Anästhesist Verdacht der Vergiftung von 24 Patienten, die Tötung 9: Behörden

Ein Anästhesist in Frankreich wird beschuldigt, von der Polizei, in der Vergiftung von 24 Patienten, die Tötung der neun, angeblich, in einer Anstrengung, ruini

Anästhesist Verdacht der Vergiftung von 24 Patienten, die Tötung 9: Behörden

Ein Anästhesist in Frankreich wird beschuldigt, von der Polizei, in der Vergiftung von 24 Patienten, die Tötung der neun, angeblich, in einer Anstrengung, ruinieren den Ruf seines Kollegen, weil Sie von persönlichen Konflikten, die er mit Ihnen hatte, laut Behörden.

Am Mittwoch dem französischen Berufungsgericht bestätigt, dass Dr. Frederic Pechier, 47, ist frei bleiben unter juristischer Aufsicht, während die Untersuchung Fort. Falls Sie verurteilt werden, könnte er zu lebenslanger Haft verurteilt.

Pechier bestreitet jegliche Verwicklung er war Teil der Vergiftungen, laut seinem Anwalt, Randall Schwerdorffer.

Die Untersuchung in Pechier begann vor zwei Jahren, als sieben Fälle von Vergiftungen wurden entdeckt an zwei französischen Kliniken in Besancon, einer Stadt im Osten Frankreichs. Die Ermittler fanden 17 weitere "schwerwiegende unerwünschte Ereignisse", die zwischen Oktober 2008 und Dezember 2016, Besancon Polizei zeigte im letzten Monat.

Interessiert Frankreich?

Hinzufügen von Frankreich ein Interesse daran, up to date bleiben über die neuesten Frankreich-news, video -, und Analyse von ABC News. Frankreich Zinsen

Pechier wurde ein Verdächtiger, der nach der Staatsanwaltschaft, weil er "der gemeinsame Nenner dieser Ereignisse." Die motive, die hinter der angeblichen Vergiftungen war Pechier persönliche Konflikte mit seinen Kollegen nach der Staatsanwaltschaft.

Pechier angeblich belastet den IV-Beutel von 24 seiner Kolleginnen und Kollegen den Patienten, die im Alter von vier bis 80 Jahre alt sind, verursachen Herz-Verhaftungen, laut Behörden.

Sebastien Bozon/AFP/ Frederic Pechier kommt auf die Besancon courthouse on June 12, 2019 in Frankreich. (MEHR: Ohio Arzt berechnet mit 25 Grafen des Mordes an Patienten mit tödlichen Dosen von Schmerzmitteln)

Das Herz-Verhaftungen oft passiert, während routine-Operationen, Besancon Staatsanwälte sagte während einer Pressekonferenz im vergangenen Monat. Einem 4-jährigen Patienten, Teddy, erlitten zwei Herz-Verhaftungen während einer Mandel-operation.

(MEHR: Was passiert, wenn ein Texas Arzt wurde getötet, in einer angeblichen Mord-for-hire plot) Sebastien Bozon/AFP/ Frederic Pechier, Recht und seinem Anwalt Randall Schwerdorffer, Links, stehen außerhalb der Besancon Gerichtsgebäude in Paris am 12. Juni 2019.

die Meisten Pechier die mutmaßlichen Opfer gebildet haben, die einen Verein namens Avapolvi, unter der Leitung von Sandra Simard, eine 38-jährige Frau, die verbrachte fünf Tage in einem Koma, nach einer Rücken-operation, und noch immer hat kognitive Auswirkungen, von dem, was Sie behauptet, ist die Vergiftung durch Pechier.

Updated Date: 14 Juni 2019 00:47

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS