Die iranische Republikanische Garde greift die ausländischen öl-tanker im Persischen Golf: die Staatlichen Medien

der Iran sagte, es ergriffen hatte, einen ausländischen tanker mit 12 Besatzungsmitglieder an Bord, die er beschuldigt, den Schmuggel von öl in den Persischen G

Die iranische Republikanische Garde greift die ausländischen öl-tanker im Persischen Golf: die Staatlichen Medien

der Iran sagte, es ergriffen hatte, einen ausländischen tanker mit 12 Besatzungsmitglieder an Bord, die er beschuldigt, den Schmuggel von öl in den Persischen Golf, nach Aussage des Landes von der islamischen Revolutionsgarden am Donnerstag.

Staatliche iranische Fernsehen veröffentlichte video zeigt kleine Korps der islamischen Revolutionsgarden, Boote Kreisen der tanker, der MT Riah, ein Panama-Flagge fahrenden tanker, die verloren gegangen vor vier Tagen, als es Durchfuhr Sie die Meeresenge von Hormus nahe der iranischen Gewässer und die US-Beamten sagten, dass Sie vermutet hatte, wurde beschlagnahmt durch den Iran.

Der Anfall kommt inmitten wachsender Spannungen zwischen dem Iran und den Vereinigten Staaten in den Gewässern rund um die Straße von Hormuz und die folgenden Warnungen der USA und Ihrer Verbündeten, dass der Iran möglicherweise Ziel Tanker da.

Nach den USA äußerten den Verdacht der tanker beschlagnahmt worden war, Anfang dieser Woche, Irans Außenministerium am Mittwoch zunächst sagte der tanker erlitten hatte technische Probleme und abgeschleppt worden war, um die iranische Gewässer für Reparaturen. Aber einen Tag später iranischen Behörden jetzt, sagte Sie ergriffen hatte, das Schiff in den Akt der Schmuggel eine million Liter Kraftstoff.

Interessierte im Iran?

Hinzufügen Iran ein Interesse daran, up to date bleiben über die neuesten Iran news, video und Analyse von ABC News. Iran Fügen Sie Interesse

“Während der Patrouillen-mission im Persischen Golf mit dem Ziel der Entdeckung und der Auseinandersetzung mit der organisierten Schmuggel am Sonntag, 14 July2019, die Revolutionsgarde erste region navy patrol aus der Pfändung eines ausländischen Schiffes durch überraschung, nachdem Sie sicher, dass das Gefäß wurde mit einem Millionen Liter geschmuggelten Treibstoff. Die Beschlagnahme wurde in Abstimmung mit der Justiz," die IRGC sagte in der Erklärung, die getragen wurde von der staatlichen Fars news agency. Er sagte, der tanker abgeholt hatte und das öl aus kleine iranische Boote und Segeln gegen ausländische Schiffe, die, wenn Sie gestoppt wurde.

MEHR: Pompeo beschuldigt Iran für den Angriff auf 2 Tanker im Golf von Oman, UNS die genauen Beweise MEHR: Britisches Kriegsschiff verhindert, dass Iran abfangen tanker in der Golf-Gewässer

Der iranischen Revolutionsgarde-Anweisung nicht Namen der tanker aber in den videos ausgestrahlt auf Irans Staatliche Press TV den Namen 'Riah' war deutlich sichtbar auf dem Schiff "stern". Die Riah verschwunden am Sonntag, nach seinen transponder beendet die übertragung, je nach Schiff-tracking-Websites. Es ist die Letzte position angezeigt wurde, die nahe der iranischen Insel Qeshm in der Straße von Hormuz, das Korps der islamischen Revolutionsgarden, hat eine Basis, auf es.

Der Riah fährt unter Panama-Flagge aber es aufgeführt wird betrieben von einer Vereinigten arabischen Emirate Unternehmen, Prime Tankers LLC mit Sitz in Dubai, nach der Schiff-tracking-Website, die Fleetmon. Die Riah wurde weithin als eine Emitrati Schiff, aber in dieser Woche den VAE Außenministerium bestritt, dass war es im Besitz oder von dort aus operiert.

Der tanker ' s verschwinden war gekennzeichnet durch US-Beamte früher in der Woche, die sagte, Sie vermutet es getroffen hat, der Iran aber nicht sicher. In Reaktion auf die US-Vorwürfe, der Iran Außenministerium-Sprecher, Abbas Mousavi, machte die Ansprüche, die der tanker erlitten hatte technische Probleme. Die Revolutionsgarde Aussage am Donnerstag nicht erklären, warum Mousavi gegeben hatte, ein anderes Konto.

Spannungen läuft hoch in den Gewässern rund um die Straße-eine zentrale Wasserstraße, durch die viel von der Welt öl transportiert-im Iran hat gedroht, sich zu rächen über die Beschlagnahme von einem iranischen tanker durch Großbritannien in der Nähe von Gibraltar früher in diesem Monat.

Ali Mohammadi/Bloomberg via DATEI Eine iranische nationalflagge fliegt am Persischen Golf Star Co. gas-Kondensat-Raffinerie in Bandar Abbas, Iran, Jan. 9. 2019.

der Iran und der USA gesperrt worden sein, in einer zunehmend angespannten Konfrontation nach dem US-Abzug aus dem Jahr 2015 Kernenergie umgehen und wie Sie die Posaune Verwaltung hat verhängt schwere Sanktionen in einer Kampagne, was es fordert "maximalen Druck" gegen Teheran. Letzten Monat gab es zwei Serie von Angriffen auf Tanker im Persischen Golf, die die USA Schuld auf den Iran. Iran im gleichen Monat auch abgeschossen eine amerikanische Drohne, die er sagte, hatte in seinen Luftraum. In der Antwort, der Präsident Donald Trump bestellt und dann rief aus, einen Militärschlag gegen den Iran.

Die Spannungen nahmen wieder nach Großbritannien beschlagnahmten die iranischen tanker der VLCC Grace 1, vor der Küste von Gibraltar am 4. Juli, woraufhin Drohungen der Vergeltung aus dem Iran.

Das Vereinigte Königreich geltend, dass die iranischen tanker war die Verletzung europäischen Union Sanktionen durch die Suche nach zu liefern öl nach Syrien. Der Iran hat bestritten, dass, sagen keine syrischen Häfen sind in der Lage zu erhalten, ein Schiff der Größe der tanker.

Großbritannien, sagte einer seiner Kriegsschiffe war gezwungen, zu intervenieren, um abzuschrecken iranische kleine militärische Boote, näherte sich ein britischer tanker Transit die Straße.

Updated Date: 18 Juli 2019 02:54

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS