analyse von ABC News. Russland Untersuchung Zinsen

Zelenskiy, ein beliebter Komiker, spielte eine high-school-Lehrer, wandte sich der Ukrainische Präsident in einer beliebten TV-Serie, gewann 73 Prozent der Stimmen im April die Stichwahl gegen den ehemaligen Präsidenten Petro Poroschenko.

zu Beginn dieser Woche, Zelenskiy vorgeschlagen, dass er und Putin treffen sich in Minsk, Belarus zu diskutieren, den Konflikt in der Ukraine ist der Osten und Russlands 2014 Annexion der Krim. Er fügte hinzu, dass er möchte, dass die Führer der USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland zu verbinden, die Gespräche.

Gefragt Zelenskiy Vorschlag früher Donnerstag, Putin sagte Reportern, dass er offen für Gespräche mit der neuen ukrainischen Führer. Er fügte jedoch hinzu, dass solche Verhandlungen wäre unwahrscheinlich vor, dass die Ukraine parlamentarische Wahlen am Juli 21, und eine neue Ukrainische Kabinett wird gebildet.

"Die treffen auf hoher Ebene müssen gründlich vorbereitet werden," Putin sagte nach Gesprächen mit dem Bolivianischen Präsidenten Evo Morales im Kreml. "Und zweitens, Gespräche nur möglich sein würde, nach Vollendung der Bildung des neuen Kabinetts und die Durchführung der Parlamentswahlen."

Der russische Staatschef bemerkte auch, dass andere Führer haben noch nicht geantwortet Zelenskiy den Vorschlag und fügte hinzu, dass der britische Premierminister Theresa May gesetzt ist, zu Schritt nach unten innerhalb von Wochen.

Zelenskiy, wer trat sein Amt im Mai zugesagt, ein Ende zu setzen kämpfen zwischen Truppen der Regierung und Russland unterstützt die Separatisten im Osten, der getötet hat mehr als 13.000 Menschen sind seit 2014.

Im Jahr 2015, Frankreich und Deutschland geholfen, broker ein Friedensabkommen für die Ost-Ukraine, die unterzeichnet wurde in der Weißrussischen Hauptstadt Minsk. Es hat dazu beigetragen, reduzieren den Umfang der Bekämpfung, aber die Auseinandersetzungen wurden fortgeführt und politische Lösung des Konflikts ist ins stocken geraten.

--

Nataliya Vasilyeva in Moskau trug zu diesem report.

Updated Date: 11 Juli 2019 01:43

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS