Hongkong-Regenschirm-Bewegung Führer auf Kaution freigelassen

Ein top-Oppositionsführer inhaftiert auf Störung der öffentlichen Ordnung Gebühren wurde auf Kaution freigelassen Donnerstag als Hongkongs Regierung versucht zu

Hongkong-Regenschirm-Bewegung Führer auf Kaution freigelassen

Ein top-Oppositionsführer inhaftiert auf Störung der öffentlichen Ordnung Gebühren wurde auf Kaution freigelassen Donnerstag als Hongkongs Regierung versucht zur Unterdrückung einer Protestbewegung, die hat gelähmten Teile des Gebietes, einschließlich seines internationalen Flughafens und führte zu Hunderten von Festnahmen.

Benny Tai wurde verurteilt zu 16 Monaten als eines der neun Führer der 2014 Antrieb für das Allgemeine Wahlrecht, bekannt als die Regenschirm-Bewegung. Er wurde erlaubt, nach Hause zurückzukehren, auf $12,755 Bargeld Kaution aber verjährt verlassen Hong Kong.

Die 2014 Bewegung im Sande verlaufen, seine Forderungen nicht befriedigte, und die Führer verhaftet. Aber es legte den Grundstein für die neue Protestbewegung begann im Juni mit Massen-Widerspruch für die Auslieferung Gesetzgebung, sondern hat seit umfasste mehr kehren demokratischen Forderungen.

Flüge Hong Kong Flughafen haben meist wieder nach Massendemonstrationen und Spasmen der Gewalt am Montag und Dienstag. Die Polizei fünf Festnahmen Dienstag Abend.

Interessierte in China?

Add China ein Interesse daran, up to date bleiben über die neuesten China news, video und Analyse von ABC News. China Zinsen

Diese Auseinandersetzungen hervorgehoben, die Verhärtung der Positionen von pro-Demokratie-Demonstranten und den Behörden.

Während der Bewegung, die Anhänger haben immer noch street-Proteste geplant, es ist noch nicht klar, was Ihr Nächster Zug ist.

Mehr als 700 Demonstranten wurden festgenommen, die seit Anfang Juni. Die Polizei und die Regierung haben sich verpflichtet, um alle "Schuldigen" zu Gerechtigkeit und "unerbittliche Maßnahmen zur Durchsetzung zu bringen, die beteiligten Personen zur Gerechtigkeit."

Hong Kong airline Cathay Pacific sagte, es habe abgebrochen 272 Flüge, die mehr als 55.000 Passagiere und beschossen zwei Piloten in einer scheinbaren Reaktion auf Ihre Beteiligung an Aktivitäten im Zusammenhang mit der pro-Demokratie-Proteste. Sie enthalten ein pilot, der "derzeit beteiligt in einem Gerichtsverfahren." Die Fluggesellschaft sagte Anfang dieser Woche, einer Ihrer Piloten, der angeklagt wurde mit den Ausschreitungen nach seiner Verhaftung während einer Protestaktion.

Es sagte der zweite pilot gefeuert "missbraucht Unternehmen Informationen", gab aber keine weiteren details. Die Hong Kong Freie Presse meldete der pilot ein Foto gepostet von einem cockpit-Display auf einem online-forum, in dem Demonstranten.

Der Flughafen Unterbrechungen wuchs von einem Sommer mit Demonstrationen zielt auf das, was viele Hongkonger Bürger als eine zunehmende erosion der Freiheiten, die Sie versprochen wurden 1997 als die Kommunistische Partei regiert China übernahm, was war eine britische Kolonie.

Updated Date: 15 August 2019 01:14

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS