Die fashion-Modelle kämpfen mit einem Leben voller Schulden

Wie fashion weeks Folgen dicht auf einander, die Fersen in New York, London, Mailand und Paris, Hunderte von Modellen sind Reisen zu den vier Mode-Metropolen, i

Die fashion-Modelle kämpfen mit einem Leben voller Schulden

Wie fashion weeks Folgen dicht auf einander, die Fersen in New York, London, Mailand und Paris, Hunderte von Modellen sind Reisen zu den vier Mode-Metropolen, in der Hoffnung, Arbeit zu bekommen.

Aber viele werden nach Hause gehen, finanziell schlechter dran, als wenn Sie angekommen sind.

Anna (nicht Ihr richtiger name) hat als model arbeitete, da war Sie 17, die auf dem Laufsteg für Prada, Mulberry, Comme des Garcons und viele andere.

Aber nach drei Jahren haben Sie noch nicht geschafft, um auszahlen alle die £10,000 Sie verdankt Ihre Model-Agenturen.

"Meine Schulden situation sofort, als ich begann Modellierung," erzählt Sie der BBC.

Bild copyright Bild caption Modelle müssen Ihre Agenturen zurück, die für die Reisekosten und andere im Voraus Kosten

Die erste Agentur, Anna, unterschrieben mit, in Ihrem europäischen Heimatland, erweiterte Ihr £350 für die Aufnahme testen, Fotos, Kosten, die Hinzugefügt wurde, um ein Konto in Ihrem Namen.

Später war Sie geflogen, nach London zu einem casting, und dass die Kosten wurde auch Hinzugefügt, um Ihr Konto, einschließlich Unterkunft und Verpflegung. Der Betrag, den Sie geschuldet montiert.

"Sie würden mich Fragen, ob ich wollte einen Treiber, ohne dass klar ist, dass dies sehr teuer ist, und dass ich dafür bezahlen müssen", sagt Sie.

Das problem für fashion-models ist, dass, während Ihre Agenturen wird in der Regel zahlen für Ihre Flüge, Unterkunft und Spesen vorne, es ist gängige Industrie-Praxis, dass Sie das Geld zurück wollen.

Also, wenn ein Modell reist in die aktuelle London Fashion Week, die am Freitag beginnt, und nicht arbeiten, werden Sie in der Schuld Ihrer Agentur für den Betrag, den Sie ausgegeben bekommen von Ihr oder ihm dort.

Anna hatte dieses problem, wenn im Alter von 18 Jahren, flog Sie nach USA Gussteile bei der New York Fashion Week, aber letztendlich nicht teilnehmen konnte jeder aufgrund der sinkenden krank.

seit zwei Jahren sagt Sie, Sie erhalten neben keine zahlen, da Ihre Agenturen in Paris, London und New York geleitet, Ihre Gebühren zu zahlen sich aus alle dem Geld, das Sie geschuldet werden.

Ekaterina Ozhiganova sagt, es ist Zeit, um das versteckte problem der Verschuldung, die Modelle sammle, während Sie versuchen, Karriere zu machen, in einem der heikelsten Berufe in der Welt.

Bild, Urheberrecht Aurélien Nobécourt-Arras Bildunterschrift Ekaterina Ozhiganova sagt, dass die Modelle nicht so gerne darüber reden, wie viel Geld Sie verdienen

Ein Russisches model arbeitet in Paris, Sie ist Mitbegründerin Model Law, der erste französische Verein arbeitet zum Schutz Modelle " Rechte.

"Es verwendete, zu sein, dass sexuelle Gewalt tabuisiert war", sagt Sie.

"Jetzt wird jeder Schreien an jeder Ecke über die sexuelle Ausbeutung, aber niemand will über Geld reden. Jeder wird heruntergefahren Ihren Mund über ihn."

Da Erfolg in der Branche ist teilweise gemessen durch die Menge, die Sie verdienen, arbeiten, Modelle nur selten sprechen wollen, haben sich über das problem.

Aber hinter den kulissen, Ms Ozhiganova sagt-Modell Gesetz wird helfen, Modelle besser zu verstehen, Ihre Finanzen.

"Der Mangel an Informationen ist das Hauptproblem", sagt Sie. "Die Modelle wissen nicht was Sie bekommen sollen."

Wie leicht ist es, ein Leben als model?

Während Modelle aus allen Ländern können in finanzielle Schwierigkeiten geraten, die aus den ärmeren Nationen werden anfälliger.

"Es ist wie jeder Arbeitnehmer, der aus dem Ausland kommt zu einer prosperierenden Wirtschaft", sagt Ms Ozhiganova.

"Es gibt eine große Schwierigkeit in der Sprache, Sie können nicht Lesen den Papierkram, den Vertrag. Sie springen ins leere."

Compounding das problem, das der pool von aufstrebenden Modelle, ist so groß, dass die Arbeit verteilt ist Dünn und zahlen können sehr klein sein.

Einige Arbeitsplätze in Zeitschriften, zum Beispiel, sind unbezahlt. Ansonsten Gebühren können reichen von £50 pro Tag, bis zu £1.000 oder mehr für eine Teilnahme an einer show während der fashion week oder Zehntausende für mit im eine Marken-Kampagne.

Allerdings-Modell Schulden nicht Schulden in einem gewöhnlichen Sinn des Wortes, sagt John Horner, Direktor des britischen Fashion-Modelle-Verband, Vertretung der UK-Agenturen.

Bild-copyright Aaron J Hurley Bildunterschrift John Horner, Direktor des British Fashion Modelle Association, sagt, dass, wenn ein Modell verlässt die Industrie Ihre oder seine Schuld wird einfach abgeschrieben

Wenn Sie eine junge Modell nicht zu machen, und überlässt die Industrie, Sie ist nicht verfolgt, für das Geld, das Sie "schuldet", sagt er. Statt die Agentur schreibt aus dem investment.

"Es ist nicht hängen um die Modelle, wie [UK-Zahltag-Darlehen-Anbieter] Wonga", sagt er. "Wir tragen die Schuld."

Er sagt die in London ansässige Agentur, die er läuft, Modelle 1, £60.000 von Modellen "auf Schulden sitzen auf seine Bücher, die vielleicht nie ausbezahlt werden, wenn die Modelle" Karriere nehmen Sie nicht ab.

Er sagt, sind die Agenturen verpflichtet, Modelle, monatlich aufgeschlüsselte Rechnungen Auflistung der Gebühren, um Ihre Konten, aber er ist nicht sicher, dass Sie immer zu Lesen bekommen.

die Meisten erfolgreichen Modelle bald amortisieren sich die anfänglichen Investitionen und verdienen auf eigene Rechnung, sagt er.

Esther Kinnear-Derungs ist der co-Gründer von Linden Staub, eine kleine Agentur einzurichten, die in London vor drei Jahren zum Pionier Möglichkeiten zur Behandlung von Modellen besser.

Sie sagt, dass die Förderung und auf die wiedererstattung der Kosten ist die "Natur des Geschäfts".

Bild, Urheberrecht jakub koziel Image caption Esther Kinnear-Derungs (rechts) sagt die Industrie in der Pflicht, besser aufzuklären-Modelle über Ihre Finanzen

Das problem ist, die Mädchen werden als "Einweg" von vielen Agenturen, sagt Sie, und es ist ein offenes Geheimnis, dass die Mode Wochen einige große Agenturen nehmen den Ansatz, dass Hunderte von Mädchen sein kann, "gegen die Wand geworfen, um zu sehen, was klebt".

Sie sagt, dass es Häufig Mädchen aus Osteuropa, die besonders anfällig sind.

Ihre Eltern sind glücklich, Sie zu senden im Ausland, glauben, es ist Ihr "big break", und Sie Fragen nicht, genug Fragen. Die Mädchen selbst haben keine Erfahrung bei der Verwaltung der eigenen Finanzen oder Karriere.

"wir glauben, Wir haben eine Verantwortung zu erziehen, das Modell vom ersten Tag an, ob Sie Sie wurde entdeckt in Sibirien, Afrika oder London," sagt Ms Kinnear-Derungs.

Welthandel

Mehr aus der BBC-Serie nehmen eine internationale Perspektive auf den Handel:

China-Wetten auf die Kreditvergabe zu erleichtern Verlangsamung Konnte Frauen lösen das Globale pilot-Mangel? Warum sind die Chinesen kaufen weniger Autos? Wie ist Katar Bewältigung seiner Wirtschafts-embargo?

Candice [auch nicht Ihr richtiger name], ist ein Französisch-Modell der Ost-afrikanischer Abstammung. Sie sagt, Sie hatte keine Idee, als Sie begann, war Sie die Kosten für Reisekosten und Spesen.

"Wenn Sie Ihre erste Arbeitsstelle bekommen, das ist, wie Sie erkennen, es war nicht kostenlos.

"gehen Sie und Fragen Sie Ihre zahlen, und Sie sagen, Sie haben kein Geld, weil Sie in Schulden. Dann verstehen Sie", sagt Sie.

Sie sagt, auch wenn Agenturen sind letztlich trägt das finanzielle Risiko, es ist eine psychische Belastung, die auf die Modelle.

"Es fühlt sich immer wie ein Glücksspiel, um die Reise zu fashion week mit dem Risiko, Sie werde nach Hause gehen wegen mehr, als wenn Sie angekommen ist", sagt Sie.

"Vielleicht 40%, vielleicht mehr, nach Hause gehen mit null. Das ist, warum es ist so stressig."

Updated Date: 14 Februar 2019 03:16

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS