Italienisches Gericht unterbricht Salvini Verbot von Migranten Rettungs-Schiff

Ein italienisches Gericht hat bestätigt eine Beschwerde von der spanischen Rettungsschiff Offenen Armen, die Aussetzung der italienischen Innenministeriums ist

Italienisches Gericht unterbricht Salvini Verbot von Migranten Rettungs-Schiff

Ein italienisches Gericht hat bestätigt eine Beschwerde von der spanischen Rettungsschiff Offenen Armen, die Aussetzung der italienischen Innenministeriums ist die Entscheidung zu verbieten, das Schiff von der Eingabe in italienischen Gewässern.

Die Rettung Schiff mit 147 Migranten an Bord hat, stecken im Mittelmeer für fast zwei Wochen wegen dem Verbot von Italien die harte Linie von Innenminister Matteo Salvini, dessen anti-Einwanderungs-Politik gesetzt haben, Rom auf Kollisionskurs mit seinen Partnern in der europäischen Union.

Der italienische Gericht entschied, dass das Verbot verstößt gegen internationale Gesetze, die im Licht der "außergewöhnlich schweren und dringenden situation aufgrund der langwierigen Aufenthalt der Migranten auf unser Boot," mit Offenen Armen, sagte in einer Erklärung Mittwoch.

Die Gruppe sagte, dass sein Schiff nun Kurs auf italienische Gewässer und rechnet Sie zu erreichen, um am Donnerstag morgen. Darüber hinaus hat es geschafft, der neue Anforderungen an Italien und Malta für einen port, lassen Sie Sie von Bord der Migranten auf medizinische Gründe.

Kurz nach dem Urteil, Salvini — wer Letzte Woche den Stecker gezogen Italiens populistische Regierung, die Auslösung einer politischen Krise — bekräftigt seinen Widerspruch zur humanitären Schiffe in den italienischen Häfen. Das italienische Innenministerium sagte, es ansprechen wird Mittwoch das Urteil.

"Der minister ist bereit, zu unterzeichnen, auf einer neuen Maßnahme für das Verbot Eingang in die italienischen Hoheitsgewässer," das Ministerium sagte in einer Erklärung.

Der United Nations refugee agency am Dienstag forderte die europäischen Regierungen auf, sofort erlauben, in rund 500 Menschen gerettet, die aus dem Mittelmeerraum, die bleiben, an dem Sie stranden, Meer wie die Länder streiten darüber, wer den nehmen sollte.

ein Weiteres 356 Migranten sind an Bord der Viking Ocean rescue Schiff, betrieben von Ärzte Ohne Grenzen und SOS-Mediterranee, die hat schon gefragt, maltesischen und italienischen Behörden, um eine sichere Hafen.

Der UNHCR sagt, dass fast 600 Menschen starben oder vermisst in den Gewässern zwischen Libyen und Italien in diesem Jahr.

Die Europäische Kommission drängt die Länder, Maßnahmen zu ergreifen, und bietet Unterstützung, aber nicht die macht, einzugreifen.

Updated Date: 14 August 2019 01:47

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS