Der ehemalige Schwimm-Champion verurteilt für die Vergewaltigung eines Kindes, sexueller Missbrauch

der ehemalige französische Meister im schwimmen und ex-manager von einer der landesweit erfolgreichsten hockey-clubs wurde für schuldig befunden, Mittwoch von V

Der ehemalige Schwimm-Champion verurteilt für die Vergewaltigung eines Kindes, sexueller Missbrauch

der ehemalige französische Meister im schwimmen und ex-manager von einer der landesweit erfolgreichsten hockey-clubs wurde für schuldig befunden, Mittwoch von Vergewaltigung und sexuellem Missbrauch verurteilt und zu 12 Jahren Gefängnis.

Vincent Leroyer, 61, wurde für schuldig befunden, Missbrauch von fünf Jungen im Alter zwischen 6 und 14, wenn er das geschafft Rouen Hockey Club von 1986-96. Seine Opfer, die jetzt in Ihren 30er und 40er Jahren, erzählte dem Gericht, wie Sie da gekämpft, mit sucht und einen Katalog von anderen Schwierigkeiten.

Die Opfer umarmten sich nach dem Schuldspruch und Strafmaß wurde ausgesprochen durch das Gericht.

Leroyer war ein Französisch national champion, spezialisiert im Rücken, in den 1970er Jahren vor Verletzungen entgleist seiner Karriere. Er fuhr Fort zu verwalten Rouen Hockey Club gewann fünf nationale Meisterschaften während seiner Amtszeit.

Die drei-Tage-Testversion hervorgehoben, wie erfolgreich als athlet und Sport-administrator geholfen, die Türen öffnen, die sonst wahrscheinlich wäre, blieben geschlossen, um den einzigen Mann, ohne Familie oder eigene Kinder.

Staatsanwälte sagte, er gezielte Familien mit ehelichen Schwierigkeiten und Väter waren oft abwesend für Arbeit und preyed auf die Kinder, mit angeboten zu helfen, Kinder zum hockey spielen, burger Essen, auf Urlaub und auch stecken Sie Sie in in der Nacht.

Resümee über den Fall gegen Leroyer für die jury, die Staatsanwalt Martine Cazaban-Pouchet sagte: "Er half den Familien, die jemanden haben, der sagte, 'ich bin zur Verfügung.'" Sie gebeten hatte, für eine Gefängnisstrafe von 12 bis 14 Jahren.

--

Mehr AP Sport: https://apnews.com/apf-sports und https://twitter.com/AP-Sports

Updated Date: 24 Januar 2019 01:10

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS