Ist Uber wirklich Wert $100bn?

Alles über Uber ist groß. Das taxi-app-und Lieferbedingungen-business ist Amerikas größte venture-capital-backed Unternehmen. Es ist die Prognose zu erhöhen

Ist Uber wirklich Wert $100bn?

Alles über Uber ist groß.

Das taxi-app-und Lieferbedingungen-business ist Amerikas größte venture-capital-backed Unternehmen.

Es ist die Prognose zu erhöhen $10bn ($7,6 Mrd), wenn es verkauft seine Aktien an der New York Stock Exchange - eine der größten Mengen gespeichert sind.

Und die 10-Jahr-alte Firma könnte bewertet werden, so viel wie $100bn, wenn es schwimmt.

Aber die andere große Sache über Uber wird seine Verluste, die zwar unter dem Vorjahr, Treffer $3 Milliarden im Jahr 2018.

Und damit kommt der größte Punkt von allen - Wann wird Uber einen Gewinn zu machen und vielleicht rechtfertigen, dass massive market-Bewertung?

Es ist die Frage, die sich Uber - Chef Dara Khosrowshahi, wird sich in den nächsten Wochen, wie er begibt sich auf eine roadshow zu besuchen, die potenzielle Investoren vor dem Börsengang, der voraussichtlich im Mai.

wie ist der Empfang Uber bekommen?

Uber ist nicht der erste seinesgleichen, zu schwimmen in diesem Jahr.

der so genannte Einhörner - die venture-capital-backed Unternehmen im Wert von $1 Milliarde oder mehr - Uber-die nächsten US-Rivalen Lyft, schwebte am Ende des März, während online-Sammelalbum Unternehmen Pinterest wird erwartet, dass die Liste Ihre Aktien in der nächsten Woche.

Für Uber und Lyft, die Realität ist bald Uber kauft Nahen Osten Rivalen Careem für 3,1 Milliarden USD Uber-Fahrer entführt Passagier zu steigern tarif

Aber so weit, diejenigen, die initial public offerings (IPO) haben gezeigt, dass es ist einige Vorsicht über die Bewertungen. Lyft-Aktie ist gefallen 15.2%, da es schwebte.

Pinterest Preisen Ihre Aktien zwischen $15 und $17 jeder, die gibt es einen Wert von bis zu $11,3 Mrd. Das ist aber immer noch unter der $12bn Bewertung des Unternehmens hatte in seiner jüngsten Runde der privaten Finanzierung vor zwei Jahren.

Bild copyright Bild Beschriftung Uber-CEO Dara Khosrowshahi bald potenzielle Aktionäre

Vor diesem hintergrund wird Uber in der Lage sein zu schlagen, dass $100bn Bewertung?

Kathleen Smith, von Renaissance Capital, sagt: "ich denke, manchmal sind Sie ein wenig unmusikalisch weil Sie schon in einer Welt, wo jeder hat zu klettern, über sich selbst zu bekommen, um zu investieren in Ihre Unternehmen.

"Sie denken dann" oh, das bedeutet, dass Sie roll-out den roten Teppich in den öffentlichen Märkten " - und es ist nicht diese Art von Ort."

Wann wird Uber einen Gewinn machen?

Das Unternehmen ist unwahrscheinlich, dass kein Geld zu machen, bald nach dem Börsengang Dokumente eingereicht am Donnerstag.

"Wir haben uns entstandenen erheblichen Verluste seit Gründung, einschließlich in den USA und anderen wichtigen Märkten", hieß es. "Wir erwarten, dass unsere Betriebskosten beträchtlich zu erhöhen, in absehbarer Zukunft, und wir dürfen nicht die Gewinnzone erreichen."

Es erwartet Verluste weiterhin in der "near-term", da Sie höhere Investitionen in Bereiche wie die Erhöhung der Nutzung seiner apps, die Expansion in neue Märkte aus-und Weiterbildung zu entwickeln autonome Autos-division.

In einem Brief an potenzielle Aktionäre, Herr Khosrowshahi, sagte: "Wir werden nicht davor zurückschrecken, machen Kurzfristige finanzielle Opfer, wo wir sehen klare langfristige Vorteile."

Jordan Stuart, von Federated Investors Inc., sagt Investoren bereit sind, geduldig zu sein, wenn es darum geht zu gewinnen, sondern nur, wenn ein Unternehmen darzulegen, wie er beabsichtigt, es zu erhalten.

Amazon, zum Beispiel, hat nicht einen jährlichen Gewinn bis sechs Jahre nach dem Börsengang 1997. Selbst dann dauerte es zwar vor Investoren sehen konnte, einen nachhaltigen Pfad zu Profitabilität.

Bild-copyright Reuters Bildunterschrift Lyft feierte Ihre Aktien begann den Handel, aber der Preis ist inzwischen um mehr als 15%

Mr Stuart, sagte: "Die Börse wirklich bewegt, sagen wir, fünf oder sechs Jahren, als Sie waren wirklich in der Lage zu zeigen, 'hey, können wir wiederum aus Investitionen zu zeigen, Rentabilität, wenn wir wollen, und geben top-line-Wachstum für die bottom-line-Wachstum, aber wir gehen nicht zu tun'.

"Einige dieser Unternehmen, wenn Sie können zeigen, dass die Skalierbarkeit, die Fähigkeit sich zu drehen, Gewinn-Düse-oder ausschalten, dann denke ich, Investoren... sich zu geben, Unternehmen eine chance zu sagen, 'das ist Wert den Betrag X Milliarden von Dollar'."

Uber die Umsatz wachsen. Der Umsatz stieg von $3,8 Mrd in 2016 auf $11.2 Milliarden im Jahr 2018.

Brutto-Buchungen von Uber das Kerngeschäft - die Konten für die Mehrheit der sales - sprang von $18.8 Mrd in 2016 auf USD 41.5 Mrd. im letzten Jahr.

In seiner Annahmestellen, die Uber sagt, es erwartet die Menschen Weg von den Kosten der Besitz eines Autos für die Verwendung von services, um zu bekommen.

Uber ist auch die Investition in e-bikes und e-scooters, wo er hofft, Kunden einzufangen, die kürzeren Strecken.

Aber die Investoren sehen wollen, einen plan.

Mr Stuart, sagte: "ich glaube, dass [die Anleger] angesprochen haben, die bar und sagte:" wir sind nicht auf Klicks oder Augäpfel oder Benutzer mehr, es sei denn, Sie können uns zeigen, wo steht, dass die Rentabilität'."

Was tun Uber IPO-Dokumente enthüllen?

Dan Ives, managing director und equity analyst von Wedbush Securities, sagte, der Börsengang Einreichung ist die erste Zeit die Menschen in der Lage, "wirklich unter die Abdeckungen von Uber zu verstehen, die financials".

Aber es gibt auch einige Problembereiche.

Die Firma-US-amerikanische und Kanadische Unternehmen offenbar nicht erholt von der #DeleteUber Kampagne im Jahr 2017 - nicht eine stellare Jahr für das Unternehmen - die erste wurde angetrieben durch die Ansprüche, die Uber versucht zu brechen, ein taxi-Streik von New Yorker Taxifahrern.

Bildrechte

Der hashtag dann tauchte auf social media, wenn die ehemaligen Uber-Ingenieur Susan Fowler schrieb ein blog, das angeblich eine giftige Arbeitsumgebung im Unternehmen.

Uber sagte: "unsere ridesharing Kategorie position im Allgemeinen gesunken ist, im Jahr 2018 in der großen Mehrheit der Regionen, in denen wir tätig sind, beeinflusst zum Teil durch die starke Subventionierung und Rabatte, die von unseren Wettbewerbern in den verschiedenen Märkten".

eine Weitere mögliche Sorge ist die Anstellung von Uber - Fahrern. Sie gelten als unabhängige Auftragnehmer, aber Uber ist nach wie vor mit rechtlichen Fragen, über diese, und wenn die Arbeiter wurden, um als Arbeitnehmer angesehen werden dann Uber könnte mit höheren Kosten rechnen.

Was jetzt für Uber?

Uber nicht angeben, welchen Preis Sie verkaufen Ihre Aktien an - das ist etwas, bestimmt werden in den kommenden Wochen, wie Herr Khosrowshahi erfüllt potenziellen Investoren.

"Eine Menge Technologie, Investoren suchen, ist wer wird der nächste sein FAANG", sagte Herr Ives, bezugnehmend auf das Akronym für Facebook, Amazon, Apple, Netflix und Buchstaben, die die Muttergesellschaft von Google.

Aber Ms Smith hat gesagt: "In Anbetracht der Tatsache, dass wir gesehen haben, Lyft und der sehr schlechten trading-und dann zu sehen, was Pinterest ist zu tun sagt mir, dass Anleger möglicherweise ein bisschen mehr 'warten und sehen' über Uber."

Updated Date: 13 April 2019 02:09

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS