Das Neuste: Penny ruft Maduro ein Diktator in video-Botschaft

Das Neueste auf einen National Guard Aufstand in Venezuela (alle Zeiten lokal): 12:45 Uhr US-Vizepräsident Mike Pence, sagt der Venezolaner haben die "uner

Das Neuste: Penny ruft Maduro ein Diktator in video-Botschaft

Das Neueste auf einen National Guard Aufstand in Venezuela (alle Zeiten lokal):

12:45 Uhr

US-Vizepräsident Mike Pence, sagt der Venezolaner haben die "unerschütterliche Unterstützung" der Vereinigten Staaten in Ihren Bemühungen zur Wiederherstellung der Demokratie in Ihrem Land.

In einer video-Botschaft veröffentlicht am Dienstag, Pence nannte der Staatschef von Venezuela Nicolas Maduro ein "Diktator mit nicht legitimen Anspruch auf die macht."

Der Vize-Präsident sagt, die USA mit anderen "freiheitsliebenden" Nationen in der Erkenntnis der vom Volk gewählte Nationalversammlung als den "letzten Rest Demokratie" in Venezuela. Er sagt, er unterstützt den Beschluss der Nationalversammlung, der Präsident und Oppositionsführer Juan Guaido zu erklären Maduro ein "Usurpator" und fordern die Schaffung einer übergangsregierung.

Anti-Maduro-Demonstrationen zu erwarten sind Bundesweit am Mittwoch.

Pence, sagt das amerikanische Volk mit der Venezolaner, bis die Demokratie wiederhergestellt ist.

---

11:20 Uhr

die Außenminister der fünf europäischen Länder sagen, Sie wollen, dass die Europäische Union eine aktive Rolle in der internationalen Vermittlung Sie als erforderlich erachten, in Venezuela, wo die opposition bereitet für eine neue Runde der Proteste gegen die Regierung am Mittwoch.

In einer Erklärung am Dienstag, die Außenminister von Spanien, Frankreich, Italien, Portugal und die Niederlande drängen darauf, die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini zu intensivieren, Kontakte zu etablieren, "so bald wie möglich" eine sogenannte "Gruppe von Internationalen Kontakten."

"Es ist von entscheidender Bedeutung für Europa eine bedeutende Präsenz in diesen Gruppen Kontakt zu fördern, um adäquat auf unsere gemeinsamen Interessen", so die Erklärung.

Venezuela stürzte tiefer in Aufruhr Montag, wie die Sicherheitskräfte legte eine pre-dawn Aufstand durch die Nationalen Gardisten, löste gewalttätige Demonstrationen.

---

11 Uhr

Working-class-Viertel in Venezuelas Hauptstadt Sichtung durch die verkohlten Trümmer und schwelende Müll, nachdem Gewalt ausgebrochen, einen Tag früher.

" Lokale Kaufmann Carmen Martinez sagte am Dienstag Ihren Nachbarn, die in Caracas auf die Straße gingen, weil Sie gefüttert wurden, mit steigenden Kosten und einem Mangel an grundlegenden Gütern.

Vereinzelte Proteste brach nach Beamten verhaftet, mehr als zwei Dutzend Nationalen Gardisten, montiert ein Aufstand gegen Präsident Nicolas Maduro.

Treiber in einer Nachbarschaft abbogen um ein umgekippter Mülleimer in der Mitte einer belebten Straße. Sicherheitskräfte hinter sich gelassen Dutzende leere Tränengas-Kanister gefeuert zu Unterwerfen wütend Bewohner.

Student Jesus Veroes sagt, er ist traurig, die von einem Zusammenstoß mit der Polizei in seiner Nachbarschaft, in der linken ein wichtiges kulturelles Zentrum eine ausgebrannte Ruine.

Große Demonstrationen Bundesweit voraussichtlich Mittwoch.

Updated Date: 23 Januar 2019 01:24

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS