London Stock Exchange lehnt Hong Kong übernahmeangebot

Die Londoner Börse lehnt eine unaufgeforderte übernahmeangebot von seinem Hongkong-Pendant, unter Berufung auf "grundlegende Bedenken" über das Angebot. Der

London Stock Exchange lehnt Hong Kong übernahmeangebot

Die Londoner Börse lehnt eine unaufgeforderte übernahmeangebot von seinem Hongkong-Pendant, unter Berufung auf "grundlegende Bedenken" über das Angebot.

Der London Stock Exchange sagte am Freitag, dass es sieht "keinen Verdienst" im vorwärts gehen mit dem Angebot, weil die Bedenken.

Hong Kong Exchanges und Clearing gemacht hatte, ein unerwartetes Angebot am Mittwoch zum Kauf der Londoner Börse.

Der deal würde geschätzt haben die London Stock Exchange Group am 29.6 Milliarden Pfund ($36.6 Milliarden).

Aber es war die Bedingung geknüpft, auf die London exchange Verschrottung Ihren plan zu kaufen financial data provider Refinitiv.

Der London Stock Exchange sagte, es war, wandte sich das Angebot abgelehnt, weil er nicht "strategisch wertvoll" und weil es "fällt wesentlich von einer entsprechenden Bewertung."

Updated Date: 13 September 2019 01:38

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS