Ethiopian Airlines probe: Was wissen wir?

Ethiopian Airlines-Flug 302 stürzte am Sonntag morgen töten alle 157 Menschen an Bord. Es führte zu einer ernsten Krise für Boeing. Die Firma die 737 Max 8 Fl

Ethiopian Airlines probe: Was wissen wir?

Ethiopian Airlines-Flug 302 stürzte am Sonntag morgen töten alle 157 Menschen an Bord.

Es führte zu einer ernsten Krise für Boeing. Die Firma die 737 Max 8 Flugzeug beteiligt war. Das Modell wurde jetzt geerdet weltweit als der Druck steigt, in eine Suche nach Antworten.

Aktuellen Schätzungen zufolge die Zahl der 737 Max 8 und 9s geerdet reicht von 350 auf 370. Das stellt einen erheblichen Kostenfaktor für airlines mit dem Flugzeug als der Routen, Zeitpläne und Passagiere betroffen sind.

Das Rennen ist für die Ermittler um Antworten zu finden - und schnell.

Was wissen wir?

Der flight data recorder (FDR) und cockpit voice recorder (CVR), oder black boxes, wie Sie oft genannt wird, kam in Frankreich am Donnerstag morgen für eine Prüfung durch das Präsidium der Anfrage und Analyse für die Sicherheit der Zivilluftfahrt (BEA), die französische version von der UK Air Accident Investigation Branch.

äthiopische Inspektoren wählten senden die black boxes zu Frankreich, obwohl es gibt, ähnliche Einrichtungen in Nigeria, Dubai, Singapur, Deutschland und hier in Großbritannien in Farnborough.

Aber es ist das Land, wo der Unfall passiert, das macht die Entscheidung darüber, wo die schwarzen Kästen gehen.

Der BEA in Frankreich ist eine hoch ANGESEHENE organisation mit einem erheblichen know-how in diesem Bereich.

In addition, Teil der Triebwerke der Boeing 737 Max 8 hergestellt sind, und von einem Französisch-amerikanischen Konglomerats, so kann dies eine Rolle gespielt haben.

Wie fanden Sie die black boxes?

Eine der größten Herausforderungen in der Luft-Unfall-Untersuchung ist das Auffinden der black Box nach einem Absturz.

In modernen Flugzeugen, die in den schwarzen Kästen sind angebracht an der Rückseite des Flugzeugs, wie die Geschichte gezeigt hat, dass dieser Bereich neigt dazu, sustain-crash besser.

In der Instanz von Ethiopian Airlines-Flug 302, das Flugzeug wird berichtet, dass auf dem Boden der Nase zuerst bei hoher Geschwindigkeit. Das Heck des Flugzeugs war daher näher an der Oberfläche, die es leichter gemacht, zu finden und abzurufen, die in den schwarzen Kästen.

Nun haben Sie die black boxes, was kommt als Nächstes?

Erstens, in welchem Zustand sind Sie?

Schwarze Kästen sind so konstruiert, widerstehen riesige Kraft, um die zu schützen, die alle wichtigen Daten-chips im inneren. Aber das Gehäuse könnte zerquetscht werden, was bedeutet, Löten es zu öffnen.

Steckverbinder im inneren könnte auch beschädigt werden, was bedeutet, dass Sie mit der Analyse beginnen könnte verzögert sich weiter.

Sobald die Daten der chips in der hand, die gespeicherten Informationen interpretiert werden muss.

Bild-copyright BEA-Image caption-BEA-tweeted ein Bild von einer black box aus der Ethiopian Airlines Flugzeug

Aber die Art und Weise, dass Daten gespeichert werden, ist nicht das gleiche in der gesamten Branche. Die Aufnahme unterscheidet sich zwischen bestimmten Flugzeugen, Modellen, Betreiber und Fluggesellschaften.

Für ganz genaue Daten Konvertierung Daten von Ethiopian Airlines wird notwendig sein. Es ist zu hoffen, dass die Umstellung detail zur Verfügung stehen.

Jedes black-box-hält 25 Stunden Flug-Informationen.

Der Letzte Flug sein wird, das Hauptaugenmerk aber den vorherigen Flügen (über die 25-Stunden-Zeitraum der Aufzeichnung) sind wahrscheinlich auch angeschaut, um zu sehen, ob es irgendwelche Anomalien.

Was die Ermittler in äthiopien - was suchen Sie?

Die Ermittlungen in äthiopien angeführt werden, der von einem Ermittler aus diesem Land, sondern wird unterstützt von teams aus der ganzen Welt, alle, die ein Interesse an dem Absturz.

Die Sie UNS gesendet haben Ermittler aus der National Transportation Safety Board, als die Boeing 737 Max-8 wurde dort hergestellt.

Es ist auch gedacht, die französische Ermittler sind auf der Website, die durch die black boxes, die Ihren Weg nach Frankreich.

Drei Ermittler aus Großbritannien kam in äthiopien am Dienstag zur Unterstützung, aber die Pläne sind gemacht für Sie, nach Großbritannien zurückzukehren.

Bild copyright Bild Beschriftung Ermittler in äthiopien weiterhin auf die Suche nach beweisen, Was die Ermittler auf dem Boden zu suchen?

Wie die Ermittler arbeiten auf dem Boden unterscheidet sich von Land zu Land, abhängig von der Hauptermittler. Aber in der Regel, getrennte teams konzentrieren sich auf unterschiedliche Disziplinen.

Kern-Bereiche umfassen:

Engineering: zu Verstehen, wie das Flugzeug auf die Funktionsweise, design und Systeme beigetragen Operationen: Befragung von Augenzeugen, Besatzung, Betreiber und Regulierungsbehörden Flugdaten: Black boxes, überwachung und en-route radar -, Video -, Foto-und Videokameras, Menschliche Faktoren: das Verständnis, wie die Abfolge der Ereignisse führte zu dem Unfall.

Die Untersuchung im Feld wird nur der Beginn eines sehr langen Prozesses.

Einmal wurde alles dokumentiert und fotografiert, und Zeugen kontaktiert worden, das Wrack ist in der Regel geborgen und transportiert, um eine sichere Anlage, für die umfangreiche Analyse.

Timing - was können wir erwarten?

die Arbeit an den black-Boxen startet in Paris am Freitag.

Das erste Bild einer black box offenbart sich der Schaden, den es erlitten, nach dem Absturz und anschließenden explosion.

Bild copyright Bild Beschriftung Hinterbliebenen Familien gezahlt haben, Ihren Respekt an der Absturzstelle

Wenn alle Daten extrahiert wurden, wird es dann zurück an die leitende Ermittler in äthiopien, wer entscheidet über den Verlauf der Aktion und welche Informationen Sie freigeben.

Ein ehemaliger Ermittler sagte mir, dass das team in Paris, wird Tag und Nacht arbeiten, weil das weltweite Interesse an dieser Absturz und die Auswirkungen auf die Fluggesellschaften, die Passagiere und die meisten wichtiger ist, die Hinterbliebenen Familien.

Interesse an dem, was passiert mit äthiopien Airlines-Flug 302 wurde erhöht, da der gemeldeten ähnlichkeiten mit einer Lion-Air-Absturz in Indonesien im Oktober 2018. Beide Flüge waren mit der Boeing 737 Max 8.

Aber es könnte sein, morgen, am Wochenende oder nächste Woche, bevor wir beginnen, die ersten Antworten.

Updated Date: 14 März 2019 01:06

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS