Facebook kopiert 1,5 m Benutzer E-Mail-Kontakte

Facebook "versehentlich" hochgeladen, die E-Mail-Kontakte von mehr als 1,5 Millionen Nutzer, ohne um Erlaubnis zu Fragen, so zu tun, das soziale Netzwerk ist

Facebook kopiert 1,5 m Benutzer E-Mail-Kontakte

Facebook "versehentlich" hochgeladen, die E-Mail-Kontakte von mehr als 1,5 Millionen Nutzer, ohne um Erlaubnis zu Fragen, so zu tun, das soziale Netzwerk ist zugelassen.

die Daten, Die Ernte geschah über ein system zur überprüfung der Identität neuer Mitglieder,

Facebook gefragt, neue Benutzer zur Eingabe des Kennworts für Ihre E-Mail-Konto, und nahm eine Kopie Ihrer Kontakte.

Facebook sagte, es habe sich jetzt verändert die Art, wie es behandelt neue Benutzer zu stoppen Kontakte hochgeladen werden.

Datenverlust

All jene Nutzer, deren Kontakte aufgenommen wurden benachrichtigt und alle Kontakte, die Sie gepackt hatte, ohne Zustimmung gelöscht werden können, hieß es.

Die Informationen gepackt wird geglaubt, um verwendet wurden, von Facebook zu helfen, die Karte der sozialen und persönlichen verbindungen zwischen den Benutzern.

Analyse: Rory Cellan-Jones, Technologie-Korrespondent

wer, wie ich, kam Facebook ein Jahrzehnt oder mehr her, wahrscheinlich klickte auf "ja", wenn Sie die Einladung an alle hochladen Ihrer Kontakte.

Es schien eine gute Möglichkeit, das Netzwerk nützlicher und, nach allem, was könnte das Schaden? Aber nach den verschiedenen Daten-Skandale erschüttert das Vertrauen in Facebook haben wir uns weit vorsichtiger.

Wir haben geweckt, um den Schaden, könnten sich aus der übergabe, dass wertvolle Informationen über unsere sozialen verbindungen - für die Journalisten könnte es bedeuten, offenbart Ihre Kontakte, für Whistleblower Umgang mit Behörden, für nur etwa jeder Ihrer Kontakte mit Menschen, die Sie vielleicht nicht wollen, dass Ihre Partner zu wissen.

Jetzt wissen wir, dass Facebook irgendwie abgeschabt, bis die E-Mail-Kontakte von 1,5 Millionen Menschen, die über drei Jahre ohne deren Zustimmung. Jetzt jedes mal, wenn das soziale Netzwerk schlägt vor, dass "Menschen können Sie wissen", werden wir Fragen, "Woher wissen Sie, dass ich Sie kennen?"

Für viele ist die Vorstellung, dass Sie Vertrauen Facebook mit Ihren Daten, scheint eher altmodisch von Tag zu Tag.

Kontakte begonnen wird getroffen, ohne Zustimmung der im Mai 2016, die Firma sagte Business Insider, die brach die Geschichte.

Vor diesem Datum, neue Benutzer wurden gefragt, ob Sie wollte, um zu überprüfen, Ihre Identität über Ihre E-Mail-Konto. Sie wurden auch gefragt, ob Sie wollten hochladen Ihr Adressbuch freiwillig.

Diese option und den text angeben, dass die Kontakte waren gepackt wurde geändert, im Mai 2016, aber der zugrunde liegende code, der eigentlich geschabt Kontakte wurde intakt gelassen, sagte Facebook.

Irland Datenschutzbeauftragten, welche die Aufsicht über Facebook in Europa, beschäftigt sich mit der Firma zu verstehen, was passiert und seine Folgen.

Bild-copyright Reuters Bildunterschrift Rep Ocasio Cortez sagte, waren die sozialen Medien, 'gesundheitliche Gefährdung'

Die E-Mail-Kontakte der Fall ist der jüngste in einer langen Reihe, in denen Facebook hat der Handhabung der Daten einige von seinen Milliarden Nutzern.

Ende März, Facebook festgestellt, dass die Passwörter von über 600 Millionen Benutzer gespeichert wurden intern im Klartext für Monate.

Die Laufenden Verletzungen und anderen Kritikpunkte von Facebook sind auch aufgefordert einige high-profile-Nutzer zu beugen. Der Letzte Demokrat-Vertreter Alexandria Ocasio-Cortez, die sagte, Sie habe "quit" das soziale Netzwerk.

In einem interview mit Yahoo News-podcast sagte Sie: "ich persönlich gab auf Facebook, das war irgendwie eine große Sache, weil ich begann meine Kampagne auf Facebook."

Sie fügte hinzu, dass die sozialen Medien sei ein "Risiko für die öffentliche Gesundheit".

Kommentare Anzeigen
Updated Date: 18 April 2019 00:49

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS