Irakische Kräfte klar Ackerland in der Nähe von Bagdad der IS-Kämpfer

irakische Sicherheitskräfte wurden, kehren Dörfer und Ackerland nördlich von Bagdad am Dienstag als Teil eines Betriebs hat bei der Reinigung die Reste der isla

Irakische Kräfte klar Ackerland in der Nähe von Bagdad der IS-Kämpfer

irakische Sicherheitskräfte wurden, kehren Dörfer und Ackerland nördlich von Bagdad am Dienstag als Teil eines Betriebs hat bei der Reinigung die Reste der islamischen Staat Gruppe aus rund um die Hauptstadt.

Ein Militär-Hubschrauber schwebte overhead, da die Truppen gesucht für die Waffen-caches und Bomben in Tarmiyah und Irakischen Fluss der Polizei kämmte den Tigris-Fluss. Die Fläche ist etwa 50 Kilometer (30 Meilen) nördlich von Bagdad.

Die Rasterfahndung ist Teil der operation, genannt "Wille zum Sieg", die erstmals vor zwei Wochen entlang der Grenze mit Syrien und erweitert wurde Letzte Woche zu Gebieten nördlich von Bagdad in der Diyala, Salahuddin und Anbar Provinz.

Irak erklärten den Sieg gegen, IST im Juli 2017, aber die Extremisten, die einst beherrschten einen Großteil des nördlichen und westlichen Irak, die weiterhin zur Durchführung von Angriffen, einschließlich Hinterhalte und Entführungen.

Maj. Gen. Jalil al-Rubaie, der Kommandant der Bagdad Operations Command, bezeichnete es als eine "gut geplante operation" und forderte die Bewohner von Tarmiyah Zusammenarbeit mit Sicherheitskräften. Ein Großteil der Fläche ist Dünn besiedelt landwirtschaftliche Flächen, die militanten verwendet haben, starten Angriffe auf Sicherheitskräfte.

Al-Rubaie sagte, der Vorgang wurde gedacht, um zu beruhigen die Bevölkerung in und um Bagdad, über die Sicherheit in der region.

Updated Date: 23 Juli 2019 01:33

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS