Kanadische Polizei sagen getöteten Paares und fehlende teens 'könnte mit'

die Kanadische Polizei untersucht den mysteriösen Tod eines Jungen Ehepaares und dem verschwinden der zwei Jugendlichen sagen, Sie können nicht die Möglichkeit

Kanadische Polizei sagen getöteten Paares und fehlende teens 'könnte mit'

die Kanadische Polizei untersucht den mysteriösen Tod eines Jungen Ehepaares und dem verschwinden der zwei Jugendlichen sagen, Sie können nicht die Möglichkeit ausschließen, dass die beiden Fälle miteinander verbunden werden könnten.

Chynna Noelle Deese, 24, von den Vereinigten Staaten, und Ihr Freund, Lucas Robertson, Fowler, 23, aus Australien, wurden tot gefunden am Juli 15 entlang dem Highway 97, 12 Meilen südlich von Liard Hot Springs, British Columbia. Fowler ' s blue 1986 Chevrolet van war an der Szene, nach der Royal Canadian Mounted Police.

Polizei haben da bestätigt, dass Deese und Fowler waren auf einem road-trip erkunden nördlichen British Columbia und Sie seien "Opfer von bewaffneter Gewalt."

Deese Familie über AP-FOTO:In diesem undatierten Foto von der Deese Familie von Chynna Deese, 23-jährige Australier Lucas Fowler, Links, und der 24-jährigen amerikanischen Freundin Chynna Deese posiert für ein selfie.

Vier Tage später entdeckte die Polizei einen roten und grauen Dodge pickup-truck mit einem schlafenden camper in Brand südlich von Stikine River Bridge auf dem Highway 37, einige 30 Meilen von Dease Lake. Die beiden Jungen Männer fahren, das Fahrzeug -- Kam McLeod, 19, und Bryer Schmegesky, 18, beide Kanadischen -- waren nirgendwo gefunden zu werden und nicht in Kontakt mit Ihren Familien in Tagen, nach der Royal Canadian Mounted Police.

(MEHR: Kanadische Polizei untersucht "verdächtige" Todesfälle von paar auf der Seite der remote-highway-Royal Canadian Mounted Police Bryer Schmegelsky, 18, und Kam McLeod, 19, beide von Port Alberni, British Columbia, abgebildet sind, in diese undatierte handout Fotos.

Während der Untersuchung den brennenden LKW, Behörden, stieß Sie auf die Leiche eines Mannes in einem nahe gelegenen highway ausziehbares, weniger als zwei Meilen südlich von der Szene. Den Toten ist weder McLeod noch Schmegesky, aber wird geglaubt, jemand zu sein, die Ermittler "sind arbeiten zu identifizieren", so der Royal Canadian Mounted Police. Die Todesursache war unbekannt, und es ist unklar, wie er mit dem Fahrzeug verbunden ist Feuer oder die beiden fehlenden Männer.

(WEITERLESEN: Polizei verhaftet verdächtigen in Jahrzehnte-alten cold case-Mord an 10-Jahr-altes Mädchen nach dem Erhalt der DNA-Probe) Royal Canadian Mounted Police Dodge-pickup-truck, Kam McLeod und Bryer Schmegesky unterwegs waren, bevor Sie verschwanden abgebildet ist, in diesem undatierten handout Foto. Der LKW wurde gefunden auf Feuer auf der Autobahn 37, einige 30 Meilen von Dease Lake, British Columbia, 19. Juli 2019.

Am Montag, die Polizei hielt sich zurück-an-Rücken Presse-Konferenzen auf die zwei Fälle, in Northern British Columbia, zunächst abgemahnt wird die öffentlichkeit gegen Sie zu verknüpfen, aber die Anerkennung der "wachsenden Gemeinschaft betrifft."

"Es ist ungewöhnlich, haben zwei große Untersuchungen dieser Art gehen zur gleichen Zeit in der nördlichen B. C., so erkennen wir die Möglichkeit, dass diese verlinkt werden könnte," Sgt. Janelle Shoihet von der Royal Canadian Mounted Police sagte Reportern.

Royal Canadian Mounted Police Eine zusammengesetzte Skizze von einem unbekannten Mann gefunden, tot in der Nähe des brennenden LKW Zugehörigkeit zu zwei fehlende teens, Kam McLeod und Bryer Schmegesky.

Während der Pressekonferenz der Polizei veröffentlicht zwei separate composite-Skizzen von Personen und gebeten für die öffentliche Unterstützung im helfen, Sie zu identifizieren. Das erste ist von dem Mann gefunden, tot in der Nähe des brennenden LKW Zugehörigkeit zu den beiden vermissten teenager. Er wird beschrieben als kaukasier mit grauen Haaren und Vollbart, mit einem schweren bauen und zwischen 5'8" und 5'10" hoch.

Royal Canadian Mounted Police Ein composite-Skizze von einem Mann sprechen sehen zu Lucas Robertson, Fowler auf dem British Columbia Highway 97 am 14. Am folgenden Tag, Fowler und seine Freundin Chynna Noelle.

Der zweite wird von einem Mann sprechen sehen zu Lucas auf dem Highway 97 am Abend des 14. Juli. Er wird beschrieben als kaukasier mit dunkler Haut und dunkle Haare, möglicherweise mit BART und Brille, und die ständigen kürzer als Lucas, der ist 6'3".

Royal Canadian Mounted Police Chynna Noelle Deese und Ihr Freund Lucas Robertson, Fowler gesehen auf video-überwachung in einer Tankstelle in Fort Nelson, British Columbia, July 13, 2019.

die Polizei auch veröffentlicht überwachung Filmmaterial von Tankstelle in Fort Nelson, British Columbia, am Abend des Juli-13. Das video zeigt Lucas und Deese Ankunft an der Tankstelle in Ihre blauen van um 7:30 Uhr Ortszeit und dann Abfahrt um 7:47 Uhr

die Polizei sagte, Sie arbeiten, durch eine Reihe von Tipps und führt interviews mit Personen, die gesehen oder Sprach mit dem paar, während auch die Analyse von forensischen und digitale Beweise zusammen mit der Prüfung Stunden Filmmaterial.

ABC News' Alyssa Pone zu diesem Bericht beigetragen.

Updated Date: 23 Juli 2019 01:33

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS