Die Neuesten: UN-Chef fordert maximale Zurückhaltung im Golf

Die Neueste auf die Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und Iran (alle Zeiten lokal): 10:45 Uhr U. N. Secretary-General Antonio Guterres ist wieder

Die Neuesten: UN-Chef fordert maximale Zurückhaltung im Golf

Die Neueste auf die Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und Iran (alle Zeiten lokal):

10:45 Uhr

U. N. Secretary-General Antonio Guterres ist wieder fordern "maximale Zurückhaltung" in der region am Persischen Golf und Warnung alle Parteien, dass eine neue Konfrontation "wäre eine Katastrophe."

U. N. stellvertretender Sprecher Farhan Haq bekräftigte die U. N. chief 's Plädoyer zu vermeiden, die zu einer Eskalation kommt, wenn gebeten Donnerstag für Guterres' Reaktion auf Großbritannien sagen, iranische Schiffe versucht, zu blockieren eines seiner öl-Tanker im Golf.

Haq sagte der U. N. hofft, alle Nationen "Schritte zu vermeiden," eine Eskalation und Konfrontation.

Antwort auf eine Frage, ob der Generalsekretär unterstützt die USA und andere Anrufe zu schützen Schiffe bei der Durchfahrt durch den Golf -, Haq bekräftigte Guterres' nennen, eine Eskalation zu vermeiden.

"Wir wollen natürlich für alle zu ermöglichen, für die Freiheit der Bewegung von Schiffen, und wir sind zuversichtlich, dass Sie halten, dass," Haq sagte.

---

9:15 Uhr

Das Weiße Haus sagt Präsident Donald Trump und der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu Sprach am Telefon und diskutierten die im Iran "bösartigen Handlungen" im Nahen Osten.

White House Deputy Press Secretary Judd Deere sagte am Donnerstag, die beiden Politiker erörterten die Zusammenarbeit "bei der Förderung gemeinsamer Interessen, einschließlich der Bemühungen, um zu verhindern, dass Iran die bösartigen Aktionen in der region."

Netanyahus Büro sagte in einer Erklärung, dass er "drückte seine Wertschätzung für den Präsidenten der Absicht der Erhöhung der Sanktionen auf den Iran."

Der israelische premier lieferte eine Dünn verschleierte Drohung an den Iran zu Beginn dieser Woche kurz nach Teheran kündigte er begonnen hatte, die Anreicherung von Uran jenseits der Grenze liegt, bis 2015 Vereinbarung mit den Weltmächten. Netanjahu wurde ein vocal Kritiker des Iran und hat sich geschworen, er würde nie zulassen, dass Iran Atomwaffen entwickelt.

---

8:05 Uhr

Ein Sprecher der Royal Gibraltar Police sagt Offiziere verhaftet den Kapitän und chief officer von einem supertanker der Verdacht auf Verletzung europäischen Union Sanktionen durch die Durchführung einer Lieferung von iranischem Rohöl nach Syrien.

Patrick Payas erzählt die Associated Press am Donnerstag, dass die beiden in Polizeigewahrsam, während die Ermittlungen weiter in die Bewegungen der Gnade 1 supertanker. Er sagt, Sie haben nicht formell gestellt.

Payas haben keine Informationen über Ihre Nationalitäten. Er sagte, andere Mitglieder der crew bleiben an Bord des Schiffes.

Das Schiff wurde abgefangen durch den britischen überseegebiet an der Südspitze von Spanien, 4. Juli. Senior-Spanisch-Beamter sagte, die operation wurde auf Wunsch der Vereinigten Staaten.

Die EU und andere haben Sanktionen gegen den syrischen Präsidenten Baschar Al-Assad die Regierung über Ihre anhaltende harte Vorgehen gegen Zivilisten.

---

6:45 Uhr

Ein Hisbollah Gesetzgeber sagt, die US-Sanktionen targeting-zwei der Gruppe Mitglieder im Libanesischen Parlament sind tückisch und nicht zwingen eine änderung in Ihrer Ideologie oder Ansichten.

Ali Mokdad Sprach am Donnerstag nach dem wöchentlichen treffen der Iran unterstützt die Hisbollah Parlamentarischen Block.

Das US-Finanzministerium sagte, es zielt auf zwei Hisbollah Gesetzgeber und eine Sicherheits-offizielle im Verdacht, Ihre Positionen weiter zu den Zielen der militanten Gruppe und Teheran "bösartigen Aktivitäten".

auch in den USA wurde kurbelt den Druck auf den Iran-backed-Gruppe, es ist das erste mal, es hat gezielte sitzen Mitglieder des Parlaments.

die Hisbollah gewonnen hat Sitze im Libanesischen Parlament seit 1992. Die Gruppe und Ihre Verbündeten gewann eine Mehrheit für 2018 die Wahlen, während die Hisbollah sicherte sich drei Schrank-Sitze, die größte Zahl, die es je kontrolliert.

Mokdad sagte, visiert den Kopf von Hezbollah Parlamentarischen bloc Mohamad Raad und Gesetzgeber Amin Sherri mit Sanktionen ist eine "fortgesetzte Angriff auf den Libanon, seine Menschen und Ihre Entscheidungen."

---

3:30 Uhr

Die Europäische Union sagt, dass es einige Fortschritte bei seiner umstrittenen Tauschhandel-Typ-system für den Handel mit Teheran und bekommen rund um die US-Sanktionen als Teil seiner Anstrengungen, um den Iran nukleare Angebot lebendig.

die EU-Außenpolitik Generalsekretär Helga Schmid sagte am Donnerstag, dass jenseits der 10 EU-Staaten, die bereits Teil des Systems, Sie könnten "mit Euch teilen, dass weitere, auch nicht-EU-Mitgliedstaaten beitreten werden."

der Iran verletzt hat das Angebot die Beschränkungen in einem Versuch, die anderen Nationen zur Unterstützung der wirtschaftlichen Anreize zum Ausgleich US-Sanktionen. Der Trumpf-Verwaltung zog sich aus dem Wahrzeichen nukleare Vereinbarung im vergangenen Jahr.

Abgesehen von den drei EU-Mitgliedstaaten, die Teil des Deals, Großbritannien, Deutschland und Frankreich, sieben weitere EU-Mitgliedstaaten haben sich kürzlich verpflichtet, sich zu beteiligen.

---

2 Uhr

China ruft alle Seiten zu vermeiden Anhebung der Spannungen im Persischen Golf nach Großbritannien, sagte drei iranischen Schiffen gesucht, um zu stören den Durchgang von einem britischen tanker durch die Straße von Hormuz.

Foreign Ministeriumssprecher Geng Shuang, sagt Peking hofft, dass die beteiligten Parteien können sich "pflegen kühle und Zurückhaltung" und sichern Frieden und Stabilität in der Golf-region.

Geng sagte Reportern am Donnerstag, dass China, ein großer Kunde für öl und gas geliefert durch die Straße, erkennt die Einfluss auf die Geschehnisse in der region auf die Stabilität des globalen Bereitstellung von Ressourcen.

China war einer der Unterzeichner der 2015 nuklear-deal zwischen Iran und den Weltmächten und hat versucht, halten es in Kraft, trotz der US-herausziehen und erneut die Verhängung von Sanktionen.

---

1:20 Uhr

Der Kreml ruft zur Zurückhaltung nach einer kurzen Konfrontation zwischen britischen und iranischen Marineschiffe in der Nähe des Persischen Golfs.

Die britische Marine sagte, es verhindert drei iranischen paramilitärischen Schiffe behindern den Durchgang von einem britischen tanker in der Straße von Hormuz frühen Donnerstag. Der Vorfall ereignete sich einen Tag, nachdem der iranische Präsident warnte vor Folgen für die Beschlagnahme seiner eigenen supertanker.

Kreml-Sprecher Dmitry Peskov sagte Reportern am Donnerstag, dass "die Freiheit der navigation sollte sichergestellt werden, dass in den Persischen Golf und die Straße von Hormuz,", sagte er, ist von entscheidender Bedeutung für die Globale Wirtschaft. Peskov, sagt Moskau ist sich bewusst, sowohl die britische Anweisung und im Iran die Leugnung, dass es versucht zu behindern, die Schiffspassage.

Peskov rief "alle Parteien" auf, Zurückhaltung zu zeigen und Regeln Ihre Streitigkeiten durch Verhandlungen.

Um 20% von alle öl weltweit gehandelt geht durch die Straße von Hormuz.

---

9:35 Uhr

der Iran ' s Revolutionary Guard verweigert hat britischen Behauptungen einer Konfrontation in der Straße von Hormuz, zu sagen, wenn es erhalten hatte, Aufträge zu beschlagnahmen alle Schiffe es würde ausgeführt haben, wird Sie Sie sofort.

Die semi-official Fars news agency durchgeführt, die Behauptung von der Wache navy frühen Donnerstag sagen: "es gab keine Auseinandersetzungen mit fremden Boote, besonders die englischen Boote."

Großbritannien sagt, dass drei iranische Schiffe erfolglos versucht, behindern den Durchgang von einem britischen kommerziellen Schiff durch die Straße von Hormuz und nur wandte sich nach dem Erhalt "mündliche Verwarnungen" von einem britischen Kriegsschiff.

der Letzten Woche, die Behörden in Gibraltar abgefangen einer iranischen supertanker, die geglaubt wurde, um zu sein, Verletzung europäischen Union Sanktionen durch das tragen einer Sendung von Teheran Rohöl nach Syrien. Teheran hatte gewarnt, Auswirkungen.

Der tanker ist Haft kommt an einer besonders sensiblen Zeit, als die Spannungen zwischen den USA und dem Iran wachsen über Entwirrung von 2015 nuklear-deal, der Präsident Trump zog aus dem letzten Jahr.

---

9:20 Uhr

Großbritannien sagt, dass drei iranische Schiffe erfolglos versucht, behindern den Durchgang von einem britischen kommerziellen Schiff durch die Meerenge von Hormuz.

Die britische Regierung sagte in einer Erklärung am Donnerstag, dass die iranischen Schiffe, die sich sofort nach Erhalt "mündliche Verwarnungen" von einem britischen Kriegsschiff begleitet die kommerzielle Schiff British Heritage.

Die Anweisung sagt: "wir sind besorgt über diese Aktion und weiterhin fordern die iranischen Behörden auf, die de-eskalieren der situation in der region."

Es markiert die jüngste Eskalation der Spannungen im Persischen Golf über das Jahr 2015 nuklear-deal zwischen Iran und den Weltmächten, die die Trumpf-administration aufgegeben im letzten Jahr.

die Behörden in Gibraltar ergriff iranischen supertanker Letzte Woche für angeblich versucht, die Verletzung der westlichen Sanktionen auf die öl-Lieferungen an Syrien. Teheran hatte gewarnt, es würde Auswirkungen haben.

Updated Date: 11 Juli 2019 00:47

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS