Da Silva verurteilt, im zweiten Fall von Korruption

der Ehemalige Präsident Luiz Inacio Lula da Silva verurteilt wurde am Mittwoch zum zweiten mal nach der Anschuldigung in der Korruption und Geldwäsche verurteil

Da Silva verurteilt, im zweiten Fall von Korruption

der Ehemalige Präsident Luiz Inacio Lula da Silva verurteilt wurde am Mittwoch zum zweiten mal nach der Anschuldigung in der Korruption und Geldwäsche verurteilt und zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt.

Richter Gabriela Hardt sagte, dass Sie vereinbart mit der Staatsanwaltschaft, einem Land-Haus renoviert wurde, für da Silva durch die beteiligten Baufirmen in der Mammut-Korruptionsskandal zentriert auf Brasiliens Staatliche ölgesellschaft Petrobras.

Letzte April, da Silva begann, verbüßen einer Freiheitsstrafe von 12 Jahren und 11 Monate, nachdem er verurteilt, auf die gleiche Anklage in Bezug auf Renovierungsarbeiten an den Strand-front Wohnung auch angeblich bezahlt von der Baufirma.

Staatsanwälte argumentiert, dass in beiden Fällen die beteiligten Unternehmen Vorteile gewähren da Silva im Gegenzug für politische Gefälligkeiten.

Da Silva hat bestritten, Schuld in beiden Fällen und wird voraussichtlich Berufung der Letzte Satz, wie er auch das erste.

Updated Date: 07 Februar 2019 01:03

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS