Wie sich regelmäßiges Training auf die Gesundheit auswirkt

Wie sich regelmäßiges Training auf die Gesundheit auswirkt

Wer kennt das nicht? Nach einem langen Tag im Büro, wo man nur selten den Platz am Schreibtisch verlassen hat, schmerzen abends alle Glieder. Doch anstatt mit Bewegung für einen Ausgleich zu sorgen, lädt das Sofa zu Hause zum Entspannen ein. Nur die wenigsten können sich dann für Sport motivieren. Dabei ist Bewegung sehr wichtig, um einen Ausgleich zu den vorwiegen sitzenden Tätigkeiten zu schaffen. Sie rufen nämlich unter anderem Verspannungen im Nacken, in den Schultern und am Rücken hervor. Anstatt Schmerzmittel zu nehmen um den nächsten Tag überstehen zu können, sollte man lieber öfter die Laufschuhe schnüren und die wenig beanspruchten Muskelgruppen durch gezieltes Krafttraining stärken.

Bewegungsarmut verursacht viele Probleme

Wer sich nicht ausreichend bewegt, riskiert dass Muskelgruppen verkümmern. Da die meisten Menschen heute in sitzenden Berufen tätig sind, ist das fatal. Immerhin benötigt man eine gute Bauch- und Rumpfmuskulatur, um das stundenlange Sitzen ohne Beschwerden auszuhalten. Rückenverspannungen und Schulterschmerzen sind die häufigsten Symptome, die Bildschirmarbeit auslösen. Sitzen begleitet uns jedoch nicht nur im Büro, die Fahrt nach Hause tritt man mit dem Auto an und abends gibt es beim Fernsehen auf der Couch ebenfalls nur einen geringen Bewegungsanreiz. Jedoch sind Verspannungen nicht die einzigen Probleme, die Bewegungsmangel hervorrufen. Vielmehr sind auch sogenannte Zivilisationskrankheiten wie Diabetes und Herz-Kreislaufbeschwerden darauf zurückzuführen. Übergewicht entsteht bekanntlich durch ein Ungleichgewicht zwischen Kalorienaufnahme und –verbrauch. Ohne Sport benötigt der Körper deutlich weniger Nahrung, um sein Gewicht zu halten. Auch die psychische Komponente spielt bei der Bewegung eine entscheidende Rolle: Wer sich häufig an der frischen Luft bewegt, neigt seltener zu Depressionen und kann auch einem Burnout vorbeugen. Doch nicht immer ist es möglich, draußen Sport zu betreiben. Bei schlechter Witterung ist Fitness Frauenfeld eine hervorragende Alternative.

Sportmuffel aufgepasst: Bei Lionsoul gelten keine Ausreden!

Zu kalt, zu nass, zu spät, zu früh: Ausreden dafür, sein Sportprogramm durchzuführen gibt es viele. Nicht so allerdings bei Lionsoul. Die Fitnessstudio-Kette mit mehreren Filialen in der Schweiz hat nämlich für ihre Mitglieder rund um die Uhr geöffnet. Darüber hinaus profitieren Inhaber der Keycard von weiteren Vorteilen:

  • Kostenloser Parkplatz
  • Kostenloses WLAN
  • Kompetente Mitarbeiter während der Betreuungszeiten vor Ort
  • Duschen vorhanden
  • Sicherheit durch Überwachungskameras

Im Fitnesscenter trainieren Sportler zu jeder Jahres- und Tageszeit in wohltemperiertem Klima. Darüber hinaus gibt es bei Lionsoul eine große Auswahl an Trainingsmöglichkeiten. Ein eigener Bereich widmet sich dem Krafttraining, wobei die Geräte sich auf dem neuesten Stand der Technik befinden. Gerade ein sanftes Krafttraining wird als Ergänzung für andere Sportarten immer empfohlen. Selbst wenn man viel läuft oder Rad fährt werden damit nicht alle Muskelgruppen angesprochen. Um den Körper in Balance zu bringen, empfiehlt sich ein ergänzendes Krafttraining. Bei der Zusammenstellung der richtigen Übungen helfen die kompetenten Mitarbeiter von Lionsoul. Darüber hinaus gibt es in dem Studio auch die Möglichkeit, sich an zahlreichen Cardiogeräten auszutoben. Wer einmal etwas Neues ausprobieren möchte, ist beim funktionellen Training genau richtig. Hier gilt es, sich durch den Einsatz neuer Trainingsgeräte wie Kettle Balls, Ropes oder dem Bulgarian Bag in Form zu bringen. Noch nie davon gehört? Dann sind die Kurse mit maximal 10 Teilnehmern ideal, die regelmäßig von den Trainern durchgeführt werden.

Weitere Pluspunkte beim Training im Studio

Da man bei Lionsoul mit der Keycard rund um die Uhr Zutritt zu den gepflegten Trainingsbereichen hat, kann man sein Sportprogramm genau dann in den Alltag integrieren, wenn es am besten passt. Dabei muss auf Öffnungszeiten keine Rücksicht genommen werden. Oberste Kostentransparenz ist ein weiterer Vorzug von Lionsoul. Egal ob man sich für die 6-Monats, Jahres- oder Zweijahresmitgliedschaft entscheidet, das Abo endet nach Ablauf. Somit muss man sich um keinerlei Kündigungsfristen kümmern.

Recep KARACA

Yorum yapabilmek için üye girişi yapmanız gerekmektedir.

Üye değilseniz hemen üye olun veya giriş yapın.

RELATED NEWS