Die Ukraine ist im Exil des ex-Präsidenten Forderungen möglich vote rigging

die Ukraine ist im Exil lebende ehemalige Präsident, der für schuldig befunden wurde der Betankung eine tödliche separatistischen Konflikt in der Ost, am Mittwo

Die Ukraine ist im Exil des ex-Präsidenten Forderungen möglich vote rigging

die Ukraine ist im Exil lebende ehemalige Präsident, der für schuldig befunden wurde der Betankung eine tödliche separatistischen Konflikt in der Ost, am Mittwoch Gaben an, dass es möglich sein könnte, vote rigging in das Land der bevorstehenden Präsidentschaftswahlen.

die Ukrainer Stimmen 31. März wählt einen neuen Präsidenten. Der ehemalige Präsident Viktor Janukowitsch aus dem Land geflohen, die im Februar 2014 nach monatelangen Protesten gegen die Regierung. Wochen später, in der Russland seine Berufung zum senden von Truppen in die Ukraine als eine Rechtfertigung für die Annexion der Krim-Halbinsel.

Janukowitsch, 68, Sprach vor der Presse am Mittwoch in Moskau, brechen mehr als ein Jahr der Stille. Er würde auch nicht zu eigen, die mehr als 30 ukrainischen Präsidentschafts-Kandidaten, aber beschuldigt Präsident Petro Poroschenko der Verschwörung vote-rigging. Er bot keine Beweise für seine Behauptungen.

"die Behörden tun alles in Ihrer macht und alle seine Kräfte, einschließlich der verschiedenen tricks, zu manipulieren, die Abstimmung, weil Präsident Poroschenko nicht gewinnen können, ohne Abstimmung Takelage," Janukowitsch sagte Reportern bei seinem ersten öffentlichen Auftritt seit 2017.

Janukowitsch und seinem Wahl-team wurden wegen der Abstimmung Takelage während der Ukraine 2004 Präsidentschafts-Kampagne. Er endete verlieren den re-run der Präsidenten-Stichwahl, nachdem die früheren Ergebnisse wurden annulliert folgenden Berichte von weit verbreiteten Abstimmung Takelage zu seinen Gunsten.

die Russischen Behörden haben jahrelang stützte sich auf Janukowitsch zu verleihen, die Legitimität Ihrer Aktionen auf der Krim und im Osten der Ukraine, die haben auslöste breiten westlichen Sanktionen gegen Russland.

Obwohl Janukowitsch wurde das Leben in Russland für fast fünf Jahre, es ist unklar, ob Russland gewährte ihm Asyl oder ihm die Staatsbürgerschaft.

von einem reporter Gefragt, welchen rechtlichen status ermöglicht Janukowitsch, um dauerhaft in Russland Leben, Kreml-Sprecher Dmitry Peskov sagte am Mittwoch, er könne nicht sofort beantworten.

Janukowitsch wurde begleitet von mehreren bodyguards am Mittwoch, man trägt einen pin von der Federal Security Service, oder das BFS, das bietet Sicherheit für Russlands top-Beamte. Janukowitsch, der hatte Schwierigkeiten beim gehen, bestätigte Berichte, dass er einen Schaden erlitten, während tennis spielen im letzten Jahr. Nach der Konferenz, der Ex-Präsident sich entführen in eine Wagenkolonne mit Polizeieskorte.

Janukowitsch floh der Ukraine im Februar 2014 als die Spannungen in Kiew flammte nach einer tödlichen Polizei ging hart gegen die Demonstranten fordern, dass er Folgen Sie durch mit einem Assoziierungsabkommen mit der europäischen Union. Janukowitsch schließlich tauchte in Russland und wurde versucht, in absentia.

Zu a U. N. Security Council-Sitzung am 1. März 2014, ein russischer Gesandter gelesen hatte, eine Anfrage von Janukowitsch zum senden von Russischen Truppen in die Ukraine. Janukowitsch sagte später, er habe einen Brief an Putin zu Fragen, die für militärische Hilfe, aber behauptet, dass das nicht war, eine offizielle Einladung für Stiefel auf dem Boden.

2014 Die Annexion der Krim ausgelösten Feindseligkeiten im Osten der Ukraine, wo die Kämpfe zwischen Russland-unterstützten Separatisten und den Regierungstruppen forderte mehr als 10.000 Menschenleben.

Updated Date: 07 Februar 2019 02:43

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS