China geht neue Gesetz über ausländische Investitionen

China verabschiedete ein neues Gesetz über ausländische Investitionen in einer Bewegung, die weithin als ein Versuch zu erleichtern, US trade talks. die Deleg

China geht neue Gesetz über ausländische Investitionen

China verabschiedete ein neues Gesetz über ausländische Investitionen in einer Bewegung, die weithin als ein Versuch zu erleichtern, US trade talks.

die Delegierten mit überwältigender Mehrheit zugunsten des rechts am letzten Tag der National People ' s Congress (NPC).

Die Maßnahme ist als mögliche ölzweig, die UNS als die Unterhändler aus beiden Ländern arbeiten an der Behebung Ihrer Blutergüsse Handelsstreit.

Aber einige argumentieren, dass es nicht vollständig die Belange ausländischer Unternehmen haben über das tun des Geschäfts in China.

die Delegierten beim NPC - das jährliche treffen von Chinas Legislative - den Gesetzentwurf mit 2,929-Stimmen, acht Gegenstimmen und acht Enthaltungen.

Das Gesetz wird kommen in Kraft am 1. Januar 2020.

Es kommt etwa drei Monate, nachdem ein Erster Entwurf wurde diskutiert, eine besonders schnelle Bearbeitung in China, als Washington und Peking arbeiten an der Behebung Ihrer Handelsstreit.

Der Handel mit Schlacht gesehen hat, beide Seiten verhängen Zölle auf Milliarden von Dollar Wert von anderen Gütern seit dem letzten Jahr.

Eine kurze Anleitung für die US-China Handels-Krieg

Der BBC Stephen McDonell, sagte die chinesische Regierung zu haben scheint, Eilte durch die Investition Recht wie ein ölzweig, der UNS inmitten Handelskrieg Verhandlungen.

Viele in der Wirtschaft, in China sehen dieses Gesetz als eine Art von umfassender Satz von Absichten und nicht als eine konkrete, durchsetzbare Regeln, sagt er. Sie befürchten, es könne offen sein für die verschiedenen und wechselnden Formen der interpretation.

Lesen Sie mehr von Stephen McDonell

Industrieunternehmen

Das neue Gesetz soll zu einem level playing field zwischen inländischen und ausländischen Unternehmen.

In einer Erklärung zu Beginn dieser Woche, der American Chamber of Commerce in China begrüßt Sie die "gesetzgeberischen Bemühungen um eine Verbesserung der ausländischen Investitionen Klima".

Aber er sagte, einige Bestimmungen wurden "noch sehr allgemein und berücksichtigen nicht die Reihe der anhaltenden Bedenken von ausländischen Unternehmen oder Unternehmen mit ausländischer Beteiligung in China".

Updated Date: 15 März 2019 00:57

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS