Irak nimmt die Sicherheit Maßnahmen nach mysteriösen Explosionen

Irak am Donnerstag verboten unbefugte Flüge und befahl, alle Militärlager und Munition lagern verschoben werden, die außerhalb der Irakischen Städte nach einer

Irak nimmt die Sicherheit Maßnahmen nach mysteriösen Explosionen

Irak am Donnerstag verboten unbefugte Flüge und befahl, alle Militärlager und Munition lagern verschoben werden, die außerhalb der Irakischen Städte nach einer massiven explosion in einem munitions depot südwestlich von Bagdad, die ein Zivilist getötet und verwundet 13, Anfang dieser Woche.

Die genaue Ursache der Monday night explosion in der al-Saqr Militärbasis ist noch unbekannt. Die Explosion erschütterte die irakische Hauptstadt geschickt und Sprengstoff und Mörsergranaten Schießen in den Himmel, Beschädigung in der Nähe Häuser und schrecklichen Bewohner, die lief in den Straßen mit Ihren Handys. Schwarzer Rauch wogte über die Stadt für Stunden danach.

Die Föderale Polizei sockel beherbergt eine Waffen-depot der Zugehörigkeit zu einer Miliz unter dem Dach der vor allem der Iran-unterstützten Milizen, bekannt als die Populäre Mobilisierung der Kräfte. Die Staatlich sanktionierten PMF-Milizen gekämpft haben, neben Irak die regulären Streitkräfte gegen die islamischen Staat Gruppe.

Einige Beamte beschuldigt, die explosion an der Basis, auch bekannt als Falcon-Lager, auf fehlerhaften Speicher verursacht überhitzung inmitten des in der Regel hohen Temperaturen in Bagdad. Aber die Explosion hat auch Anlass gegeben zu einer Reihe von Theorien, darunter die, dass Israel möglicherweise führte ein Luftangriff.

Israel geschlagen hat iranischen Basen im benachbarten Syrien bei zahlreichen Gelegenheiten, und es wurde spekuliert, dass es vielleicht baut seine Kampagne zum Ziel, die iranischen Basen für den Irak. Doch weder die irakische Regierung noch Israel haben sich mit den berichten.

der irakische Ministerpräsident Adel Abdul-Mahdi bestellt, eine "Gründliche Untersuchung" in der incident -, Bestell die Untersuchung abgeschlossen sein innerhalb einer Woche.

In einer Erklärung Donnerstag nach einer nationalen Sicherheit treffen, Abdul-Mahdi ordnete die Aufhebung aller Luftfahrt-Zulassungen für Flüge im ganzen Land, es sei denn, eine Autorisierung durch den Kommandeur der Streitkräfte. Die Anweisung nicht angeben, militärische oder zivile Flüge, aber explizit zitiert Aufklärer, Kampfflugzeuge und-Hubschrauber und Drohnen aller Arten.

Es sagte, dass die angewandten Richtlinien zur "Irakischen und nicht-Irakischen Parteien." Der Irak beherbergt die amerikanischen Truppen und Kräfte gehören zu der Koalition, die Bekämpfung des islamischen Staates Gruppe, die manchmal Durchführung von Operationen und Luftangriffe in dem Land.

Die Erklärung forderte alle Parteien zur Einhaltung der Richtlinien, die besagt, dass jede andere Flug-Aktivität "wird als (ein) Feind Flug und befasste sich mit unserer Luft-Abwehr sofort aus."

Die Anweisung genannt, für die überlassung von Hallen und lagern gehören zu den Verteidigungs-und Innenministeriums und der PMF und anderen Fraktionen, die sich an Kampfhandlungen sollen bewegt werden, außerhalb der Städte. Er sagte, Zuwiderhandlungen werden "als eine unregelmäßige Anwesenheit und in übereinstimmung mit Gesetz und Ordnung."

Abdul-Mahdi ordnete auch an, dass Bürger, die erlittenen menschlichen und materiellen Schäden aus der explosion kompensiert werden.

Ein PMF-Beamter sagte, dass Ihre erste Untersuchung zeigte eine Drohne Streik verantwortlich war für Montag blast, hinzufügen, dass die Schuld auf fehlerhafte Lagerung, einen Weg, um zu vermeiden, peinlich die Regierung. Er schätzt die Verluste in die Millionen, und Sprach unter der Bedingung der Anonymität wegen der Sensibilität der Daten.

Abu Alaa al-Walae, eine PMF-Kommandant, beschrieben in einem tweet Abdul-Mahdi die "Entscheidung zum Verbot der amerikanischen Drohne im Irakischen Luftraum" so mutig.

Montag-blast ist die jüngste von mehreren mysteriösen Explosionen, die stattgefunden haben vor kurzem bei PMF-Basen im Irak. Letzten Monat, eine explosion ereignete sich auf einem Stützpunkt in Amirli, im Irak nördlichen Provinz Salaheddin, dass zwei Iraner und verursacht ein riesiges Feuer.

, Angriff ist die Schuld auf eine unbemannte Drohne, die gelöscht Sprengstoff, mit einigen schiitischen Milizen die Schuld auf den islamischen Staat Gruppe.

Updated Date: 16 August 2019 02:01

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS