Die Neuesten: Slowakische rechtsextreme erreichen konnte europäischen Parlament

Die Neueste auf die Wahlen zum europäischen Parlament stattfinden, Samstag (alle Zeiten lokal): 10:15 Uhr Ein weit-rechts-Partei in der Slowakei, die Sie of

Die Neuesten: Slowakische rechtsextreme erreichen konnte europäischen Parlament

Die Neueste auf die Wahlen zum europäischen Parlament stattfinden, Samstag (alle Zeiten lokal):

10:15 Uhr

Ein weit-rechts-Partei in der Slowakei, die Sie offen bewundert das Land während des Krieges Nazi-Marionettenstaat könnte gewinnen Sitze im europäischen Parlament für die erste Zeit.

Slowaken sind bei vier-Länder-Abstimmung am Samstag in den Europa-weiten Abstimmung, die endet am Sonntag.

Umfragen zugunsten der linksgerichteten Smer-Soziale Demokratie-Partei, der senior-Mitglied der slowakischen aktuellen Regierungskoalition zu gewinnen, die die meisten Stimmen.

Umfragen deuten Volkspartei Unsere Slowakei, eine rechtsextreme Partei, die hat 14 Sitze im slowakischen Parlament, gewinnen Sitze im europäischen Legislative für die erste Zeit.

Party-Mitglieder der Nazi-begrüßt, die Schuld der Roma zur Kriminalität betrachten die NATO-terror-Gruppe und wollen das Land aus dem Bündnis und der europäischen Union.

Der Wahl spiegelt eine kontinentale Auseinandersetzung zwischen Nationalisten, die wollen die macht wieder zu entreißen, die aus der EU und den gemäßigten, die wollen die Europäische Union stärker machen.

---

8 Uhr

die Wähler in der Slowakei, Malta, Lettland und die Tschechische Republik sind die casting-Abstimmungen in den Wahlen zum europäischen Parlament.

Die Anteile für die Europäische Union besonders hoch sind in diesem Jahr Wahlen, die sich über vier Tage und beinhalten alle 28 EU-Nationen.

Viele Vorhersagen, Nationalisten und rechtsextremen Gruppen an Boden zu gewinnen. Sie würden versuchen, eine größere Präsenz in der Legislative auf die Kralle zurück, macht von der EU für Ihre nationalen Regierungen.

gemäßigten Parteien wollen, Zement, engere Kontakte zwischen den Ländern in der EU.

Großbritannien, Irland und die Niederlande haben bereits gewählt. In der Tschechischen Republik begann die Abstimmung am Freitag und Samstag weiter. Slowakei, Malta und Lettland sind halt die Wahlen zum europäischen Parlament Samstag — und alle anderen Nationen Stimmen am Sonntag.

die Ergebnisse werden voraussichtlich am Sonntag Abend.

Updated Date: 25 Mai 2019 00:42

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS