Chilenische Bischöfe treffen sich Francis Jahr nach dem verheerenden Papst-Reise

Eine delegation der Chilenischen Bischöfe trafen Papst Franziskus ein Jahr, nachdem er warf seinen Papsttum in Aufruhr, durch die Verteidigung eines Chilenische

Chilenische Bischöfe treffen sich Francis Jahr nach dem verheerenden Papst-Reise

Eine delegation der Chilenischen Bischöfe trafen Papst Franziskus ein Jahr, nachdem er warf seinen Papsttum in Aufruhr, durch die Verteidigung eines Chilenischen Bischofs beschuldigte, der Hülle für ein notorischer Sexualverbrecher.

Die fünf Mitglieder der ständige Ausschuss der Chilenischen Bischofskonferenz, beantragten am Montag die Sitzung auf kurze Francis auf seine Bemühungen um die Adresse eines sexuellen Missbrauchs durch Geistliche Krise in dem südamerikanischen Land.

Die Bischöfe sagten, Sie wollten auch chart einen zukünftigen Kurs.

Der Papst ist Januar 2018 Chile-Reise angeheizt, eine Krise des Vertrauens in der Chilenischen Kirche und der Vatikan-Hierarchie. Francis schließlich sagte, dass er falsch war, über den Angeklagten Bischof, Juan Barros.

Aber er tadelte der Chilenischen Hierarchie für die Jahrzehnte von Kindesmissbrauch und cover-up und unter Druck gesetzt, jedes aktive Bischof zu bieten, zu kündigen.

Updated Date: 14 Januar 2019 00:54

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS