Libanesen, einige in gelben Westen, protest politischen Stillstand

Hunderte von Libanesen protestieren gegen die sich verschlechternden wirtschaftlichen Bedingungen Sonntag, mit einigen kurz raufen mit Armee Truppen, wie die öf

Libanesen, einige in gelben Westen, protest politischen Stillstand

Hunderte von Libanesen protestieren gegen die sich verschlechternden wirtschaftlichen Bedingungen Sonntag, mit einigen kurz raufen mit Armee Truppen, wie die öffentliche Wut mounts gegen Politiker blockiert, über die Bildung einer neuen Regierung seit Mai.

Die Armee appellierte für Ruhe in einer Erklärung und forderte die Demonstranten bleiben friedlich.

Die Demonstranten marschierten zum Regierungsgebäude im Zentrum von Beirut, trugen Plakate, forderte ein Ende der Blockade und der Korruption. Einige Demonstranten trugen die gelben Leibchen getragen, das von anti-Regierungs-Demonstranten in Frankreich. Der Aufruf für die Proteste begann auf social media, mit einigen mit dem symbol einer gelben Weste mit eine Zeder-Baum, einem nationalen symbol, dass erscheint auf der landesflagge.

Die Proteste wuchsen laut und wütende Demonstranten bewarfen die Sicherheitskräfte mit Wasserflaschen.

Security-Kräfte eingesetzt, einrichten Barrikaden trennen Sie von den Demonstranten in einen Toten Punkt, die Schließung des city center. Bis Mitte Nachmittag, die demonstration begann zu Zischen-aber Dutzende von Demonstranten marschierten zu einem Geschäftsviertel in Beirut, skandieren "revolution" und forderte andere auf, sich Ihnen anzuschließen. Einige Demonstranten versucht, zu blockieren Straßen, mit Mülltonnen und Eisen-Stangen, den Verkehr zu stoppen.

die Lokalen Medien und die TV-Stationen ausgestrahlt Filmmaterial von der Armee jagen Demonstranten, wenn die Rangelei brach aus.

Der Armee-Anweisung sagte, es würde nicht dulden, Angriffe auf öffentliches Eigentum.

Zwei lokale Medien, Al-Jadeed-TV und der Daily Star Zeitung, sagte Ihr Reporter angegriffen wurden durch die Sicherheitskräfte. Al-Jadeed erklärte, die Kameramann war der arm gebrochen, und seine Kamera zertrümmert.

Die Rangelei in Beirut aufgefordert, ein kleiner, ruhiger Solidarität-Kundgebung in der südlichen Stadt Nabatiyeh.

die Proteste haben sich in den letzten Wochen als rivalisierende Politiker, die versagt haben, mit der Bildung einer neuen Regierung nach den Parlamentswahlen im Mai.

Stark beachteten Bemühungen um die form einen Kompromiss Regierung der nationalen Einheit stockte Samstag, Betankung der Demonstranten' Zorn des folgenden Tages.

die Demonstranten skandierten: "Die Menschen wollen zu bringen, das regime", eine parole aus, die 2011 arabischen Frühling Aufstände.

Die Demonstranten, die sagten, Sie wollten nicht vertreten eine bestimmte politische Partei, forderte eine Verbesserung der Gesundheitsversorgung, Arbeitsplätze und ein Ende der Korruption.

"Wir wollen eine Regierung", rief ein Demonstrant zu einem TV-reporter.

"ich bin hier, um zu kämpfen, gegen die Korruption des Staates. Wir sind hier, um zurück zu bringen die sozialen Dienste. Wir brauchen unsere Rechte. Wir brauchen, um zu Leben, als menschliche Wesen. Wir brauchen, dass unsere Regierung respektiert uns", sagte Michel al-Hajj, ein weiterer Demonstrant.

die Libanesische politische system ist sektiererisch; Religiöse Fraktionen teilen der macht zu halten ein empfindliches Gleichgewicht, Jahre, nachdem der Bürgerkrieg endete 1990.

Aber Politiker sind unterteilt, unter anderen Themen, über die Krieg im benachbarten Syrien, die oft lähmende Entscheidungsprozesse im Libanon.

Updated Date: 24 Dezember 2018 00:54

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS