Das Louvre museum ist eine Hommage an Pyramide des Architekten Pei

Das Louvre-museum in Paris würdigte am Freitag der Architekt seiner riesigen Glas-Pyramide, I. M. Pei, starb Anfang dieser Woche im Alter von 102 Jahren in sein

Das Louvre museum ist eine Hommage an Pyramide des Architekten Pei

Das Louvre-museum in Paris würdigte am Freitag der Architekt seiner riesigen Glas-Pyramide, I. M. Pei, starb Anfang dieser Woche im Alter von 102 Jahren in seinem Haus in New York City.

Dutzende Mitarbeiter des Louvre, versammelt unter der Pyramide, die dient als museum monumentale Eingang, für eine minute Applaus.

Der Präsident-Direktor des Louvre, Jean-Luc Martinez, drückte seine "große Trauer" um die in China geborene Pei, deren Gründung geholfen Zement der Louvre, der Heimat von Leonardo da Vincis Mona Lisa und zahlreiche weitere Kunstschätze, wie Sie weltweit eine der must-go-Destinationen.

Frankreichs ehemaliger Kulturminister Jack Lang, der im Amt war, als die Pyramide wurde der plan vorgestellt, im Jahr 1984 erinnerte sich an eine "außergewöhnliche, sanfte Mann", der "inspiriert Respekt, weil er selbst sehr respektvoll mit der Geschichte des Landes."

Interessiert Frankreich?

Hinzufügen von Frankreich ein Interesse daran, up to date bleiben über die neuesten Frankreich-news, video -, und Analyse von ABC News. Frankreich Zinsen

Das Projekt, initiiert von Präsident Francois Mitterrand war erfüllt mit viel Streit.

"Es zeigt, dass Sie nie Angst zu kühn, weil am Ende, wenn Sie setzen auf Intelligenz und Schönheit, es ist ein Erfolg", Lang sagte Der Associated Press am Freitag.

Viele von den Franzosen vehement gegen eine solche moderne neben dem Louvre, das einst ein königlicher Palast.

Aber Mitterrand und seinen Anhängern herrschte, und die Pyramide wurde 1989 vollendet. Es ist das symbol von zwei Jahrzehnten der Sanierung des Museums, Lang betonte.

"Der Louvre war schmutzig, aufgegeben, mit sehr wenigen Besuchern", sagte Lang. "Unser Traum war zu erkennen, eines der schönsten Museen der Welt und diese Ziele konnten wir realisieren, weil Pei war eine mutige, intelligente, kreative Menschen und nichts konnte stoppen sein Engagement."

Anne-Laure Beatrix, stellvertretender administrator des Louvre, beschreibt die Pyramide wie ein "Kunstwerk an sich", die das museum Millionen von Besuchern jedes Jahr bewundern.

Sie betonte, dass das museum feierte den dreißigsten Jahrestag der Pyramide.

"über das Jahr haben wir gesehen, videos von Pei, so konnten wir hören seine Stimme wieder und sehe sein lächeln. Wir alle wissen, was wir ihm Schulden, weil mit dieser Pyramide des Louvre eingegeben Neuzeit."

------------

Nicolas Garriga und Oleg Cetinic in Paris trug zu dieser Geschichte.

Updated Date: 17 Mai 2019 00:41

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS